12.6 C
Bottrop
Montag, Mai 17, 2021

Förderung des Stadtteilfonds geht in die Extra-Runde

Projektideen können bis zum 1. Juli eingereicht werden Der Stadtteilfonds geht in die Extra-Runde: Bis zum 1. Juli können...
15,737FansGefällt mir

News

Förderung des Stadtteilfonds geht in die Extra-Runde

Projektideen können bis zum 1. Juli eingereicht werden Der Stadtteilfonds geht in die Extra-Runde: Bis zum 1. Juli können...

Ladung falsch gesichert oder ohne Gurt unterwegs – Polizei zieht nach LKW-Kontrollen Bilanz

Die Polizei Recklinghausen hat sich in der vergangenen Woche an landesweiten LKW-Kontrollen beteiligt. Im Rahmen der Aktionswoche Roadpol "Operation Truck&Bus" wurden in...

Teilsperrung des Fußgängerwegs auf der Hegestraße

Die Bauarbeiten sollen voraussichtlich in einem Monat abgeschlossen sein Die Kanalbauarbeiten in der Hegestraße befinden sich zurzeit noch auf...

Bäckerei-Azubis in Bottrop fit für die Abschlussprüfung machen

Sorge wegen ausgefallener Berufsschule | Neue Fördermittel für Prüfungskurse Nachwuchssorgen im Bäckerhandwerk: Auszubildende, die in Bottrop kurz vor ihrer...

Verkehrssicherheit insbesondere von Erstklässlern soll erhöht werden

Auch in diesem Jahr beteiligt sich das städtische Straßenverkehrsamt zu Beginn des neuen Schuljahres an den Schwerpunktaktionen der Polizei zur Sicherheit der „i-Dötze“: Neben der üblichen Unterstützung im Bereich des ruhenden Verkehrs und der Geschwindigkeitsüberwachungen werden in den nächsten Wochen auch kleine Geschenke im Dienste der Verkehrssicherheit insbesondere an die Erstklässler verteilt.

Möglich ist diese Aktion durch die Hilfestellung der Volksbank Kirchhellen eG Bottrop. Der Vorstand der Volksbank hatte sich entschieden, aktiv die Verkehrssicherheitsarbeit zu unterstützen, und kurzentschlossen für die Erstklässler sogenannte „Sicherheitskragen“ beschafft. Die Handhabung ist kinderleicht und der Effekt groß. Die Kragen werden einfach über den Kopf gestreift, die Kinder sind dann nicht nur in der dunklen Jahreszeit gut durch die neongelbe Farbe sowie reflektierende Streifen und Punkte zu erkennen.

Unter dem Motto „Verkehrssicheres Bottrop. Ich mache mit“ werden die Verkehrsüberwacherinnen diese „Sicherheitskragen“ den Kindern vor den Schulen überreichen. Eine große Bitte richtet das Straßenverkehrsamt auch an die Eltern: „Helfen Sie Ihren Kindern und begleiten Sie sie im Straßenverkehr!“

Latest Posts

Förderung des Stadtteilfonds geht in die Extra-Runde

Projektideen können bis zum 1. Juli eingereicht werden Der Stadtteilfonds geht in die Extra-Runde: Bis zum 1. Juli können...

Ladung falsch gesichert oder ohne Gurt unterwegs – Polizei zieht nach LKW-Kontrollen Bilanz

Die Polizei Recklinghausen hat sich in der vergangenen Woche an landesweiten LKW-Kontrollen beteiligt. Im Rahmen der Aktionswoche Roadpol "Operation Truck&Bus" wurden in...

Teilsperrung des Fußgängerwegs auf der Hegestraße

Die Bauarbeiten sollen voraussichtlich in einem Monat abgeschlossen sein Die Kanalbauarbeiten in der Hegestraße befinden sich zurzeit noch auf...

Bäckerei-Azubis in Bottrop fit für die Abschlussprüfung machen

Sorge wegen ausgefallener Berufsschule | Neue Fördermittel für Prüfungskurse Nachwuchssorgen im Bäckerhandwerk: Auszubildende, die in Bottrop kurz vor ihrer...