4.6 C
Bottrop
Freitag, November 27, 2020

Das Modehaus Mensing hat Insolvenz angemeldet

Die Wirtschaftsförderung und der Oberbürgermeister bieten Unterstützung an Die Mensing Holding GmbH hat Insolvenz angemeldet. Dies wurde von Oberbürgermeister...
15,571FansGefällt mir

News

Das Modehaus Mensing hat Insolvenz angemeldet

Die Wirtschaftsförderung und der Oberbürgermeister bieten Unterstützung an Die Mensing Holding GmbH hat Insolvenz angemeldet. Dies wurde von Oberbürgermeister...

Bibliotheksfiliale Kirchhellen bietet „Kulturrucksack to go“

Am Dienstag (8. Dezember) können sich Jugendliche Taschen mit Materialen für Papier-Upcycling-Aktion abholen Wenn die Bibliothek in Kirchhellen aufgrund...

Kanalbauarbeiten: Geänderte Verkehrsführung der Ebel- und Hafenstraße

Aufgrund der andauernden Arbeiten an der Kanalführung werden am Montag, 30. November, die restlichen Asphaltarbeiten in der Ebelstraße zwischen der Brücke über...

Lohn-Plus und Corona-Prämie für Bauarbeiter in Bottrop

Ergebnis nach Schlichtung im Tarifkonflikt | 1.200 Beschäftigte in der Stadt Mehr Geld am Bau: In Bottrop steigen die...

Bottrops größtes Event klopft leise an

Es ist das jährliche Großereignis in Bottrop: das Stadtfest. Vom 9. bis zum 11. Juni verwandelt sich die komplette Bottroper Innenstadt wieder in ein buntes Treiben mit abwechslungsreichen Programmen. Verantwortlich für das Event der Extraklasse sind einmal mehr die Jungs von BCK Events, Stephan Kückelmann und Holger Czeranski, die bereits zum vierten Mal in Folge „Unserem Stadtfest“ ihren Stempel aufdrücken und gemeinsam in Kooperation mit dem Kulturamt Bottrop Großes auf die Beine stellen.. „Unser Anspruch als Bottroper ist es, den Besucherinnen und Besuchern, den Einwohnern unserer Stadt ein Fest zu bieten, in dem sich jeder finden kann. Nicht anonym und lieblos, sondern mit Bedacht und unter den Gesichtspunkten der Bottroper Identität“, unterstreicht Holger Czeranski das Konzept „Von Bottropern für Bottroper“.

DSC_0348

Und auch Mitstreiter Stephan Kückelmann findet die passenden Worte, wenn es um das kommende Stadtfest 2017 geht. „Wir wollten, seitdem wir dieses Event übernehmen durften, ein Fest für die Bottroper installieren, mit Bottroper Hand in Hand mit Bottroper Unternehmen und Ausstellern. Dieses Konzept ist erfolgreich angenommen worden, und wir konnten es immer weiter ausbauen“, verspricht Kückelmann, dass auch 2017 wieder ein Kracher werden wird. Längst schon nicht mehr wegzudenken ist die Bottroper DJ-Legende Da Hool, der am Samstag, den 10. Juni auf dem Berliner Platz auflegen wird – nicht wie zuletzt am Rathausplatz. Auch ein DJ-Contest, der bereits im Vorjahr sehr gut angenommen wurde, steht auf dem Berliner Platz erneut auf dem Programm. „Natürlich wird es hier auch wieder den beliebten MEWA Street Soccer Cup geben, ganz genau so wie den Sparkassen Kids-Planet“, verrät Holger Czeranski. In Höhe des Pferdemarktes zeichnet wie in den Jahren zuvor die Musikschule Bottrop auf der ELE-Bühne für das Programm verantwortlich. Auf dem Kirchplatz lässt es die AOK gemeinsam mit der Tanzschule Jörgens krachen – der Dance Contest sorgt hier ebenso für Spannung wie die Oldtimershow des Vereins Marketing für Bottrop. „Darüber hianus haben wir auch auf den Bühnen wieder ein starkes Programm zusammengestellt, hier treten unter anderem Männersache, Magic Touc, Doris Day oder The Atrium auf“, so Stephan Kückelmann. Bis zum Juni werden aber noch viele weitere Dinge dazu kommen, sei es auf Aussteller- oder Programmseite. „Wir sind teilweise noch an einigen Stellen in finalen Gesprächen, werden hier aber bald Vollzug melden können“, so Czeranski, der verrät, dass sich auch die 50-jährige Städtepartnerschaft zu Tourcoing im Programm wiederfinden wird. Wer immer auf dem Laufenden sein möchte, der sollte die Facebook-Seite liken und regelmäßig der Internetseite www.stadtfest-bottrop.de einen Besuch abstatten.

Bottroper Stadtfest 2017

Latest Posts

Das Modehaus Mensing hat Insolvenz angemeldet

Die Wirtschaftsförderung und der Oberbürgermeister bieten Unterstützung an Die Mensing Holding GmbH hat Insolvenz angemeldet. Dies wurde von Oberbürgermeister...

Bibliotheksfiliale Kirchhellen bietet „Kulturrucksack to go“

Am Dienstag (8. Dezember) können sich Jugendliche Taschen mit Materialen für Papier-Upcycling-Aktion abholen Wenn die Bibliothek in Kirchhellen aufgrund...

Kanalbauarbeiten: Geänderte Verkehrsführung der Ebel- und Hafenstraße

Aufgrund der andauernden Arbeiten an der Kanalführung werden am Montag, 30. November, die restlichen Asphaltarbeiten in der Ebelstraße zwischen der Brücke über...

Lohn-Plus und Corona-Prämie für Bauarbeiter in Bottrop

Ergebnis nach Schlichtung im Tarifkonflikt | 1.200 Beschäftigte in der Stadt Mehr Geld am Bau: In Bottrop steigen die...