3.4 C
Bottrop
Donnerstag, April 22, 2021

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 26. April bis zum 2. Mai

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 26. April bis zum 2. Mai Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:
15,746FansGefällt mir

News

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 26. April bis zum 2. Mai

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 26. April bis zum 2. Mai Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

„Jugend musiziert“: Erfolg für Bottroper Musiknachwuchs

Die Musikstücke wurden in diesem Jahr als Videobeitrag eingereicht Elf Schülerinnen und Schüler der Bottroper Musikschule haben sich zum...

Bottroper flüchtet vor Polizei – Auto sichergestellt

Ein 38-jähriger Bottroper zog am Dienstag, um 19:30 Uhr, auf der Straße "Im Fuhlenbrock" das Interesse von zwei Streifenbeamten auf sich, als...

Teilsperrung der Straße Windmühlenweg

Beginn des 4. Bauabschnitts zum Asphalt-/Deckeneinbau Die Straße Windmühlenweg wird ab heute (21. April) auf Höhe der Hausnummern 3...

Teamverstärkung und Spartenausbau

Wo andernorts der Trend rückläufig ist, da satteln die Jungs und Mädels von Lüttmann Bürokommunikation erstmal so richtig auf. „Mit dem abgelaufenen Kalenderjahr 2015 können wir mehr als nur zufrieden sein. Nun gilt es mit Schwung im Jahr 2016 diesen Trend zu bestätigen“, so Lüttmann-Geschäftsführer Dennis Mengede. Neben dem flächendeckenden, kostenlosen WLAN mybotspot in der Bottroper Innenstadt in Kooperation mit der Stadt sowie dem Marketingverein für Bottrop e.V. unterstützte das Bottroper Unternehmen auch 2015 wieder zahlreiche große und kleine Events in der Firmenheimat, egal ob Stadtfest, Weihnachtsmarkt, Bottrop Original, Tetraeder Treppenlauf oder den Spendenlauf Bottrop Beweg Dich zu Gunsten des stationären Hospizes. „Darüber hinaus freuen wir uns sehr, dass wir 2015 mit dem Ausbau der Kopiersparte ein weiteres Fundament unserer Firma festigen und untermauern konnten“, so Mengede, der ergänzt: „Um in dieser Sparte den größtmöglichen Nutzen und höchste Dichte der Kundenzufriedenheit zu erreichen, verstärkt seit dem Januar diesen Jahres Svenja Passiepen unser Team, die eigenverantwortlich für den Bereich und Betrieb mit dem Schwerpunkt Drucker und Kopierer zuständig sein wird“, sagt der Geschäftsführer. Und auch Svenja Passiepen ist voller Vorfreude auf ihr neues Tätigkeitsfeld in Bottrop. „Ich habe mich von Beginn an sehr wohl gefühlt, Lüttmann Bürokommunikation verfügt über ein junges und hoch qualifiziertes Team, in dem die Arbeit sehr viel Freude bereitet“, so die 26-Jährige. Natürlich bleiben die IT-Experten von der Kirchhellener Straße auch in den Bereiochen Kommunikation und Mobilität, Netzwerktechnik und Data-Security das Maß aller Dinge. „Wir sind unlängst den DATEV-Kompetenzpartnern beigetreten was uns erlaubt, Großkanzleien überregional in Nord und Ost zu betreuen“, erläutert Dennis Mengede. Und da wer rastet auch blitzschnell Rost ansetzt, haben sich die Lüttmänner auch für 2016 so einiges vorgenommen. „Dazu in Kürze mehr“, verspricht Mengede.

Latest Posts

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 26. April bis zum 2. Mai

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 26. April bis zum 2. Mai Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

„Jugend musiziert“: Erfolg für Bottroper Musiknachwuchs

Die Musikstücke wurden in diesem Jahr als Videobeitrag eingereicht Elf Schülerinnen und Schüler der Bottroper Musikschule haben sich zum...

Bottroper flüchtet vor Polizei – Auto sichergestellt

Ein 38-jähriger Bottroper zog am Dienstag, um 19:30 Uhr, auf der Straße "Im Fuhlenbrock" das Interesse von zwei Streifenbeamten auf sich, als...

Teilsperrung der Straße Windmühlenweg

Beginn des 4. Bauabschnitts zum Asphalt-/Deckeneinbau Die Straße Windmühlenweg wird ab heute (21. April) auf Höhe der Hausnummern 3...