14 C
Bottrop
Sonntag, Oktober 25, 2020

Raub auf Trinkhalle

Am Donnerstag betrat um 20:20 Uhr ein unbekannter Mann eine Trinkhalle am Nordring. Er bedrohte die 18-jährige Angestellte mit einer Schusswaffe. Er...
15,571FansGefällt mir

News

Raub auf Trinkhalle

Am Donnerstag betrat um 20:20 Uhr ein unbekannter Mann eine Trinkhalle am Nordring. Er bedrohte die 18-jährige Angestellte mit einer Schusswaffe. Er...

Schilder weisen nun auf Maskenpflicht hin

Öffentliche Räume mit Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung werden sichtbar markiert. „STOP! Hier gilt eine Pflicht zum Tragen einer...

Frau beim Ausparken verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Velsenstraße ist heute, gegen 10.55 Uhr, eine 51-jährige Frau aus Bottrop verletzt worden. Ein 71-jähriger Autofahrer aus...

Baustelle an der Schneiderstraße geht in die vierte Bauphase

Prozessionsweg muss nun auch teilweise gesperrt werden Die Bauarbeiten an der Schneiderstraße werden im vierten Bauabschnitt ab Montag, 26....

Neue Attraktion beim Tetraeder Treppenlauf

Wenn am 30. August 2015 bereits zum dritten Mal die Stufen des Tetraeders beim Tetraeder Treppenlauf erklommen worden, dann ist diese jetzt schon kultige Veranstaltung bereits im Vorfeld erneut um eine große Attraktion reicher: dem Firefighter Stairway Run. 6,5 Kilometer, 752 Treppenstufen und 189 Höhenmeter gilt es für die Feuerwehrleute, egal ob männlich oder weiblich, am 30. August zu bezwingen. Der Clou daran: in voller Einsatz-Montur. „Wir sind auf diese Idee gekommen, nachdem im vergangenen Jahr zwei Feuerwehrleute in Montur am Tetraeder Treppenlauf teilgenommen haben. Das war eine absolut unglaubliche Geschichte, den Jungs sind die Herzen der Mitläufer und Zuschauer nur so zugeflogen. Im Anschluss dachten wir dann: Mensch, das wäre doch eine tolle Idee, wenn wir eigens für die Feuerwehrleute, die ja bekanntermaßen Sportskanonen sind, so einen eigene Firefighter-Run anbieten könnten“, so Mit-Organisator Dirk Lewald vom LC Adler Bottrop, der gemeinsam mit seinen Mitstreitern das Lauf-Event auch in diesem Jahr für den Verein Marketing für Bottrop organisiert. Und der Erfolg zeigt, dass die Organisatoren und Verantwortlichen – wie in den Jahren zuvor auch – den richtigen Riecher hatten: Rund 60 Feuerwehrleute haben sich über vier Monate vor dem Start bereits online angemeldet. „Wir hoffen, dass noch etliche dazu kommen“, so Dirk Lewald. Die Möglichkeit zur Anmeldung finden Interessierte unter www. tetraeder-treppenlauf.de, wo auch sämtliche Informationen abrufbar sind.

Firefighter 3

Latest Posts

Raub auf Trinkhalle

Am Donnerstag betrat um 20:20 Uhr ein unbekannter Mann eine Trinkhalle am Nordring. Er bedrohte die 18-jährige Angestellte mit einer Schusswaffe. Er...

Schilder weisen nun auf Maskenpflicht hin

Öffentliche Räume mit Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung werden sichtbar markiert. „STOP! Hier gilt eine Pflicht zum Tragen einer...

Frau beim Ausparken verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Velsenstraße ist heute, gegen 10.55 Uhr, eine 51-jährige Frau aus Bottrop verletzt worden. Ein 71-jähriger Autofahrer aus...

Baustelle an der Schneiderstraße geht in die vierte Bauphase

Prozessionsweg muss nun auch teilweise gesperrt werden Die Bauarbeiten an der Schneiderstraße werden im vierten Bauabschnitt ab Montag, 26....