23.9 C
Bottrop
Donnerstag, Juni 17, 2021

Bis zu fünf Prozent mehr Geld für Beschäftigte in der Ernährungsindustrie

Lohn-Plus für systemrelevante Jobs in der Bottroper Lebensmittelindustrie Lohn-Plus für Ernährer: Wer in Bottrop Lebensmittel herstellt oder Getränke abfüllt,...
15,745FansGefällt mir

News

Bis zu fünf Prozent mehr Geld für Beschäftigte in der Ernährungsindustrie

Lohn-Plus für systemrelevante Jobs in der Bottroper Lebensmittelindustrie Lohn-Plus für Ernährer: Wer in Bottrop Lebensmittel herstellt oder Getränke abfüllt,...

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 21. bis zum 27. Juni

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 21. bis zum 27. Juni Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Streit endet im Polizeigewahrsam

Am Bottroper ZOB sind am Mittwochabend, gegen 19.30 Uhr, eine Frau und ein Mann in Streit geraten. Nach bisherigen Erkenntnissen haben sich...

Kinder brauchen Bewegung!

Wenn wir eins während der Corona Zeit gelernt haben , dann ist es das Kinder ihren Sport brauchen! Wir...

Mit „Super-Samstag“ die Innenstadt beleben

Mit der Veranstaltungsreihe „Super-Samstag“ will der Verein Marketing für Bottrop Besucher in der Innenstadt locken. Bis Oktober wird es an jedem ersten Samstag im Monat von 12 bis 16 Uhr Programm geben. Wegen des Stadtfestes, wird der „Super-Samstag“ im Juni um eine Woche auf den 11. verlegt.

Am Samstag, 7. Mai, knüpft der Verein Marketing für Bottrop an die Erfahrungen des vergangenen Jahres an. Auf der Hochstraße in Höhe der Cyriakuskirche wird eine Bühne aufgebaut. Mit Musik und Tanz werden die Passanten unterhalten. Zudem steht die Bühne Verein und Bands zur Verfügung, sich zu präsentieren. „Wir wollen damit die Innenstadt weiter beleben“, sagt Oberbürgermeister Bernd Tischler, Vorsitzender des Vereins.

Die Sparkasse beteiligt sich mit dem „Supersammler“ an den Aktionstagen. An drei gemeinnützige Vereine werden jeweils 1.000 Euro zur Realisierung von Projekten ausgezahlt. In einem Wettbewerb müssen sie allerdings möglichst viele Kunden überzeugen in der Innenstadt einzukaufen und Stempel zu sammeln. Für den ersten „Supersammler“ in diesem Jahr können sich Vereine bei der Sparkasse noch bis zum 2. Mai bewerben.

Wer die „Super-Samstag“-Bühne für einen Auftritt nutzen will, kann sich unter http://www.marketing-fuer-bottrop.de bewerben. Vereine, die sich an der Sparkassen-Aktion beteiligen wollen, finden alle Infos unter http://www.sparkasse-bottrop.de/supersammler.

Latest Posts

Bis zu fünf Prozent mehr Geld für Beschäftigte in der Ernährungsindustrie

Lohn-Plus für systemrelevante Jobs in der Bottroper Lebensmittelindustrie Lohn-Plus für Ernährer: Wer in Bottrop Lebensmittel herstellt oder Getränke abfüllt,...

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 21. bis zum 27. Juni

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 21. bis zum 27. Juni Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Streit endet im Polizeigewahrsam

Am Bottroper ZOB sind am Mittwochabend, gegen 19.30 Uhr, eine Frau und ein Mann in Streit geraten. Nach bisherigen Erkenntnissen haben sich...

Kinder brauchen Bewegung!

Wenn wir eins während der Corona Zeit gelernt haben , dann ist es das Kinder ihren Sport brauchen! Wir...