21.9 C
Bottrop
Mittwoch, August 4, 2021

Die Entwicklung der Innenstadt gemeinsam anpacken!

Stadt lädt Eigentümer:innen zu einem Webinar ein Die Bottroper Innenstadt soll zu einem multifunktionalen Zentrum werden, das zukünftig durch...
15,745FansGefällt mir

News

Die Entwicklung der Innenstadt gemeinsam anpacken!

Stadt lädt Eigentümer:innen zu einem Webinar ein Die Bottroper Innenstadt soll zu einem multifunktionalen Zentrum werden, das zukünftig durch...

Baustelle Horster Straße: Durchfahrt für Radfahrer verboten

Der aktuelle Baustellenabschnitt darf nicht von Radfahrern passiert werden Seit Anfang der Woche wird der erste Streckenabschnitt der Großbaustelle...

Erster Meilenstein: Sieben neue Azubis starten bei der Vereinten Volksbank

Auf ihren Berufsstart freuen sich sieben junge Bankkaufleute, die zukünftig das Team der Vereinten Volksbank ergänzen. Die Vorstandsmitglieder Johannes Becker und Martin...

Notbetreuung in der Schule am Tetraeder

Ein Angebot der Stadt Bottrop für Eltern von Kindern mit Behinderungen Für Kinder und Jugendliche mit geistiger oder körperlicher...

Kulturamt lädt wieder zu Opernbesuchen ein

Für die kommende Saison bietet das städtische Kulturamt wieder ein Opernabonnement mit vier Aufführungen in den Städten Essen, Duisburg und Gelsenkirchen an.

Besucht werden am Samstag, dem 31. Oktober 2015, die Oper „Macbeth“ von Guiseppe Verdi und am Sonntag, dem 31. Januar 2016, das Ballett in drei Akten „Der Nussknacker“ mit Musik von Pjotr Tschaikowski jeweils im Aalto Musiktheater in Essen.

Zur Aufführung der Oper „Turandot“ von Giacomo Puccini geht es am Sonntag, dem 20. Dezember 2015, in die Deutsche Oper am Rhein in Duisburg. Als letzter Termin im Opernabonnement steht am Freiag, dem 27. Mai 2016, die Oper „La Gioconda“ von Amilcare Ponchielli im Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen auf dem Programm.

Die Abonnenten werden mit Bussen zu den Opernhäusern und nach Bottrop zurück gefahren. Der Preis für das Opernabonnement beträgt 150 Euro einschließlich der Buskosten.

Interessenten wenden sich bitte an das Kulturamt der Stadt Bottrop unter der Rufnummer 70-3948.

Latest Posts

Die Entwicklung der Innenstadt gemeinsam anpacken!

Stadt lädt Eigentümer:innen zu einem Webinar ein Die Bottroper Innenstadt soll zu einem multifunktionalen Zentrum werden, das zukünftig durch...

Baustelle Horster Straße: Durchfahrt für Radfahrer verboten

Der aktuelle Baustellenabschnitt darf nicht von Radfahrern passiert werden Seit Anfang der Woche wird der erste Streckenabschnitt der Großbaustelle...

Erster Meilenstein: Sieben neue Azubis starten bei der Vereinten Volksbank

Auf ihren Berufsstart freuen sich sieben junge Bankkaufleute, die zukünftig das Team der Vereinten Volksbank ergänzen. Die Vorstandsmitglieder Johannes Becker und Martin...

Notbetreuung in der Schule am Tetraeder

Ein Angebot der Stadt Bottrop für Eltern von Kindern mit Behinderungen Für Kinder und Jugendliche mit geistiger oder körperlicher...