16.9 C
Bottrop
Donnerstag, Juli 29, 2021

Unfallflucht mit Sachschaden

Auf der Richard-Wagner-Straße wurde zwischen Samstagnachmittag und Dienstagnachmittag ein schwarzer 5er BMW bei einer Unfallflucht beschädigt. Am hinteren linken Kotflügel gibt es...
15,745FansGefällt mir

News

Unfallflucht mit Sachschaden

Auf der Richard-Wagner-Straße wurde zwischen Samstagnachmittag und Dienstagnachmittag ein schwarzer 5er BMW bei einer Unfallflucht beschädigt. Am hinteren linken Kotflügel gibt es...

Pedelec-Fahrer bei Unfall verletzt

Im Bereich Hauptstraße/Pelsstraße wurde am Dienstagnachmittag ein 74-jähriger Radfahrer aus Gladbeck leicht verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte eine 62-jährige Autofahrerin aus Bottrop...

Defekte Klimatechnik | Taube findet den Ausgang nicht

(Li) Gegen 11:00 Uhr ging bei der Leitstelle der Feuerwehr Bottrop die Meldung ein, dass bei der Wartung im Bereich der Klimatechnik...

Bernhard Windmöller war 47 Jahre bei der Stadtverwaltung

Leiter der Ausländerbehörde geht in den Ruhestand Der Abteilungsleiter der Ausländerbehörde, Bernhard Windmöller, geht nach 47 Jahren bei der...

Broschüre stellt Arbeit der Ratsgremien und Formen der Bürgerbeteiligung vor

Unter dem Titel „Informationen zur kommunalen Selbstverwaltung“ hat die Stadtverwaltung jetzt eine Broschüre herausgegeben, in der nicht nur die Stadtspitze und die 54 Ratsmitglieder nach der Kommunalwahl im vergangenen Jahr im Bild vorgestellt werden, sondern auch ein Überblick über die Arbeit des Rates und die Aufgaben seiner elf Ausschüsse gegeben wird. Gleiches gilt für die drei Bezirksvertretungen, deren spezieller Wirkungskreis beschrieben wird. Nach ihrer Konstituierung in den vergangenen Wochen werden außerdem die Beiräte und ihre Tätigkeitsfelder vorgestellt.

Breiten Raum in der 24 Seiten umfassenden DIN A5-Broschüre nimmt auch die Darstellung der verschiedenen Formen von Bürgerbeteiligung ein: Hier geht es um das Bürgerbegehren und den Bürgerentscheid genauso wie um den Einwohnerantrag und die Einwohnerfragestunde. Ebenso werden die Abläufe bei Eingaben einzelner Bürger an den Rat oder an eine der Bezirksvertretungen näher beschrieben. Abgeschlossen wird die Broschüre, deren Titelbild das Rathaus zeigt, mit einem Schaubild zur parlamentarischen Arbeit in Bottrop.

Die Publikation wird in den nächsten Tagen an alle Bottroper Schulen zur Information und zum möglichen Gebrauch im Unterricht versandt. Ansonsten ist die Broschüre kostenlos in den Bürgerbüros im Rathaus und in der Bezirksverwaltungsstelle Kirchhellen zu erhalten.

Latest Posts

Unfallflucht mit Sachschaden

Auf der Richard-Wagner-Straße wurde zwischen Samstagnachmittag und Dienstagnachmittag ein schwarzer 5er BMW bei einer Unfallflucht beschädigt. Am hinteren linken Kotflügel gibt es...

Pedelec-Fahrer bei Unfall verletzt

Im Bereich Hauptstraße/Pelsstraße wurde am Dienstagnachmittag ein 74-jähriger Radfahrer aus Gladbeck leicht verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte eine 62-jährige Autofahrerin aus Bottrop...

Defekte Klimatechnik | Taube findet den Ausgang nicht

(Li) Gegen 11:00 Uhr ging bei der Leitstelle der Feuerwehr Bottrop die Meldung ein, dass bei der Wartung im Bereich der Klimatechnik...

Bernhard Windmöller war 47 Jahre bei der Stadtverwaltung

Leiter der Ausländerbehörde geht in den Ruhestand Der Abteilungsleiter der Ausländerbehörde, Bernhard Windmöller, geht nach 47 Jahren bei der...