12.8 C
Bottrop
Freitag, Mai 7, 2021

Whats up Bottrop?! – Die besten Dinge passieren ungeplant

Raser in der Innenstadt, polternde Lastwagen und quietschende Züge gehören zum gewohnten Stadtbild. Doch es geht auch anders: Letzte Woche, am Tag...
15,748FansGefällt mir

News

Whats up Bottrop?! – Die besten Dinge passieren ungeplant

Raser in der Innenstadt, polternde Lastwagen und quietschende Züge gehören zum gewohnten Stadtbild. Doch es geht auch anders: Letzte Woche, am Tag...

LOUISE BRINGT’S!

Ihr cleverer und kostenloser Liefer- und Einkaufsservice in Bottrop für Bottrop Sie haben Waren oder bieten Dienstleistungen und...

Auffahrunfall – drei Verletzte, hoher Sachschaden

Am Donnerstagabend ereignete sich, gegen 19.00 Uhr, ein Verkehrsunfall an der Kreuzung Braukstrasse / Essener Straße / Im Gewerbepark. Bei dem Unfall...

Landesweiter Kontrolltag zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen unter Beteiligung von Radfahrenden

Am Mittwoch fand unter dem Leitspruch "sicher.mobil.leben - Radfahrende im Blick" auch ein Kontrolltag im Zuständigkeitsbereich der Polizei Recklinghausen statt.

Weihnachtspäckchen für die „Bottroper Tafel“ werden gesammelt

Die „Bottroper Tafel“ möchte in diesem Jahr erneut die inzwischen 700 versorgten Haushalte mit rund 1.000 Personen mit einem Weihnachtspäckchen erfreuen. Oberbürgermeister Bernd Tischler unterstützt diese Aktion nicht nur persönlich, sondern hat auch wieder alle Mitglieder des Bottroper Stadtrates um Mithilfe gebeten. Zudem hat der Oberbürgermeister alle Mitarbeiter(innen) der Stadtverwaltung aufgerufen, sich an der Aktion zu beteiligen.

Auch alle anderen Bottroperinnen und Bottroper sind gebeten, Päckchen mit haltbaren Waren im Wert von bis zu zehn Euro (oder gegebenenfalls mehr) zu packen. Auch selbst gebackene Plätzchen und/oder Geldspenden sind herzlich willkommen. Auf den Päckchen sollte stehen, ob sie eher für Erwachsene oder Kinder, Mädchen oder Jungen geeignet sind.

„Ich unterstütze diese Geschenkaktion, die im bewusst bescheidenen Rahmen ein Zeichen der Solidarität setzt“, betont Oberbürgermeister Bernd Tischler.

Die Präsente von Rat und Verwaltung werden vor der Ratssitzung am 9. Dezember von Mitarbeitern der „Bottroper Tafel“ eingesammelt. Ansonsten ist die „Tafel“-Zentrale an der Gladbecker Straße 108/110 die Abgabe-Stelle.

Abzugeben sind die Päckchen an folgenden Stellen:

Bottrop: SportsnWellness

Kirchhellen: Orthopädieschuhtechnik Flockert

Feldhausen: Kita Maria Himmelfahrt

Grafenwald: Stadtsparkasse

Vonderort: Kita Vonderort

Ebel: Familienzentrum St. Matthias

Boy: Stadtsparkasse

Latest Posts

Whats up Bottrop?! – Die besten Dinge passieren ungeplant

Raser in der Innenstadt, polternde Lastwagen und quietschende Züge gehören zum gewohnten Stadtbild. Doch es geht auch anders: Letzte Woche, am Tag...

LOUISE BRINGT’S!

Ihr cleverer und kostenloser Liefer- und Einkaufsservice in Bottrop für Bottrop Sie haben Waren oder bieten Dienstleistungen und...

Auffahrunfall – drei Verletzte, hoher Sachschaden

Am Donnerstagabend ereignete sich, gegen 19.00 Uhr, ein Verkehrsunfall an der Kreuzung Braukstrasse / Essener Straße / Im Gewerbepark. Bei dem Unfall...

Landesweiter Kontrolltag zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen unter Beteiligung von Radfahrenden

Am Mittwoch fand unter dem Leitspruch "sicher.mobil.leben - Radfahrende im Blick" auch ein Kontrolltag im Zuständigkeitsbereich der Polizei Recklinghausen statt.