6.9 C
Bottrop
Dienstag, Januar 19, 2021

Eröffnung des neuen B12-Anbaus des Kulturzentrums Bottrop verschoben

Skulpturenausstellung von Gereon Krebber im Impfzentrum Bottrop Besondere Zeiten erfordern besondere Kreativität Eigentlich hätte Gereon Krebber...
15,571FansGefällt mir

News

Eröffnung des neuen B12-Anbaus des Kulturzentrums Bottrop verschoben

Skulpturenausstellung von Gereon Krebber im Impfzentrum Bottrop Besondere Zeiten erfordern besondere Kreativität Eigentlich hätte Gereon Krebber...

Illegale Mountainbike-Strecke von Jugendlichen gebaut

In der Parkanlage hinter der „Villa Dickmann“ sollen sich größere Jugendgruppen getroffen haben Die Stadtverwaltung wurde von mehreren Personen...

Halbseitige Sperrung wegen Kanalbauarbeiten in der Hafenstraße

Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Februar Ab Mittwoch, den 20. Januar, werden Kanalbauarbeiten zwischen der Hafenstraße 102 bis...

Einbruch und Diebstahl

Am alten Bahnhof wurde zwischen Montagabend und Dienstagmorgen ein roter Ford Transit aufgebrochen und Werkzeugmaschinen im Wert von mehreren hundert Euro gestohlen....

Open Mat für den guten Zweck

Am kommenden Sonntag, den 7. Dezember, veranstaltet die Abteilung MMA Corps Ruhrpott des KSC Bottrop eine „Open Mat“ für den guten Zweck. „Wir durften uns bei unseren bisherigen Veranstaltungen immer über großen Zuspruch freuen, von daher dachten wir es wäre eine schöne Idee, wenn wir unseren Sport mit einem sozialen Zweck verbinden“, so Abteilungsleiter Markus Adam über den Grappling-Workshop. Und so funktioniert es: Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer entrichtet eine Matten- und Duschgebühr in Höhe von fünf Euro plus eine Spendengebühr von fünf Euro, die zu einhundert Prozent dem Caritas Kinderdorf sowie der Caritas Beratungsstelle für Kinder, Jugend und Familie in Bottrop zu Gute kommen. „Bei uns ist jeder herzlich willkommen, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener. Wir wollen ein paar schöne Stunden miteinander verbringen, voneinander lernen und dabei noch etwas für Kinder und Jugendliche tun, die in ihrem Leben bisher nicht viel Glück hatten“, unterstreicht Adam. Los geht´s am kommenden Sonntag um 12 Uhr in der Dieter-Renz-Halle, auch für das leibliche Wohl ist gesorgt

Markus Adam

Latest Posts

Eröffnung des neuen B12-Anbaus des Kulturzentrums Bottrop verschoben

Skulpturenausstellung von Gereon Krebber im Impfzentrum Bottrop Besondere Zeiten erfordern besondere Kreativität Eigentlich hätte Gereon Krebber...

Illegale Mountainbike-Strecke von Jugendlichen gebaut

In der Parkanlage hinter der „Villa Dickmann“ sollen sich größere Jugendgruppen getroffen haben Die Stadtverwaltung wurde von mehreren Personen...

Halbseitige Sperrung wegen Kanalbauarbeiten in der Hafenstraße

Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Februar Ab Mittwoch, den 20. Januar, werden Kanalbauarbeiten zwischen der Hafenstraße 102 bis...

Einbruch und Diebstahl

Am alten Bahnhof wurde zwischen Montagabend und Dienstagmorgen ein roter Ford Transit aufgebrochen und Werkzeugmaschinen im Wert von mehreren hundert Euro gestohlen....