3.2 C
Bottrop
Freitag, Dezember 3, 2021

„Bottrop im Detail“ und HEZ: Auch zwei Bottroper Projekte standen im Focus

Ministerin Scharrenbach zieht Bilanz der Heimatförderung – OB informiert Zwei Bottroper Projekte haben in der Bilanz von Ministerin Ina...
15,745FansGefällt mir

News

„Bottrop im Detail“ und HEZ: Auch zwei Bottroper Projekte standen im Focus

Ministerin Scharrenbach zieht Bilanz der Heimatförderung – OB informiert Zwei Bottroper Projekte haben in der Bilanz von Ministerin Ina...

Nachhaltigkeitspreis 2021: Bottrop knapp hinter Stuttgart

Zum dritten Mal hat es die Stadt Bottrop in die finale Runde des Nachhaltigkeitspreises geschafft Ein weiteres Mal konnte...

Polizei warnt vor Betrugsanrufen

Derzeit bekommen wieder vermehrt Menschen im Kreis Recklinghausen und der Stadt Bottrop Anrufe von mutmaßlichen Betrügern. Sie rufen oftmals mit einer örtlichen...

Bottrop-Gutscheine sind wieder erhältlich

Passend zum Weihnachts-Shopping sind die beliebten Gutscheine mit einem exklusiven Online-Verkauf am 6. Dezember zurück Gutschein kaufen und 30...

Gemeinsam stark für unser Bottrop – Stempel für den guten Zweck

Die Sparkasse stellt 18 x 1.000 Euro für gemeinnützige Zwecke zur Verfügung. Bewerben können sich dafür alle gemeinnützigen Vereine und Organisationen, die ein wunderbares, spannendes oder wichtiges Vorhaben verfolgen und die dafür 1.000 Euro gut gebrauchen können.

Fördervereine, die für eine neue Schaukel im Kindergarten sammeln oder der Sportverein, der neue Trainingsanzüge benötigt sind hier genauso angesprochen wie die gemeinnützige Organisation, die für Senioren eine neue Sitzecke im Grünen bauen möchte. Alles, was sie zunächst tun müssen, ist, sich mit einem gemeinnützigen Verein oder einer gemeinnützigen Organisation bei der Sparkasse zu bewerben. Aus allen Anfragen werden für jeden Bottroper Super-Samstag (jeweils erster Samstag im den Monaten Juni bis November) fünf Gruppen ausgelost, die ihr Projekt auf der Bühne in der Innenstadt vorstellen.

Die Organisatoren der vorgestellten Wunschprojekte haben nur eins zu tun – die Mobilisierung ihrer Unterstützer. Nur am Super-Samstag erhalten Freunde, Bekannte und Verwandte an der Bühne eine Stempelkarte. Damit sammeln die Unterstützer in den folgenden drei Wochen mit ihren Einkäufen bei den Geschäften in der Bottroper Innenstadt Stempel für das Projekt, natürlich auch bei der Sparkasse.

Die Stempelkarten müssen dann bis zum 25. des Monats bei der Sparkasse eingereicht werden. Auf deren Homepage unter www.sparkasse-bottrop.de/supersammler kann jeder Interessierte die tagesaktuelle Wertung pro Projekt verfolgen. Jeweils 1.000 Euro spendet die Sparkasse jeden Monat an drei der fünf vorgestellten Projekte, für die die meisten Stempel gesammelt wurden. Und das Beste: Ist eine Stempelkarte vorzeitig voll, kann sich der Fan bei der Sparkasse in der Hauptstelle am Pferdemarkt eine neue Karte abholen und weitersammeln.

Sind Sie dabei? Dann bewerben Sie sich bei der Sparkasse (Anträge unter www.sparkasse-bottrop.de/supersammler) und dann heißt es vielleicht bald für Ihr Projekt: Auf die Stempel, fertig, los!

Latest Posts

„Bottrop im Detail“ und HEZ: Auch zwei Bottroper Projekte standen im Focus

Ministerin Scharrenbach zieht Bilanz der Heimatförderung – OB informiert Zwei Bottroper Projekte haben in der Bilanz von Ministerin Ina...

Nachhaltigkeitspreis 2021: Bottrop knapp hinter Stuttgart

Zum dritten Mal hat es die Stadt Bottrop in die finale Runde des Nachhaltigkeitspreises geschafft Ein weiteres Mal konnte...

Polizei warnt vor Betrugsanrufen

Derzeit bekommen wieder vermehrt Menschen im Kreis Recklinghausen und der Stadt Bottrop Anrufe von mutmaßlichen Betrügern. Sie rufen oftmals mit einer örtlichen...

Bottrop-Gutscheine sind wieder erhältlich

Passend zum Weihnachts-Shopping sind die beliebten Gutscheine mit einem exklusiven Online-Verkauf am 6. Dezember zurück Gutschein kaufen und 30...