12.8 C
Bottrop
Freitag, Mai 7, 2021

Whats up Bottrop?! – Die besten Dinge passieren ungeplant

Raser in der Innenstadt, polternde Lastwagen und quietschende Züge gehören zum gewohnten Stadtbild. Doch es geht auch anders: Letzte Woche, am Tag...
15,748FansGefällt mir

News

Whats up Bottrop?! – Die besten Dinge passieren ungeplant

Raser in der Innenstadt, polternde Lastwagen und quietschende Züge gehören zum gewohnten Stadtbild. Doch es geht auch anders: Letzte Woche, am Tag...

LOUISE BRINGT’S!

Ihr cleverer und kostenloser Liefer- und Einkaufsservice in Bottrop für Bottrop Sie haben Waren oder bieten Dienstleistungen und...

Auffahrunfall – drei Verletzte, hoher Sachschaden

Am Donnerstagabend ereignete sich, gegen 19.00 Uhr, ein Verkehrsunfall an der Kreuzung Braukstrasse / Essener Straße / Im Gewerbepark. Bei dem Unfall...

Landesweiter Kontrolltag zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen unter Beteiligung von Radfahrenden

Am Mittwoch fand unter dem Leitspruch "sicher.mobil.leben - Radfahrende im Blick" auch ein Kontrolltag im Zuständigkeitsbereich der Polizei Recklinghausen statt.

‚Fest der Stadterneuerung‘ auf der Gladbecker Straße

Am Samstag, den 9. Mai 2015 beteiligt sich die Stadt Bottrop mit einem ‚Fest der Stadterneuerung‘ an dem bundesweiten ‚Tag der Städtebauförderung‘. Zu diesem Aktionstag rufen Bund, Länder, Deutscher Städtetag sowie Deutscher Städte- und Gemeindebund in diesem Jahr erstmals auf. In Bottrop findet in diesem Rahmen auch die Beteiligungsaktion zur Neugestaltung der Gladbecker Straße statt, die mit Mitteln der Städtebauförderung umgebaut werden soll.

Der Aktionstag findet von 10 bis 15 Uhr in der Gladbecker Straße auf der Höhe des ‚Trapez‘ statt. Neben einem Rückblick auf die Projekte der Städtebauförderung können sich die Bürger hier über die städtischen Förderprogramme für Immobilieneigentümer informieren. Gemeinsam mit der IG Gladbecker Straße wird ein buntes Rahmenprogramm angeboten. Außerdem werden Stadtführungen sowie Führungen im Zukunftshaus in der Gladbecker Straße angeboten.

Im Rahmen der Bürgerbeteiligung zur Gladbecker Straße können sich Interessierte bei der Neugestaltung der Fußgängerzone einbringen. Die zuständigen Mitarbeiter präsentieren den aktuellen Planungsstand und stehen für Fragen und Anregungen bereit.

Um 12.30 Uhr wird Oberbürgermeister Bernd Tischler ein Grußwort an die Bürgerinnen und Bürger richten. Im Anschluss wird die Gambrinus-Statue enthüllt. Es handelt sich um den Abguss der Figur, die ursprünglich den Giebel des Traditionsgasthauses ‚Zum Gambrinus‘ in der Hansastraße zierte. Das wiedergefundene Original wurde auf Initiative privater Investoren restauriert.

Die Städtebauförderung ist eines der wichtigsten Instrumente zur Förderung nachhaltiger Stadtentwicklung. Die Stadt Bottrop nutzt erfolgreich alle Förderinstrumente im Rahmen der Stadterneuerung und Stadtentwicklung. Das bisherige Stadtumbaugebiet West sowie Projekte der sozialen Stadt sind in die große Förderkulisse zum Projektgebiet Innovation City mit insgesamt 2.500 ha Fläche integriert worden. Die Stadt Bottrop möchte den Tag der Städtebauförderung nutzen, um das Erfolgsprogramm für Bottrop noch stärker der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Latest Posts

Whats up Bottrop?! – Die besten Dinge passieren ungeplant

Raser in der Innenstadt, polternde Lastwagen und quietschende Züge gehören zum gewohnten Stadtbild. Doch es geht auch anders: Letzte Woche, am Tag...

LOUISE BRINGT’S!

Ihr cleverer und kostenloser Liefer- und Einkaufsservice in Bottrop für Bottrop Sie haben Waren oder bieten Dienstleistungen und...

Auffahrunfall – drei Verletzte, hoher Sachschaden

Am Donnerstagabend ereignete sich, gegen 19.00 Uhr, ein Verkehrsunfall an der Kreuzung Braukstrasse / Essener Straße / Im Gewerbepark. Bei dem Unfall...

Landesweiter Kontrolltag zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen unter Beteiligung von Radfahrenden

Am Mittwoch fand unter dem Leitspruch "sicher.mobil.leben - Radfahrende im Blick" auch ein Kontrolltag im Zuständigkeitsbereich der Polizei Recklinghausen statt.