7.2 C
Bottrop
Samstag, März 6, 2021

Whats up Bottrop?! – Ich hab die Haare schön

Und das ganz ohne Friseurbesuch. Allerdings haben viele andere diesen Lockerungsschritt lange herbei gesehnt: Mit Luftballons an ihren Läden und Extraschichten zeigen...
15,571FansGefällt mir

News

Whats up Bottrop?! – Ich hab die Haare schön

Und das ganz ohne Friseurbesuch. Allerdings haben viele andere diesen Lockerungsschritt lange herbei gesehnt: Mit Luftballons an ihren Läden und Extraschichten zeigen...

Virtueller Rundflug mit vielen technischen Verbesserungen

Amt für Informationstechnik stellt neues 3D-Stadtmodell im Internet vor Die Darstellung des virtuellen 3D-Stadtmodells ist verbessert worden. Unter www.bottrop.de...

„Game Changer – Mach dich stark für equal pay!“

Der „Equal Pay Day“ wird in diesem Jahr mit Videobotschaft unterstützt Der „Equal Pay Day“ (EPD) markiert symbolisch den...

Gutachterbericht zum Hansaviertel wird am 10. März veröffentlicht

Eine entsprechende Infoveranstaltung für interessierte Bottroper gibt es am 17. März Das Hansaviertel soll zu einem multifunktionalen Ort zum...

Krav Maga for Kids

Selbstverteidigung erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Da die Schulung von Körper und Geist gepaart mit Fitness und Ausdauer nicht nur für die Großen Sportler von Interesse ist, sondern auch bereits die kleinen Sportlerinnen und Sportler begeistert, hat die Abteilung Krav Maga des KSC Bottrop um Abteilungsleiter Frank Zota das Angebot noch einmal erweitert. „Uns haben sehr viele Anfragen erreicht, ob es nicht möglich wäre auch für die Kinder einen Krav Maga Kurs anzubieten. Dieser Bitte entsprechen wir herzlich gerne“, so Abteilungsleiter Zota. Krav Maga for Kids heißt das neue Programm, bei dem sich die Kleinen jeweils dienstags und donnerstags in der Zeit von 18 bis 19 Uhr von den ausgebildeten Trainern im Bereich der Selbstverteidigung schulen lassen können. „Neben dem offensichtlichen Aspekt der Selbstverteidigung lernen die Kids hier auch Körper-Koordination, Ausdauer, Respekt und Selbstvertrauen“, so Frank Zota über das umfassende Programm der Bottroper. Trainiert wird in der Sporthalle der Astrid Lindgren Schule, Maybachweg 5 in Bottrop. Fragen werden gerne unter info@krav-maga.ws beantwortet, darüber hinaus sind alle Interessierten dienstags und donnerstags von 18 bis 19 Uhr herzlich eingeladen und willkommen, sich persönlich ein Bild des Trainings zu machen.

Latest Posts

Whats up Bottrop?! – Ich hab die Haare schön

Und das ganz ohne Friseurbesuch. Allerdings haben viele andere diesen Lockerungsschritt lange herbei gesehnt: Mit Luftballons an ihren Läden und Extraschichten zeigen...

Virtueller Rundflug mit vielen technischen Verbesserungen

Amt für Informationstechnik stellt neues 3D-Stadtmodell im Internet vor Die Darstellung des virtuellen 3D-Stadtmodells ist verbessert worden. Unter www.bottrop.de...

„Game Changer – Mach dich stark für equal pay!“

Der „Equal Pay Day“ wird in diesem Jahr mit Videobotschaft unterstützt Der „Equal Pay Day“ (EPD) markiert symbolisch den...

Gutachterbericht zum Hansaviertel wird am 10. März veröffentlicht

Eine entsprechende Infoveranstaltung für interessierte Bottroper gibt es am 17. März Das Hansaviertel soll zu einem multifunktionalen Ort zum...