15.6 C
Bottrop
Donnerstag, Juni 24, 2021

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 28. Juni bis zum 4. Juli

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 28. Juni bis zum 4. Juli Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:
15,745FansGefällt mir

News

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 28. Juni bis zum 4. Juli

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 28. Juni bis zum 4. Juli Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Fußgängerin auf Parkplatz angefahren

Am Dienstagnachmittag wollte eine 86-jährige Autofahrerin aus Bottrop auf einem Supermarkt-Parkplatz an der Gladbecker Straße rückwärts ausparken. Dabei stieß sie mit einer...

Befund im RWW-Trinkwasser nicht bestätigt

Suche nach möglicher Ursache geht weiter Das städtische Gesundheitsamt teilt mit, dass alle Nachproben des Trinkwassers aus dem Wasserwerk...

Kostenloses Parkangebot für Auto und Fahrrad

Um die Erreichbarkeit der Innenstadt weiterhin zu stärken, sind beim Parken die ersten 60 Minuten kostenfrei und die Radstation bleibt ebenfalls kostenlos.

Sprechstunde zur Demenz

Das Gesundheitsamt der Stadt Bottrop führt in Kooperation mit verschiedenen Partnern wieder „Gedächtnissprechstunden“ durch. Es besteht kostenlos die Möglichkeit, sich z.B. über die Unterstützungsangebote in Bottrop beraten zu lassen oder auch mit Hilfe eines Früherkennungstests festzustellen, ob eine altersbedingte Vergesslichkeit vorliegt oder der Verdacht auf eine demenzielle Veränderung besteht.

Der nächste Termin findet am Dienstag, dem 20. Januar, von 9.30 bis 13 Uhr in der Boy bei „Pflege Heute“ an der Batenbrockstraße 135 statt. Eine Anmeldung ist unter der Rufnummer 76 37 70 bei Frau Polok notwendig,

Ansprechpartnerin für weitere Informationen und Beratung ist im Gesundheitsamt Martina Luszowski unter Tel.: 70-3542.

Latest Posts

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 28. Juni bis zum 4. Juli

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 28. Juni bis zum 4. Juli Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Fußgängerin auf Parkplatz angefahren

Am Dienstagnachmittag wollte eine 86-jährige Autofahrerin aus Bottrop auf einem Supermarkt-Parkplatz an der Gladbecker Straße rückwärts ausparken. Dabei stieß sie mit einer...

Befund im RWW-Trinkwasser nicht bestätigt

Suche nach möglicher Ursache geht weiter Das städtische Gesundheitsamt teilt mit, dass alle Nachproben des Trinkwassers aus dem Wasserwerk...

Kostenloses Parkangebot für Auto und Fahrrad

Um die Erreichbarkeit der Innenstadt weiterhin zu stärken, sind beim Parken die ersten 60 Minuten kostenfrei und die Radstation bleibt ebenfalls kostenlos.