4.7 C
Bottrop
Samstag, Januar 22, 2022

Neuer Schwung für die Innenstadt

Land unterstützt Zentrenmanagement und Anmietungsoffensive Das Land hat neue Fördermittel für die Anmietungsoffensive in der Innenstadt bewilligt. Das neue...
15,745FansGefällt mir

News

Neuer Schwung für die Innenstadt

Land unterstützt Zentrenmanagement und Anmietungsoffensive Das Land hat neue Fördermittel für die Anmietungsoffensive in der Innenstadt bewilligt. Das neue...

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 24. bis zum 30. Januar

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 24. bis zum 30. Januar Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Volksbank-Azubis haben doppelt Grund zur Freude

Vereinte Volksbank: erfolgreiche Abschlussprüfung und unbefristete Anschlussverträge Es ist geschafft! Ihre mündliche Abschlussprüfung haben heute die sechs Auszubildenden der...

Schüler initiieren Partnerschaft zwischen Berufskolleg und Hochschule

Im September letzten Jahres lernten drei Schüler Laslo Bertalan, Nicolas Groß und Timon Körner des Beruflichen Gymnasiums Informatik vom Berufskolleg der Stadt...

Verkehrssicherheit insbesondere von Erstklässlern soll erhöht werden

Auch in diesem Jahr beteiligt sich das städtische Straßenverkehrsamt zu Beginn des neuen Schuljahres an den Schwerpunktaktionen der Polizei zur Sicherheit der „i-Dötze“: Neben der üblichen Unterstützung im Bereich des ruhenden Verkehrs und der Geschwindigkeitsüberwachungen werden in den nächsten Wochen auch kleine Geschenke im Dienste der Verkehrssicherheit insbesondere an die Erstklässler verteilt.

Möglich ist diese Aktion durch die Hilfestellung der Volksbank Kirchhellen eG Bottrop. Der Vorstand der Volksbank hatte sich entschieden, aktiv die Verkehrssicherheitsarbeit zu unterstützen, und kurzentschlossen für die Erstklässler sogenannte „Sicherheitskragen“ beschafft. Die Handhabung ist kinderleicht und der Effekt groß. Die Kragen werden einfach über den Kopf gestreift, die Kinder sind dann nicht nur in der dunklen Jahreszeit gut durch die neongelbe Farbe sowie reflektierende Streifen und Punkte zu erkennen.

Unter dem Motto „Verkehrssicheres Bottrop. Ich mache mit“ werden die Verkehrsüberwacherinnen diese „Sicherheitskragen“ den Kindern vor den Schulen überreichen. Eine große Bitte richtet das Straßenverkehrsamt auch an die Eltern: „Helfen Sie Ihren Kindern und begleiten Sie sie im Straßenverkehr!“

Latest Posts

Neuer Schwung für die Innenstadt

Land unterstützt Zentrenmanagement und Anmietungsoffensive Das Land hat neue Fördermittel für die Anmietungsoffensive in der Innenstadt bewilligt. Das neue...

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 24. bis zum 30. Januar

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 24. bis zum 30. Januar Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Volksbank-Azubis haben doppelt Grund zur Freude

Vereinte Volksbank: erfolgreiche Abschlussprüfung und unbefristete Anschlussverträge Es ist geschafft! Ihre mündliche Abschlussprüfung haben heute die sechs Auszubildenden der...

Schüler initiieren Partnerschaft zwischen Berufskolleg und Hochschule

Im September letzten Jahres lernten drei Schüler Laslo Bertalan, Nicolas Groß und Timon Körner des Beruflichen Gymnasiums Informatik vom Berufskolleg der Stadt...