5 C
Bottrop
Mittwoch, Januar 27, 2021

Kennenlernen der Beteiligten und Klärung der Abläufe

Verantwortliche mit Testlauf im Bottroper Impfzentrum zufrieden Im Bottroper Impfzentrum hat heute (27. Januar) am Südring 79 ein umfassender...
15,571FansGefällt mir

News

Kennenlernen der Beteiligten und Klärung der Abläufe

Verantwortliche mit Testlauf im Bottroper Impfzentrum zufrieden Im Bottroper Impfzentrum hat heute (27. Januar) am Südring 79 ein umfassender...

Einbruch und Diebstahl

Zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen waren Diebe auf einer Baustelle an der Scharnhölzstraße unterwegs. Die unbekannten Täter nahmen unter anderem zwei Fahrzeugbatterien, Benzin...

Polizisten haben „richtigen Riecher“

Polizisten wollten am Dienstagnachmittag eine Frau in der Stadtmitte besuchen, um ihr eine Fundsache zurückzugeben. Weil an ihrer Wohnungstür niemand öffnete, klingelte...

Auffahrunfall mit Leichtverletzter

Am Dienstag, gegen 18:00 Uhr, kam es zu einem Auffahrunfall vor einer roten Ampel auf der Brauckstraße in Höhe der Prosperstraße. Eine...

Halloween-Special für den frühen Vogel

Dieser Event ist aus Bottrop jetzt schon nicht mehr wegzudenken. Wenn am 30. August 2015 der Startschuss zum bereits dritten Tetraeder Treppenlauf fallen wird, dann werden nicht nur die Läuferinnen und Läufer aus unserer Stadt an den Start der unterschiedlichen Strecken gehen. „Wir bekommen sehr viel Lob und konstruktive Kritik, vor allem auch aus anderen Städten von Sportlern aus ganz NRW“, freut sich Dirk Lewald vom LC Adler Bottrop, der gemeinsam mit seinen Leuten aus dem Bottroper Verein sowie dem B&C Verlag um Dennis Bröhl und Holger Czeranski verantwortlich für Organisation und Durchführung zeichnet. Und da bei einem so jungen Sport-Event auch immer noch ein paar Schräubchen zu drehen sind um die Veranstaltung noch attraktiver zu gestalten, haben die Verantwortlichen, die den Tetraeder Treppenlauf für den veranstaltenden Verein Marketing für Bottrop e.V. durchführen, wieder ein paar Neuerungen aufgenommen und umgesetzt.

Treppenlauf 4

„Leider werden die Walker wegfallen, das Interesse war in den vergangenen zwei Jahren einfach viel zu gering“, erläutert Lewald. Dafür rückt nun der neue Lauf „Firefighter Stairway Run“ in das Programm, bei dem Feuerwehleute 6,5 km und 752 Stufen erklimmen werden – mit Schutzjacke, Hose, Helm und der Druckluftflasche, allerdings ohne Maske. „Auf diese Idee, bei der die Jungs in voller Montur 189 Höhenmeter bewältigen werden, sind wir von zwei Feuerwehrleuten gebracht worden, die in diesem Jahr schon in voller Montur mitgelaufen sind“, so Dennis Bröhl und Holger Czeranski. Eine weitere Neuerung wird es bei dem „Extreme Empire Run“ geben, der 2015 mit elf Kilometern einen ganzen Kilometer länger sein wird als noch in diesem Jahr. 1847 Treppenstufen (1646 im Jahr 2014), 372 Höhenmeter (311 im Jahr 2014). Damit müssen die Extrem-Sportler 271 Stufen sowie 52 Höhenmeter mehr bewältigen als beim New York Empire State Building Run-Up. Ein Wahnsinn, mag mancher denken. „Aber der populärste Lauf bei uns“, so Dirk Lewald, „durch die Veränderung der Strecke wurde der Streckenverlauf am Tetraeder vereinfacht und ist jetzt eindeutiger. Dadurch ist die Strecke länger geworden, jetzt gilt es fünf Mal die Treppen zur Halde zu besteigen. Wir sind uns absolut sicher, dass dies zu noch positiverer Resonanz führen wird, da sich mehrere Läufer nach dem Extremlauf 2014 gerne eine etwas längere Strecke gewünscht haben.“ Anmeldungen können online auf www.tetraeder-treppenlauf.de ab kommenden Freitag, den 31. Oktober 2014 abgegeben werden. Und es gibt sogar ein tolles Halloween-Special für die Früh-Entschlossenen: in der Zeit von null Uhr bis 23.59 Uhr heißt es wieder: Value The Run … Was ist euch euer Tetraeder Treppenlauf wert? Ihr bestimmt den Preis, ehe ab dem 1. November Catch The Run – Der Tetraeder Treppenlauf-Frühbuchertarif greifen wird. Alle weiteren Informationen finden Interessierte auch im Internet unter www.tetraeder-treppenlauf.de

Treppenlauf 3

 

Latest Posts

Kennenlernen der Beteiligten und Klärung der Abläufe

Verantwortliche mit Testlauf im Bottroper Impfzentrum zufrieden Im Bottroper Impfzentrum hat heute (27. Januar) am Südring 79 ein umfassender...

Einbruch und Diebstahl

Zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen waren Diebe auf einer Baustelle an der Scharnhölzstraße unterwegs. Die unbekannten Täter nahmen unter anderem zwei Fahrzeugbatterien, Benzin...

Polizisten haben „richtigen Riecher“

Polizisten wollten am Dienstagnachmittag eine Frau in der Stadtmitte besuchen, um ihr eine Fundsache zurückzugeben. Weil an ihrer Wohnungstür niemand öffnete, klingelte...

Auffahrunfall mit Leichtverletzter

Am Dienstag, gegen 18:00 Uhr, kam es zu einem Auffahrunfall vor einer roten Ampel auf der Brauckstraße in Höhe der Prosperstraße. Eine...