28.3 C
Bottrop
Samstag, Juni 19, 2021

Frauenpower in der Stadtverwaltung

Oberbürgermeister Bernd Tischler beglückwünscht zwei Kolleginnen zu ihrer neuen Führungsposition Bereits zum 1. April hat Tanja Jesenek-Förster das Erbe...
15,745FansGefällt mir

News

Frauenpower in der Stadtverwaltung

Oberbürgermeister Bernd Tischler beglückwünscht zwei Kolleginnen zu ihrer neuen Führungsposition Bereits zum 1. April hat Tanja Jesenek-Förster das Erbe...

Maskenpflicht entfällt auch in der Innenstadt weitestgehend im Außenbereich

Mit Geltung der Landes-Corona-Verordnung ab dem 21. Juni - Ausnahme Märkte Durch die Corona-Verordnung des Landes, die ab Montag,...

Viele freie Stellen: Bottroper Unternehmen suchen Azubis

Auch in Bottrop sind noch zahlreiche Ausbildungsstellen unbesetzt. Viele Betriebe suchen zum Start des Ausbildungsjahres im August noch Nachwuchs. In Zeiten der...

Bunte Stromkästen verschönern die Innenstadt

Die ersten der städtischen Stromverteilerkästen wurden bereits gereinigt und künstlerisch aufgearbeitet: Am Kirchplatz zieren diese nun bunte und optisch ansprechende Informationen zum...

Seniorennachmittag bietet neben Kaffee und Kuchen Unterhaltung und Informationen

Mehrmals jährlich geht das Sozialamt mit besonderen Veranstaltungen für Senioren in die Ortsteile. In Zusammenarbeit mit den Wohlfahrtsverbänden und den Kirchen wird ein buntes Programm angeboten. Ein weiterer Treff findet am Mittwoch, dem 10. September, im Gemeindehaus der katholischen Kirchengemeinde Heilige Familie in Grafenwald (Prozessionsweg 11) statt.

Von 15.30 bis 17.30 Uhr wird den Gästen bei Kaffee und Kuchen ein Unterhaltungsprogramm mit Musik und Kleinkünstlern präsentiert. Für Kaffee und Kuchen wird ein Kostenbeitrag erhoben, das Unterhaltungsprogramm mit den Künstlern „Gerda & Danny“ ist inklusive. In angenehmer Atmosphäre werden zudem seniorenspezifische Informationen von Fachleuten vermittelt: Benjamin Schreiber von den Malteser Hilfsdiensten spricht in Grafenwald über das Thema „Testament“. Auf Wunsch kann man sich am Rande der Veranstaltung auch in sozialen Fragen beraten lassen.

Weitere Informationen gibt es im Sozialamt bei Dagmar Spans-Philippi unter der Rufnummer 70-4391.

Latest Posts

Frauenpower in der Stadtverwaltung

Oberbürgermeister Bernd Tischler beglückwünscht zwei Kolleginnen zu ihrer neuen Führungsposition Bereits zum 1. April hat Tanja Jesenek-Förster das Erbe...

Maskenpflicht entfällt auch in der Innenstadt weitestgehend im Außenbereich

Mit Geltung der Landes-Corona-Verordnung ab dem 21. Juni - Ausnahme Märkte Durch die Corona-Verordnung des Landes, die ab Montag,...

Viele freie Stellen: Bottroper Unternehmen suchen Azubis

Auch in Bottrop sind noch zahlreiche Ausbildungsstellen unbesetzt. Viele Betriebe suchen zum Start des Ausbildungsjahres im August noch Nachwuchs. In Zeiten der...

Bunte Stromkästen verschönern die Innenstadt

Die ersten der städtischen Stromverteilerkästen wurden bereits gereinigt und künstlerisch aufgearbeitet: Am Kirchplatz zieren diese nun bunte und optisch ansprechende Informationen zum...