10.9 C
Bottrop
Freitag, Februar 26, 2021

Wohlfahrtsmarken

Wohlfahrtsmarken unterstützen soziale Projekte. Marken verkaufen – Menschen helfen! Einrichtungen und Freiwillige, die Wohlfahrtsmarken verkaufen, können...
15,571FansGefällt mir

News

Wohlfahrtsmarken

Wohlfahrtsmarken unterstützen soziale Projekte. Marken verkaufen – Menschen helfen! Einrichtungen und Freiwillige, die Wohlfahrtsmarken verkaufen, können...

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 1. bis zum 7. März

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 1. bis zum 7. März Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Kreuzwegstationen der Halde Haniel werden aufgearbeitet

Vandalismus und Witterung haben ihre Spuren hinterlassen. Einzelne Stationen werden vorläufig abgebaut und durch benachbarte Handwerksunternehmen instandgesetzt. Coronabedingt muss der Karfreitags-Kreuzweg in...

Einbruch im Tourismus: 61 Prozent weniger Gäste in Bottrop

Gewerkschaft fordert Öffnungsperspektive für Hotels und Gaststätten Corona sorgt für Einbruch im heimischen Tourismus: Bottrop haben im vergangenen Jahr...

Mit Eis und Clown Paulinchen die Sonne locken

Wenn der Vorsitzende der IG Gladbecker Straße, Dirk Helmke, gemeinsam mit seinen Mitstreitern in die Hände spuckt und ein Fest auf die Beine stellt, dann strömen die Menschen in die Fußgängerzone der Gladbecker Straße und verbringen ein paar schöne Stunden in einem Teil der Bottroper Innenstadt, der mittlerweile durch viele Umbaumaßnahmen längst kein Geheimtipp mehr ist. „Dieses Mal wollen wir den Frühling willkommen heißen, denn sind wir mal ehrlich: Wir freuen uns doch, nach den dunklen, kalten und nassen Tagen, alle darauf, dass nun die ersten Sonnenstrahlen durchkommen und bei uns auf der Gladbecker Straße schon viele Menschen die Angebote der Außengastronomie nutzen“, so Dirk Helmke, der mit der IG Gladbecker Straße am Samstag, den 28. März 2015 von 10 bis 16 Uhr zum Frühlingsfest in die Fußgängerzone einlädt. Und natürlich haben sich die eifrigen Macher wieder so richtig etwas einfallen lassen. Neben Clown Paulinchen sorgen auch eine Hüpfburg, XXL Basketball, Kinderschminken sowie eine Ostereier-Malaktion der Wichtelstube Bottrop e.V. für strahlende Kinderaugen. Neben der leckeren Bratwurst von Bottrops Unikat Christa Pawlenka finden die Besucherinnen und Besucher Erfrischungen oder leckere Kaffeespezialitäten in den Gastronomien der Gladbecker Straße. „Darüber hinaus finden die Erwachsenen bei uns beispielsweise einen tollen Stand mit herausragenden Bränden und Schnäpsen, und wer es süß mag, darf sich auf leckeres Eis von Da Rino freuen. Besuchen Sie uns am 28. März von 10 bis 16 Uhr, wir freuen uns auf jeden“, so die Interessensgemeinschaft Gladbecker Straße.

Latest Posts

Wohlfahrtsmarken

Wohlfahrtsmarken unterstützen soziale Projekte. Marken verkaufen – Menschen helfen! Einrichtungen und Freiwillige, die Wohlfahrtsmarken verkaufen, können...

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 1. bis zum 7. März

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 1. bis zum 7. März Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Kreuzwegstationen der Halde Haniel werden aufgearbeitet

Vandalismus und Witterung haben ihre Spuren hinterlassen. Einzelne Stationen werden vorläufig abgebaut und durch benachbarte Handwerksunternehmen instandgesetzt. Coronabedingt muss der Karfreitags-Kreuzweg in...

Einbruch im Tourismus: 61 Prozent weniger Gäste in Bottrop

Gewerkschaft fordert Öffnungsperspektive für Hotels und Gaststätten Corona sorgt für Einbruch im heimischen Tourismus: Bottrop haben im vergangenen Jahr...