9.5 C
Bottrop
Montag, Oktober 3, 2022
spot_img
15,745FansGefällt mir

News

Junge Erwachsene mit Behinderung können Ferientage genießen

Auch in diesem Jahr bietet das städtische Sozialamt vom 30. März bis zum 10. April während der Osterferien eine Freizeitmaßnahme für junge erwachsene Menschen mit Behinderungen an. Die Maßnahme findet täglich von 9 bis 17 Uhr in den Räumen der Schule am Tetraeder statt. Das Tagesprogramm startet mit einem gemeinsamen Frühstück. Neben kleineren Ausflügen werden auch sportliche Aktivitäten, wie beispielsweise Schwimmen, angeboten. Das Angebot ist ausgerichtet auf junge erwachsene Menschen mit Behinderung im Alter von 19 bis 40 Jahren, die bereits zur Werkstatt oder Ähnlichem gehen.

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich. Sie ist möglich für die gesamten zwei Wochen oder nur für eine Woche. Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, empfiehlt die Stadtverwaltung eine schnelle Anmeldung.

Ansprechpartner im Sozialamt ist Claas Trippe (Tel.: 70-3825, e-mail: claas.trippe@bottrop.de).

Latest Posts