2.9 C
Bottrop
Freitag, April 23, 2021

Gewerkschaft NGG kritisiert Arbeitsbedingungen bei Lieferando

Durch Corona boomt Liefergeschäft in Bottrop Fahrrad-Kuriere im Corona-Stress: Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat die Arbeitsbedingungen beim Essenslieferdienst Lieferando...
15,747FansGefällt mir

News

Gewerkschaft NGG kritisiert Arbeitsbedingungen bei Lieferando

Durch Corona boomt Liefergeschäft in Bottrop Fahrrad-Kuriere im Corona-Stress: Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat die Arbeitsbedingungen beim Essenslieferdienst Lieferando...

Sicherheit von Motorradfahrern im Fokus – PoliTour fällt in diesem Jahr aus

Die Zahl schwerer Verkehrsunfälle zu senken, in die Motorradfahrer verwickelt sind, ist ein wichtiges Ziel der polizeilichen Verkehrssicherheitsarbeit. Schwerpunkte bilden dabei die...

Mädchen bei Verkehrsunfall schwer verletzt

An der Kreuzung Bahnhofstraße/Devensstraße/Friedrich-Ebert-Straße ist am Mittwochnachmittag ein 9-jähriges Mädchen angefahren und verletzt worden. Das Mädchen aus Bottrop war gegen 16.10 Uhr...

Baustelle auf der Sterkrader Straße

Autofahrer müssen auf der Sterkrader Straße in der kommenden Woche ab Montag, 26. April bis zum 14. Mai mit Behinderungen rechnen. In...

Vize-Meisterschaft für den JC 66

Mit seiner dritten Mannschaft schickte der JC 66 Bottrop ein zum Teil ganz junges Team in die Bezirksligasaison 2014. Die unteren Gewichtsklassen wurden mit reinen Nachwuchskämpfern des untersten Jahrgangs besetzt und das mit großem Erfolg. Auch hier zeigt sich, dass das konsequente Umsetzen des Nachwuchskonzepts des Bundesligisten erfolgreich weiter geführt wird. „Gerade die jungen Kämpfer haben sich prima ins Team eingeführt und mit viel Enthusiasmus gekämpft!“, so Vizepräsident Detlef Kaziur. Ergänzt wurde das Team durch erfahrene Kämpfer der „leistungsorientierten Hobbygruppe“, die dank ihrer Routine einige wichtige Punkte zum guten Abschneiden des Teams beitragen konnten. Insgesamt fuhr das Team drei der vier möglichen Siege ein und kann auf eine sehr gute Saison zurückblicken. Für die nächste Saison soll der Aufstieg in die Landesliga angestrebt und das Team durch weitere Nachwuchskämpfer unterstützt werden.

Für den JC66 Bottrop III gingen die Kämpfer Dennis Wahlbring, Daniel Gisbertz, Nicklas und Felix Beckmann, Thomas Wopp, Frank Sklenak, Detlef Kaziur und Wolfgang Vornhagen auf die Tatami.

Latest Posts

Gewerkschaft NGG kritisiert Arbeitsbedingungen bei Lieferando

Durch Corona boomt Liefergeschäft in Bottrop Fahrrad-Kuriere im Corona-Stress: Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat die Arbeitsbedingungen beim Essenslieferdienst Lieferando...

Sicherheit von Motorradfahrern im Fokus – PoliTour fällt in diesem Jahr aus

Die Zahl schwerer Verkehrsunfälle zu senken, in die Motorradfahrer verwickelt sind, ist ein wichtiges Ziel der polizeilichen Verkehrssicherheitsarbeit. Schwerpunkte bilden dabei die...

Mädchen bei Verkehrsunfall schwer verletzt

An der Kreuzung Bahnhofstraße/Devensstraße/Friedrich-Ebert-Straße ist am Mittwochnachmittag ein 9-jähriges Mädchen angefahren und verletzt worden. Das Mädchen aus Bottrop war gegen 16.10 Uhr...

Baustelle auf der Sterkrader Straße

Autofahrer müssen auf der Sterkrader Straße in der kommenden Woche ab Montag, 26. April bis zum 14. Mai mit Behinderungen rechnen. In...