5.4 C
Bottrop
Sonntag, April 18, 2021

Noch 350 Impfdosen von AstraZeneca für über 60-Jährige vorrätig

Bewerbungen am 22. April unter Mail-Sonderadresse - Impfungen am 25. April Aus der Sonderaktion „AstraZeneca-Impfstoff für über 60-Jährige“ sind...
15,751FansGefällt mir

News

Noch 350 Impfdosen von AstraZeneca für über 60-Jährige vorrätig

Bewerbungen am 22. April unter Mail-Sonderadresse - Impfungen am 25. April Aus der Sonderaktion „AstraZeneca-Impfstoff für über 60-Jährige“ sind...

Endlich Spargelzeit

Spargelliebhaber aufgepasst Habt ihr Lust mal etwas Neues zu probieren? Die Pizzeria Il Pastaio hat frische Ideen für euch!

Bauarbeiten in der Eupenstraße

Anwohner bekommen neue Gasanschlüsse. Anwohner in der Eupenstraße müssen in den kommenden Wochen mit Behinderungen rechnen. In der Zeit...

Schüsse auf Fahrgastunterstände

Unbekannte haben am Freitagnachmittag, 16. April, die Scheiben von zwei gegenüberliegenden Fahrgastunterständen der Bushaltestellen Mathias-Stinnes-Platz an der Flöttestraße in Bottrop zerstört. Zeugen...

„Weihnachtscountdown“ oder „Wir warten auf’s Christkind“

Jeder kennt die Aufregung am Heiligen Abend, die unwillkürlich in jedes Haus und jede Wohnung einzieht, in denen abends das Christkind für eine beschauliche Bescherung sorgen soll. Die Erwachsenen müssen noch etliche Vorbereitungen treffen und die Kinder können es kaum noch erwarten und werden immer unruhiger…

Hier bietet das städtische Team im „Spielraum“ an der Prosperstraße am 24. Dezember zwischen 10 und 14 Uhr eine schöne Alternative. Die Erwachsenen haben ein wenig Ruhe, um sich um alles kümmern zu können, die Kinder werden für vier Stunden beschäftigt und ein wenig von ihrer Aufregung abgelenkt .Die Veranstaltung ist kostenlos. Den Kindern wird mittags ein kleiner Imbiss gereicht. Um 14 Uhr geht es dann zurück nach Hause.

Mit ganz unterschiedlichen Angeboten handwerklicher und sportlich-spielerischer Art wird das „Spielraum“Team aufwarten. Eine Helfer-Crew aus jungen Leuten wird die Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren die ganze Zeit begleiten und für zufriedene Kindergesichter sorgen. Früher hieß so etwas „Wir warten auf’s Christkind“. Heute wird ein solches Ereignis lieber als „Weihnachtscountdown“ bezeichnet. Am Ende läuft es aber auf das Gleiche hinaus: Die Zeit zur Bescherung wird kürzer und kurzweiliger.

Die Veranstaltung erfordert eine telefonische Anmeldung unter der Rufnummer 70-3674. Der Kinderbeauftragte des städtischen Fachbereichs Jugend und Schule, Karl Dorrenbusch, kann bis zu 100 Anmeldungen entgegen nehmen.

W#countdown

Latest Posts

Noch 350 Impfdosen von AstraZeneca für über 60-Jährige vorrätig

Bewerbungen am 22. April unter Mail-Sonderadresse - Impfungen am 25. April Aus der Sonderaktion „AstraZeneca-Impfstoff für über 60-Jährige“ sind...

Endlich Spargelzeit

Spargelliebhaber aufgepasst Habt ihr Lust mal etwas Neues zu probieren? Die Pizzeria Il Pastaio hat frische Ideen für euch!

Bauarbeiten in der Eupenstraße

Anwohner bekommen neue Gasanschlüsse. Anwohner in der Eupenstraße müssen in den kommenden Wochen mit Behinderungen rechnen. In der Zeit...

Schüsse auf Fahrgastunterstände

Unbekannte haben am Freitagnachmittag, 16. April, die Scheiben von zwei gegenüberliegenden Fahrgastunterständen der Bushaltestellen Mathias-Stinnes-Platz an der Flöttestraße in Bottrop zerstört. Zeugen...