12.1 C
Bottrop
Sonntag, Juni 13, 2021

Abendendstimmung an der Emscher – Schönes Wochenende!

Foto von Stefanie Vollenberg
15,745FansGefällt mir

News

Der Bürgergarten im Batenbrockpark nimmt Gestalt an

Das Vorhaben der Bobbies im Batenbrockpark einen Bürgergarten zu errichten ist erfolgreich gestartet: 5 Hochbeete stehen und sind bereits gefüllt mit Schredderholz,...

Whats up Bottrop?! – Gefahr im Straßenverkehr

Sonnenschein und warme Temperaturen sorgen dafür, dass viele Bottroper wieder ganz umweltfreundlich mit dem Rad unterwegs sind.Leider merkt man das gerade auch...

Fahranfänger versucht vor der Polizei zu flüchten

Driftend und augenscheinlich mit überhöhter Geschwindigkeit bog ein 19-jähriger Autofahrer aus Bottrop am frühen Freitagmorgen, gegen 03:15 Uhr, von der Beisenstraße in...

Seminar zur optimale Ernährung im Leistungssport

„Der Weg zum sportlichen Erfolg führt über eine optimale Ernährung!“ … das war die Kernaussage des gut zweistündigen Seminars, das für die Nachwuchs- und Leistungssportler des LC Adler Bottrop in den Räumlichkeiten des Sportparks stattfand. Mareike Godejohann vom Essener Institut für Ernährung gab theoretische und praktische Einblicke, warum eine optimale Ernährung die Basis für Leistung und Erfolg im Sport wichtig ist.

Den Sportlern wurde zunächst die grundlegende Funktion der Energieversorgung des menschlichen Körpers veranschaulicht. Aufgabe und Funktion von Kohlenhydraten, Fetten, Eiweißen, Vitaminen und Mineralstoffen sowie die Bedeutung und Auswahl der richtigen Flüssigkeitsaufnahme spielten dabei eine zentrale Rolle.

Anhand von praktischen Berechnungen wurde den Teilnehmer anschaulich gezeigt, was sie für ihren täglichen Energiehaushalt mit und ohne sportlicher Betätigung an Nährstoffen aufnehmen müssen. Die richtige Ernährung vor, während und nach einem Wettkampf war ein weiterer wichtiger Punkt des Seminars. Da Athleten im Wettkampf ihre Leistungen auf den Punkt abrufen müssen, hatte dieser Aspekt gerade für die Leistungssportler des LC Adler Bottrop natürlich eine besondere Bedeutung.

Abgerundet wurde das Seminar mit der Herstellung eines Energyshakes aus ganz natürlichen, alltäglichen Zutaten. Am Ende waren sich alle einig, dass dieses Seminar eine gelungene und sinnvolle Ergänzung zum „normalen, sportlichen Training“ war.

Text und Foto: Dirk Lewald / LC Adler

Latest Posts

Der Bürgergarten im Batenbrockpark nimmt Gestalt an

Das Vorhaben der Bobbies im Batenbrockpark einen Bürgergarten zu errichten ist erfolgreich gestartet: 5 Hochbeete stehen und sind bereits gefüllt mit Schredderholz,...

Whats up Bottrop?! – Gefahr im Straßenverkehr

Sonnenschein und warme Temperaturen sorgen dafür, dass viele Bottroper wieder ganz umweltfreundlich mit dem Rad unterwegs sind.Leider merkt man das gerade auch...

Fahranfänger versucht vor der Polizei zu flüchten

Driftend und augenscheinlich mit überhöhter Geschwindigkeit bog ein 19-jähriger Autofahrer aus Bottrop am frühen Freitagmorgen, gegen 03:15 Uhr, von der Beisenstraße in...