7.9 C
Bottrop
Samstag, Mai 8, 2021

Kulturwerkstatt Bottrop: Ausstellung vom Kurs Künstleratelier

Projektraum Hansastraße, Hansastraße 1 Viel zu lange stand der Projektraum Corona bedingt leer, aber damit ist jetzt Schluss. Eine...
15,748FansGefällt mir

News

Kulturwerkstatt Bottrop: Ausstellung vom Kurs Künstleratelier

Projektraum Hansastraße, Hansastraße 1 Viel zu lange stand der Projektraum Corona bedingt leer, aber damit ist jetzt Schluss. Eine...

Stadt Bottrop stoppt Impfaktion an sozialen Brennpunkten

Entscheidung trägt den Bedenken bei Johnson & Johnson Rechnung Die Stadt Bottrop hatte für das kommende Wochenende zwei Impfaktionen...

Unfallflucht mit Sachschaden

Am Donnerstag stellte die Nutzerin eines schwarzen VW Fox einen Sachschaden an dem Auto fest, der an der Einmündung Sarterstraße/Vienkenstraße, in der...

Whats up Bottrop?! – Die besten Dinge passieren ungeplant

Raser in der Innenstadt, polternde Lastwagen und quietschende Züge gehören zum gewohnten Stadtbild. Doch es geht auch anders: Letzte Woche, am Tag...

Es kommt von Herzen

Da freuten sich alle Beteiligten am Samstag im Sportpark Stadtwald – und zwar völlig zu Recht. Bei der diesjährigen Durchführung von Bottrop pulsiert ertanzten, erradelten, erliefen und erkämpften die Sportlerinnen und Sportler stolze 5000 Euro für den Kinderschutzbund Bottrop. „Wir freuen uns riesig, dass so viele Menschen an einem Strang gezogen haben für den guten Zweck und die zweite Auflage von Bottrop pulsiert zu so einem großen Erfolg gemacht haben“, so Rolf Winking, Geschäftsführer des Sportpark Stadtwald. Neben den Sportlern und einigen Bottroper Firmen spendeten auch die Trainerinnen und Trainer des Sportparks ihre Tagesgage, „darüber hinaus gilt ein ganz großer Dank unserem Partner Volksbank Kirchhellen um Michael Schmidt, die die Spendensumme großzügig aufgestockt hat“, so Winking weiter. „Aufgrund des großen Zuspruchs können wir bereits jetzt sagen, dass wir auch im kommenden Jahr Bottrop wieder pulsieren lassen werden“, so Clubleiterin Kathrin Tomczak, die am Samstag den Spendenscheck in Höhe von 5000 Euro an Claudia Schmitz vom Kinderschutzbund übergeben konnte.

Latest Posts

Kulturwerkstatt Bottrop: Ausstellung vom Kurs Künstleratelier

Projektraum Hansastraße, Hansastraße 1 Viel zu lange stand der Projektraum Corona bedingt leer, aber damit ist jetzt Schluss. Eine...

Stadt Bottrop stoppt Impfaktion an sozialen Brennpunkten

Entscheidung trägt den Bedenken bei Johnson & Johnson Rechnung Die Stadt Bottrop hatte für das kommende Wochenende zwei Impfaktionen...

Unfallflucht mit Sachschaden

Am Donnerstag stellte die Nutzerin eines schwarzen VW Fox einen Sachschaden an dem Auto fest, der an der Einmündung Sarterstraße/Vienkenstraße, in der...

Whats up Bottrop?! – Die besten Dinge passieren ungeplant

Raser in der Innenstadt, polternde Lastwagen und quietschende Züge gehören zum gewohnten Stadtbild. Doch es geht auch anders: Letzte Woche, am Tag...