13.7 C
Bottrop
Freitag, September 17, 2021

„Stadtradeln“ für die Kleinsten

Kindergartenkinder können ab dem 20. September in die Pedale treten Um bereits Kindergartenkinder auf eine spielerische Art und Weise...
15,745FansGefällt mir

News

„Stadtradeln“ für die Kleinsten

Kindergartenkinder können ab dem 20. September in die Pedale treten Um bereits Kindergartenkinder auf eine spielerische Art und Weise...

Seit 40 Jahren eine Stimme für besondere Belange

Der Beirat für Menschen mit Behinderung trat 1981 zu seiner ersten Sitzung zusammen und erlebt nun ein rundes Jubiläum

Kellerbrand in Bottrop

Auf dem Nordring kam es am Mittwoch, den 15.09.2021 gegen 20:20 Uhr zu einem Brandereignis im Keller eines Wohnhauses. Während ein Trupp...

Starkregen in Bottrop

Am heutigen Tag zog ein Tiefdruckgebiet durch Nordrhein-Westfalen und sorgte auch in Bottrop aufgrund des daraus resultierenden Starkregens für einige Einsätze der...

Ein Jahr kasBar – das wird gefeiert

Wie schnell doch die Zeit vergeht – ein Jahr ist es nun her, als Justin Bewersdorf erstmals die Pforte seiner kasBar auf der Gladbecker Straße öffnete. „Das war eine unheimlich spannende, super schöne Zeit. Wir haben viel an Herzblut, Leidenschaft und Arbeit in den Laden gesteckt, so viele Hände haben geholfen. Ich bin noch heute sehr dankbar für alles“, so Bewersdorf, der 365 Tage später zu einer festen Institution auf der Gastromeile der Gladbecker geworden und längst nicht mehr aus dem Bild des Rathausviertels wegzudenken ist. Mehr noch: die kasBar ist seit Beginn eine der Attraktionen in der Bottroper Innenstadt.

IMG_0164

Es ist das außergewöhnliche, das Flair was die Gäste überzeugt. Und natürlich die konsequente Linie, mit qualitativ hochwertigen Zutaten den Cocktails in der kasBar diese besondere, individuelle Note zu geben. Zwar versuchen derzeit auch andere Gastronomien in naher und etwas weiterer Entfernung der kasBar durch Cocktails bei den Besuchern des Rathausviertels zu punkten – aber ein Original bleibt halt immer zurecht das Original, eine Fälschung wird spätestens am schlechteren Geschmack entlarvt und somit scheitern. „Wir leben diese Bar, und damit meine ich mich, mein großartiges Team und nicht zuletzt die Gäste, die uns die Treue halten und in diesem Jahr vielfach zu guten und engen Freunden geworden sind. An dieser Stelle möchte ich allen Menschen meinen  großen Dank aussprechen, die den Erfolg meiner Cocktail-Bar maßgeblich mitgestaltet haben“, so Justin Bewersdorf. Und der lässt es zum Einjährigen so richtig knallen, wer am Samstag noch auf der Suche nach einer dicken Party ist, der kommt an der kasBar nicht vorbei. „Hier geben wir Vollgas, das steht fest. Und natürlich wird es die eine oder andere Überraschung geben. Wir freuen uns auf Euch“, so Bewersdorf.

IMG_4433

Latest Posts

„Stadtradeln“ für die Kleinsten

Kindergartenkinder können ab dem 20. September in die Pedale treten Um bereits Kindergartenkinder auf eine spielerische Art und Weise...

Seit 40 Jahren eine Stimme für besondere Belange

Der Beirat für Menschen mit Behinderung trat 1981 zu seiner ersten Sitzung zusammen und erlebt nun ein rundes Jubiläum

Kellerbrand in Bottrop

Auf dem Nordring kam es am Mittwoch, den 15.09.2021 gegen 20:20 Uhr zu einem Brandereignis im Keller eines Wohnhauses. Während ein Trupp...

Starkregen in Bottrop

Am heutigen Tag zog ein Tiefdruckgebiet durch Nordrhein-Westfalen und sorgte auch in Bottrop aufgrund des daraus resultierenden Starkregens für einige Einsätze der...