17.2 C
Bottrop
Freitag, August 6, 2021

Gratulationen zu vier Dienstjubiläen

Oberbürgermeister Bernd Tischler ehrte in dieser Woche vier Jubilare, die seit mehreren Jahrzehnten ihren Dienst für die Stadtverwaltung Bottrop leisten.
15,745FansGefällt mir

News

Gratulationen zu vier Dienstjubiläen

Oberbürgermeister Bernd Tischler ehrte in dieser Woche vier Jubilare, die seit mehreren Jahrzehnten ihren Dienst für die Stadtverwaltung Bottrop leisten.

Reaktivierung des Feuchtbiotops in Welheim

Hinter dem Sportplatz der Grundschule, zwischen Welheimer Straße und Prosperstraße, wurde das zwischenzeitlich vollständig zugewachsene Teichareal zu neuem Leben erweckt.

Die Entwicklung der Innenstadt gemeinsam anpacken!

Stadt lädt Eigentümer:innen zu einem Webinar ein Die Bottroper Innenstadt soll zu einem multifunktionalen Zentrum werden, das zukünftig durch...

Baustelle Horster Straße: Durchfahrt für Radfahrer verboten

Der aktuelle Baustellenabschnitt darf nicht von Radfahrern passiert werden Seit Anfang der Woche wird der erste Streckenabschnitt der Großbaustelle...

Märchen vom „Rumpelstilzchen“ hat hier vielleicht ein anderes Ende

Auf der Bühne des Kammerkonzertsaals wird am Sonntag, dem 1. Februar, ab 15 Uhr ein musikalisches Märchenbuch präsentiert: Das Gastspiel der Opernwerkstatt am Rhein entführt die Mitglieder des „KinderKlassikKlubs“ in die Welt des beliebten Märchens „Rumpelstilzchen“ der Gebrüder Grimm. Mit der Aufführung der Operninszenierung setzt das städtische Kulturamt einen weiteren Glanzpunkt in der Reihe des „KinderKlassikKlubs“.

„Ach, wie gut, dass niemand weiß, dass ich Rumpelstilzchen heiß“, diesen Reim und die Folgen daraus kennt fast jeder. Ein klassischer Märchenstoff, der auch in seiner musikalischen Form fesselt. Doch Rumpelstilzchen und die schöne Müllerstochter Kunigunde haben in der Opernfassung die Rechnung ohne die jungen Zuschauer gemacht. Am Schluss der Oper wird es unkonventionell, denn die Kinder bestimmen den Ausgang des musikalischen Märchens.

Soll der König sowohl das ganze Gold als auch die Müllerstochter und das Kind bekommen? Oder ist die zwielichtige Gestalt des Rumpelstilzchens im Recht, weil sie belauscht wurde und der Müllerstochter immer wieder geholfen hat? Ein überraschender Ausgang ist auf jeden Fall gewiss!

Der Eintritt für Mitglieder des „KinderKlassikKlubs“ ist frei. Restkarten sind noch an der Veranstaltungskasse am Sonntagnachmittag erhältlich.

Latest Posts

Gratulationen zu vier Dienstjubiläen

Oberbürgermeister Bernd Tischler ehrte in dieser Woche vier Jubilare, die seit mehreren Jahrzehnten ihren Dienst für die Stadtverwaltung Bottrop leisten.

Reaktivierung des Feuchtbiotops in Welheim

Hinter dem Sportplatz der Grundschule, zwischen Welheimer Straße und Prosperstraße, wurde das zwischenzeitlich vollständig zugewachsene Teichareal zu neuem Leben erweckt.

Die Entwicklung der Innenstadt gemeinsam anpacken!

Stadt lädt Eigentümer:innen zu einem Webinar ein Die Bottroper Innenstadt soll zu einem multifunktionalen Zentrum werden, das zukünftig durch...

Baustelle Horster Straße: Durchfahrt für Radfahrer verboten

Der aktuelle Baustellenabschnitt darf nicht von Radfahrern passiert werden Seit Anfang der Woche wird der erste Streckenabschnitt der Großbaustelle...