3.1 C
Bottrop
Freitag, Dezember 9, 2022
spot_img
15,745FansGefällt mir

News

Polizei nimmt einen Bottroper wegen Verdacht des PKW-Aufbruchs fest

Polizeibeamte beabsichtigten heute, gegen 04.40 Uhr, auf der Straße „Sonnenschein“ einen 27-jährigen Fahrradfahrer aus Bottrop zu kontrollieren. Als der Radler die Beamten bemerkte, versuchte er zu flüchten. Bei seiner Flucht stieß der Bottroper gegen den Funkstreifenwagen und verletzte sich leicht. Eine Überprüfung ergab, dass gegen den 27-Jährigen ein Haftbefehl vorlag. Außerdem führte der Mann ein Navigationsgerät mit, welches aus einem PKW-Aufbruch auf der Straße Zollverein stammen könnte. Bei seiner Durchsuchung wurde Einbruchswerkzeug und weiteres Diebesgut aus PKW-Aufbrüchen aufgefunden und sichergestellt. Der Bottroper wurde zur Polizeiwache gebracht. Weitere Ermittlungen dauern noch an.

Latest Posts