4.7 C
Bottrop
Samstag, Januar 22, 2022

Neuer Schwung für die Innenstadt

Land unterstützt Zentrenmanagement und Anmietungsoffensive Das Land hat neue Fördermittel für die Anmietungsoffensive in der Innenstadt bewilligt. Das neue...
15,745FansGefällt mir

News

Neuer Schwung für die Innenstadt

Land unterstützt Zentrenmanagement und Anmietungsoffensive Das Land hat neue Fördermittel für die Anmietungsoffensive in der Innenstadt bewilligt. Das neue...

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 24. bis zum 30. Januar

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 24. bis zum 30. Januar Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Volksbank-Azubis haben doppelt Grund zur Freude

Vereinte Volksbank: erfolgreiche Abschlussprüfung und unbefristete Anschlussverträge Es ist geschafft! Ihre mündliche Abschlussprüfung haben heute die sechs Auszubildenden der...

Schüler initiieren Partnerschaft zwischen Berufskolleg und Hochschule

Im September letzten Jahres lernten drei Schüler Laslo Bertalan, Nicolas Groß und Timon Körner des Beruflichen Gymnasiums Informatik vom Berufskolleg der Stadt...

Kulturamt lädt wieder zu Opernbesuchen ein

Für die kommende Saison bietet das städtische Kulturamt wieder ein Opernabonnement mit vier Aufführungen in den Städten Essen, Duisburg und Gelsenkirchen an.

Besucht werden am Samstag, dem 31. Oktober 2015, die Oper „Macbeth“ von Guiseppe Verdi und am Sonntag, dem 31. Januar 2016, das Ballett in drei Akten „Der Nussknacker“ mit Musik von Pjotr Tschaikowski jeweils im Aalto Musiktheater in Essen.

Zur Aufführung der Oper „Turandot“ von Giacomo Puccini geht es am Sonntag, dem 20. Dezember 2015, in die Deutsche Oper am Rhein in Duisburg. Als letzter Termin im Opernabonnement steht am Freiag, dem 27. Mai 2016, die Oper „La Gioconda“ von Amilcare Ponchielli im Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen auf dem Programm.

Die Abonnenten werden mit Bussen zu den Opernhäusern und nach Bottrop zurück gefahren. Der Preis für das Opernabonnement beträgt 150 Euro einschließlich der Buskosten.

Interessenten wenden sich bitte an das Kulturamt der Stadt Bottrop unter der Rufnummer 70-3948.

Latest Posts

Neuer Schwung für die Innenstadt

Land unterstützt Zentrenmanagement und Anmietungsoffensive Das Land hat neue Fördermittel für die Anmietungsoffensive in der Innenstadt bewilligt. Das neue...

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 24. bis zum 30. Januar

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 24. bis zum 30. Januar Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Volksbank-Azubis haben doppelt Grund zur Freude

Vereinte Volksbank: erfolgreiche Abschlussprüfung und unbefristete Anschlussverträge Es ist geschafft! Ihre mündliche Abschlussprüfung haben heute die sechs Auszubildenden der...

Schüler initiieren Partnerschaft zwischen Berufskolleg und Hochschule

Im September letzten Jahres lernten drei Schüler Laslo Bertalan, Nicolas Groß und Timon Körner des Beruflichen Gymnasiums Informatik vom Berufskolleg der Stadt...