12.8 C
Bottrop
Freitag, Mai 7, 2021

Whats up Bottrop?! – Die besten Dinge passieren ungeplant

Raser in der Innenstadt, polternde Lastwagen und quietschende Züge gehören zum gewohnten Stadtbild. Doch es geht auch anders: Letzte Woche, am Tag...
15,748FansGefällt mir

News

Whats up Bottrop?! – Die besten Dinge passieren ungeplant

Raser in der Innenstadt, polternde Lastwagen und quietschende Züge gehören zum gewohnten Stadtbild. Doch es geht auch anders: Letzte Woche, am Tag...

LOUISE BRINGT’S!

Ihr cleverer und kostenloser Liefer- und Einkaufsservice in Bottrop für Bottrop Sie haben Waren oder bieten Dienstleistungen und...

Auffahrunfall – drei Verletzte, hoher Sachschaden

Am Donnerstagabend ereignete sich, gegen 19.00 Uhr, ein Verkehrsunfall an der Kreuzung Braukstrasse / Essener Straße / Im Gewerbepark. Bei dem Unfall...

Landesweiter Kontrolltag zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen unter Beteiligung von Radfahrenden

Am Mittwoch fand unter dem Leitspruch "sicher.mobil.leben - Radfahrende im Blick" auch ein Kontrolltag im Zuständigkeitsbereich der Polizei Recklinghausen statt.

Herausforderungen der Zukunft im Mittelstand – Veranstaltung der Volksbank zeigt Risiken und insbesondere Chancen auf

Am 26. August fand in der Alten Börse ein Abend für Bottroper Unternehmer und Freiberufler zum Thema „Professionelles Risiko- und Vorsorgemanagement – sichere Gestaltung von betrieblicher Altersvorsorge und stabiler Belegschaft“ statt.

Fallstricke und Risiken im Bereich „Betriebliche Versorgungssysteme“ und Unternehmenssicherung sind auch heute noch nicht oder nicht umfassend bekannt. Wo sich Risiken verbergen, weiß Patrick Mohm. Viele Jahre in leitender Position war er in einer der größten Volksbanken beschäftigt. Heute ist er Unternehmensberater für betriebliche Versorgungs- und Vergütungsmodelle, sichere Personalprozesse und Unternehmensrisiken und als Hochschuldozent tätig. Deutschlandweit ist er als Experte zu diesen und weiteren Themen als Referent unterwegs und weit im Voraus ausgebucht.

Eberhard Kreck freute sich umso mehr, Patrick Mohm für den Unternehmerabend der Volksbank gewinnen zu können. Mit Fragen wie z.B. „Ist Ihnen bekannt, dass die Verjährungsfrist der erworbenen Ansprüche 30 Jahre im Betriebsrentengesetz beträgt?“ zeigte Patrick Mohm den interessierten Unternehmern auf wie immens wichtig eine professionelle, gesetzeskonforme Beratung ist. „Wer Fachkräfte und beste Mitarbeiter rekrutieren als auch binden möchte sollte auch ein vorzeigbares eigenes Firmenversorgungssystem als erhöhte Sozialleistung präsentieren können“, weiß Patrick Mohm aus seiner langjährigen Erfahrung.

Nach seinem hochinteressanten und kurzweiligen Vortrag stand Patrick Mohm gemeinsam mit den Firmenkundenberatern der Volksbank als auch der R+V Versicherungsgruppe für Fragen der Teilnehmer zur Verfügung. Wichtige Erkenntnis für alle war an diesem Abend, dass mit dem richtigen Risiko- und Vorsorgemanagement jedes Unternehmen die Chance hat, gute Arbeitnehmer für sich zu gewinnen, zu begeistern und zu binden. Viele Unternehmer bestätigten in den nachfolgenden Gesprächen, dass diese nunmehr zeitnah ein zukunftssicheres eigenes Firmenversorgungssystem mit Ihrer Volksbank aufbauen werden.

Unsere Spezialisten im genossenschaftlichen Verbund erarbeiten mit Ihnen ein individuelles, auf Ihr Unternehmen und Ihre Angestellten zugeschnittenes und gesetzeskonformes Firmen-Versorgungssystem. Allen weiteren interessierten Unternehmern und Freiberuflern stehen die Firmenkundenberater und Spezialisten der Volksbank gerne für Fragen jederzeit gerne zur Verfügung. Rufen Sie einfach unter 02041 102-0 an und vereinbaren Sie einen Termin.

 

Latest Posts

Whats up Bottrop?! – Die besten Dinge passieren ungeplant

Raser in der Innenstadt, polternde Lastwagen und quietschende Züge gehören zum gewohnten Stadtbild. Doch es geht auch anders: Letzte Woche, am Tag...

LOUISE BRINGT’S!

Ihr cleverer und kostenloser Liefer- und Einkaufsservice in Bottrop für Bottrop Sie haben Waren oder bieten Dienstleistungen und...

Auffahrunfall – drei Verletzte, hoher Sachschaden

Am Donnerstagabend ereignete sich, gegen 19.00 Uhr, ein Verkehrsunfall an der Kreuzung Braukstrasse / Essener Straße / Im Gewerbepark. Bei dem Unfall...

Landesweiter Kontrolltag zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen unter Beteiligung von Radfahrenden

Am Mittwoch fand unter dem Leitspruch "sicher.mobil.leben - Radfahrende im Blick" auch ein Kontrolltag im Zuständigkeitsbereich der Polizei Recklinghausen statt.