10 C
Bottrop
Dienstag, September 27, 2022
spot_img
15,745FansGefällt mir

News

Fleißige Baumverkäufer

15 Jahre ist es nun her, als die fleißigen Helferinnen und Helfer der Auferstehungsgemeinde um Wilhelm Trippe eine Aktion ins Leben gerufen hatten, die heutzutage aus dem Batenbrocker Stadtteilbild nicht mehr wegzudenken ist. Denn wer in Batenbrock und Umgebung einen Weihnachtsbaum für die besinnlichen Tage sucht, der geht seit vielen Jahren zur Auferstehungsgemeinde. Was damals mit 100 zu verkaufenden Bäumen begann, das hat sich bis zu diesem Jahr auf unglaubliche 1050 Bäume ausgeweitet. Klar, da haben die rund 40 Ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der OT Batenbrock wie jedes Jahr alle Hände voll zu tun. Der Erlös der Aktion  fließt zu gleichen Teilen dem Projekt „Kinderdorf Bottrop in Gambia“ sowie der Kinder- und Jugendarbeit der OT Batenbrock zu.Darüber hinaus wurde auch eine Spendenbox für das stationäre Hospiz auf der Osterfelder Straße aufgestellt. Und wer einen der schönen Bäume haben möchte, der sollte sich beeilen. Zwar ist der Weihnachtsbaumverkauf noch bis einschließlich Sonntag angesetzt – aber aufgrund der großen Nachfrage werden wohl bereits am Samstag alle Tannen verkauft sein.

Baum 2

Latest Posts