12.6 C
Bottrop
Donnerstag, Februar 25, 2021

Einbruch und Diebstahl

Ein aufmerksamer Zeuge hat am Dienstagnachmittag, gegen 15.50 Uhr, die Polizei gerufen, weil sich offenbar ein Einbrecher/Dieb in einem leerstehenden Gebäude an...
15,571FansGefällt mir

News

Einbruch und Diebstahl

Ein aufmerksamer Zeuge hat am Dienstagnachmittag, gegen 15.50 Uhr, die Polizei gerufen, weil sich offenbar ein Einbrecher/Dieb in einem leerstehenden Gebäude an...

Einladung zur digitalen Abschlussveranstaltung „Ruhrgebiet besser machen“

Ein Verkehrsverbund für das Ruhrgebiet, eine Wiederbelebung der Innenstädte, neue Begegnungsorte für Menschen im Viertel und mehr Kreativität im kulturellen Angebot: Auf...

64-Jähriger in Unfälle in zwei Städten verwickelt

Am Dienstag, gegen 14:45 Uhr, fuhr ein 64-jähriger Autofahrer aus Xanten auf dem Ostwall. Vor dem Kreuzungsbereich zum Westwall stieß er an...

Si­cher­heit und Wirk­sam­keit des CO­VID-19-Impf­stoffs Astra­Zene­ca

Aus Anlass des Beginns der Impfungen mit dem COVID-19-Impfstoff von AstraZeneca fasst das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) wichtige Fakten zur Sicherheit und Wirksamkeit des...

Traumbaum wählen und zehn Kindergruppen jeweils 500 Euro sichern

Die spannende Abstimmung für die von Kindern in der Bottroper Innenstadt geschmückten Tannenbäume beginnt am 25. November. Bis zum 16. Dezember sind die Tannenbäume auf der Homepage der Sparkasse zu bewundern. Die zehn Bäume mit den meisten Klicks werden den Bastelkindern 500 Euro für den Förder-

verein bescheren. Bereits beim Schmücken der Bäume hatten die Kinder großen Spaß und wurden von den Händlern in der Innenstadt mit Getränken und kleinen Snacks versorgt.

 Rund 50 Tannenbäume in der Bottroper Innenstadt wurden am Donnerstag von mehr als 400 Kindern der Bottroper Kindergärten, Kindertagesstätten, Grundschulen  und des Kinderschutzbundes geschmückt. Das Ergebnis ist wieder einmal zauberhaft. Die Innenstadt erstrahlt in weihnachtlichem Glanz.

Fotos aller Bäume finden Leser auf der Homepage der Sparkasse. Für die zehn Gruppen, deren Schmuckstücke am 16. Dezember die meisten Klicks auf sich vereinigen können, hat die Sparkasse je 500 Euro für die Fördervereine ausgelobt. „Damit können wir in diesem Jahr doppelt so viele Gruppen wie in den letzten beiden Jahren unterstützen. Das Geld steht den Fördervereinen zur freien Verfügung. Wünsche gibt es sicher mehr als genug, z. B. neue Bücher oder ein neues Außenspielgerät“, berichtet Frank Pinnow, Pressesprecher der Sparkasse. Bereits für die Vorbereitung des Baumschmucks hatte jede Gruppe eine Spende von 50 Euro erhalten, um geeignetes Bastelmaterial einzukaufen.

An dem Voting unter www.sparkasse-bottrop.de kann jeder teilnehmen. Bis zum 16. Dezember sind die Bottroper aufgerufen, ihren Lieblingsbaum mit einem Klick zu versehen. Dann stehen die Gruppen fest, für deren Weihnachtsbaum sich die meisten Besucher der Innenstadt begeistern konnten.

Latest Posts

Einbruch und Diebstahl

Ein aufmerksamer Zeuge hat am Dienstagnachmittag, gegen 15.50 Uhr, die Polizei gerufen, weil sich offenbar ein Einbrecher/Dieb in einem leerstehenden Gebäude an...

Einladung zur digitalen Abschlussveranstaltung „Ruhrgebiet besser machen“

Ein Verkehrsverbund für das Ruhrgebiet, eine Wiederbelebung der Innenstädte, neue Begegnungsorte für Menschen im Viertel und mehr Kreativität im kulturellen Angebot: Auf...

64-Jähriger in Unfälle in zwei Städten verwickelt

Am Dienstag, gegen 14:45 Uhr, fuhr ein 64-jähriger Autofahrer aus Xanten auf dem Ostwall. Vor dem Kreuzungsbereich zum Westwall stieß er an...

Si­cher­heit und Wirk­sam­keit des CO­VID-19-Impf­stoffs Astra­Zene­ca

Aus Anlass des Beginns der Impfungen mit dem COVID-19-Impfstoff von AstraZeneca fasst das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) wichtige Fakten zur Sicherheit und Wirksamkeit des...