30.9 C
Bottrop
Mittwoch, Juni 16, 2021

Auto in Brand gesetzt – Polizei sucht weitere Zeugen

Im Beckedal setzte ein bislang unbekannter Täter am Dienstag (23 Uhr) ein Auto in Brand. Der Frontbereich ist komplett ausgebrannt. Die Feuerwehr...
15,745FansGefällt mir

News

Auto in Brand gesetzt – Polizei sucht weitere Zeugen

Im Beckedal setzte ein bislang unbekannter Täter am Dienstag (23 Uhr) ein Auto in Brand. Der Frontbereich ist komplett ausgebrannt. Die Feuerwehr...

Das Ziel ist erreicht: Bottrop hat die CO2-Emissionen im Pilotgebiet in zehn Jahren halbiert

Bilanz des Klimastadt-Projektes InnovationCity Ruhr Nach zehn Jahren „InnovationCity Ruhr | Modellstadt Bottrop“ legen die Stadt Bottrop und die...

Kostenloses WLAN in der Bottroper City

Ab sofort steht in weiten Teilen der Bottroper Innenstadt freies WLAN zur Verfügung. Möglich ist dies durch die Unterstützung privatwirtschaftlicher Akteure und...

Kein Termin im Bürgerbüro Stadtmitte mehr nötig

Es müssen längere Wartezeiten in Kauf genommen werden. Eine Terminreservierung ist weiterhin möglich. Die Conona-Pandemie hat auch die Abläufe...

Ein neues Gesicht im Trainerteam der Bottroper Adler

Das Trainerteam der Leichtathleten des LC Adler Bottrop hat Verstärkung bekommen. Seit Mitte November 2014 ergänzt Thomas Lysko das Team. Er wird schwerpunktmäßig Dirk Lewald und Jens Roßkothen bei den U16 bis U20 unterstützen. Thomas ist 49 Jahre alt, wohnt in Oberhausen und hat auch dort bis zu seinem Wechsel nach Bottrop bei der Spvvg. Sterkrade-Nord bzw. in der Leichtathletikgemeinschaft LAV Oberhausen als lizensierter C-Trainer-Wettkampfsport trainiert. In seiner langjährigen Trainerlaufbahn hat er in Oberhausen von der U10 bis hin zur Jugend U20 alle Klassen durchlaufen. Zuletzt betreute er die U14/16 und den Mittelstreckenbereich.

Bereits seit frühen Kinderjahren ist er sportlich selbst aktiv gewesen. Als 8-jähriger spielte er Fußball bei der Spvgg. Sterkrade-Nord bis er acht Jahre später im selben Verein zu den Leichtathleten wechselte. Dabei haben es ihm dann vor allem die Laufdisziplinen angetan. Von 100 Meter bis hin zu den 5000 Metern ging er als Jugendlicher an den Start von zahlreichen Wettkämpfen.

In Bottrop freut sich Thomas nun auf neue Herausforderungen zusammen mit den Leichtathleten des LC Adler Bottrop. Auf eine gute Zusammenarbeit im Team der Bottroper Leichtathleten.

Text und Foto: Dirk Lewald / LC Adler

Latest Posts

Auto in Brand gesetzt – Polizei sucht weitere Zeugen

Im Beckedal setzte ein bislang unbekannter Täter am Dienstag (23 Uhr) ein Auto in Brand. Der Frontbereich ist komplett ausgebrannt. Die Feuerwehr...

Das Ziel ist erreicht: Bottrop hat die CO2-Emissionen im Pilotgebiet in zehn Jahren halbiert

Bilanz des Klimastadt-Projektes InnovationCity Ruhr Nach zehn Jahren „InnovationCity Ruhr | Modellstadt Bottrop“ legen die Stadt Bottrop und die...

Kostenloses WLAN in der Bottroper City

Ab sofort steht in weiten Teilen der Bottroper Innenstadt freies WLAN zur Verfügung. Möglich ist dies durch die Unterstützung privatwirtschaftlicher Akteure und...

Kein Termin im Bürgerbüro Stadtmitte mehr nötig

Es müssen längere Wartezeiten in Kauf genommen werden. Eine Terminreservierung ist weiterhin möglich. Die Conona-Pandemie hat auch die Abläufe...