22 C
Bottrop
Mittwoch, Juli 28, 2021

Pedelec-Fahrer bei Unfall verletzt

Im Bereich Hauptstraße/Pelsstraße wurde am Dienstagnachmittag ein 74-jähriger Radfahrer aus Gladbeck leicht verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte eine 62-jährige Autofahrerin aus Bottrop...
15,745FansGefällt mir

News

Pedelec-Fahrer bei Unfall verletzt

Im Bereich Hauptstraße/Pelsstraße wurde am Dienstagnachmittag ein 74-jähriger Radfahrer aus Gladbeck leicht verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte eine 62-jährige Autofahrerin aus Bottrop...

Defekte Klimatechnik | Taube findet den Ausgang nicht

(Li) Gegen 11:00 Uhr ging bei der Leitstelle der Feuerwehr Bottrop die Meldung ein, dass bei der Wartung im Bereich der Klimatechnik...

Bernhard Windmöller war 47 Jahre bei der Stadtverwaltung

Leiter der Ausländerbehörde geht in den Ruhestand Der Abteilungsleiter der Ausländerbehörde, Bernhard Windmöller, geht nach 47 Jahren bei der...

Lieferdienst LOUISE – ab August mit neuem Preismodell

Lieferungen kosten dann je nach Abo 2,50 bis 6 Euro Der Projektzeitraum des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie...

‚Fest der Stadterneuerung‘ auf der Gladbecker Straße

Am Samstag, den 9. Mai 2015 beteiligt sich die Stadt Bottrop mit einem ‚Fest der Stadterneuerung‘ an dem bundesweiten ‚Tag der Städtebauförderung‘. Zu diesem Aktionstag rufen Bund, Länder, Deutscher Städtetag sowie Deutscher Städte- und Gemeindebund in diesem Jahr erstmals auf. In Bottrop findet in diesem Rahmen auch die Beteiligungsaktion zur Neugestaltung der Gladbecker Straße statt, die mit Mitteln der Städtebauförderung umgebaut werden soll.

Der Aktionstag findet von 10 bis 15 Uhr in der Gladbecker Straße auf der Höhe des ‚Trapez‘ statt. Neben einem Rückblick auf die Projekte der Städtebauförderung können sich die Bürger hier über die städtischen Förderprogramme für Immobilieneigentümer informieren. Gemeinsam mit der IG Gladbecker Straße wird ein buntes Rahmenprogramm angeboten. Außerdem werden Stadtführungen sowie Führungen im Zukunftshaus in der Gladbecker Straße angeboten.

Im Rahmen der Bürgerbeteiligung zur Gladbecker Straße können sich Interessierte bei der Neugestaltung der Fußgängerzone einbringen. Die zuständigen Mitarbeiter präsentieren den aktuellen Planungsstand und stehen für Fragen und Anregungen bereit.

Um 12.30 Uhr wird Oberbürgermeister Bernd Tischler ein Grußwort an die Bürgerinnen und Bürger richten. Im Anschluss wird die Gambrinus-Statue enthüllt. Es handelt sich um den Abguss der Figur, die ursprünglich den Giebel des Traditionsgasthauses ‚Zum Gambrinus‘ in der Hansastraße zierte. Das wiedergefundene Original wurde auf Initiative privater Investoren restauriert.

Die Städtebauförderung ist eines der wichtigsten Instrumente zur Förderung nachhaltiger Stadtentwicklung. Die Stadt Bottrop nutzt erfolgreich alle Förderinstrumente im Rahmen der Stadterneuerung und Stadtentwicklung. Das bisherige Stadtumbaugebiet West sowie Projekte der sozialen Stadt sind in die große Förderkulisse zum Projektgebiet Innovation City mit insgesamt 2.500 ha Fläche integriert worden. Die Stadt Bottrop möchte den Tag der Städtebauförderung nutzen, um das Erfolgsprogramm für Bottrop noch stärker der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Latest Posts

Pedelec-Fahrer bei Unfall verletzt

Im Bereich Hauptstraße/Pelsstraße wurde am Dienstagnachmittag ein 74-jähriger Radfahrer aus Gladbeck leicht verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte eine 62-jährige Autofahrerin aus Bottrop...

Defekte Klimatechnik | Taube findet den Ausgang nicht

(Li) Gegen 11:00 Uhr ging bei der Leitstelle der Feuerwehr Bottrop die Meldung ein, dass bei der Wartung im Bereich der Klimatechnik...

Bernhard Windmöller war 47 Jahre bei der Stadtverwaltung

Leiter der Ausländerbehörde geht in den Ruhestand Der Abteilungsleiter der Ausländerbehörde, Bernhard Windmöller, geht nach 47 Jahren bei der...

Lieferdienst LOUISE – ab August mit neuem Preismodell

Lieferungen kosten dann je nach Abo 2,50 bis 6 Euro Der Projektzeitraum des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie...