-2.3 C
Bottrop
Montag, November 30, 2020

Auch weiterhin kein Schulsport und Schwimmunterricht mehr

Krisenstab reagiert auf "Corona-Einträge" in Schulen Alle städtischen Sportanlagen einschließlich der Schwimmbäder sind nun bis zum Jahresende auch für...
15,571FansGefällt mir

News

Auch weiterhin kein Schulsport und Schwimmunterricht mehr

Krisenstab reagiert auf "Corona-Einträge" in Schulen Alle städtischen Sportanlagen einschließlich der Schwimmbäder sind nun bis zum Jahresende auch für...

VHS und Bibliothek öffnen wieder am 2. Dezember

Die Reparaturarbeiten an der Notbeleuchtung im Kulturzentrum August Everding dauern noch bis Anfang kommender Woche. Deshalb ist das Kulturzentrum teilweise geschlossen. Die...

VHS und Lebendige Bibliothek bleiben weiter geschlossen

Notbeleuchtung im Gebäudekomplex noch nicht repariert Das Gebäude an der Böckenhoffstraße, in dem sich die VHS und die Lebendige...

Einbruch

Am Mittwoch, zwischen 14:00 Uhr und 15:00 Uhr, gelangten unbekannte Täter an der Hans-Böckler-Straße über den Balkon in eine Wohnung und durchsuchten...

Der Barbier von Bottrop

Und dann plötzlich, nach Wochen und Monaten des Arbeitens, Umbauens und Planens ist er da, der Tag X, an dem alles so ein bisschen anders wird – dafür aber besser. „Ich habe mir hier einen Lebenstraum erfüllt, glücklicher könnte ich kaum sein“, sagt Serdar Özmen, der mit seinem brandneuen Barber-Shop in der Boy einem alten Gewerk neues Leben einhauchen möchte. Grund genug für uns, Euch den eifrigen Mann in einem neuen Teil unserer Serie über Menschen die sich in diesem Jahr in unserer Stadt selbstständig machen, vorzustellen.

DSC_0925

Noch ist alles so ein kleines bisschen wie ein Traum. Viel drüber nachgedacht, drüber gesprochen, schlussendlich angepackt und umgesetzt, eben genau so, wie es Gewinner tun und wie die erfolgreichsten Geschichten beginnen. „Es ist ein wunderbares Gefühl jetzt hier in meinem eigenen Salon zu stehen, davon habe ich so lange geträumt“, sagt der Herr der Scheren, Serdar Özmen. Streng genommen nennt der 27-Jährige jetzt sogar zwei Läden in der Boy sein eigen. Nachdem Özmen vor einigen Wochen Serdar´s Beauty & Barber Shop eröffnet hatte, bot sich die Gelegenheit nur ein paar Meter weiter nebenan einen weiteren Laden anzumieten. „Und da wir ja eh gerade umgebaut und renoviert hatte haben wir uns gesagt: komm, den nehmen wir auch noch und bringen ihn auf Vordermann“, lacht der eifrige Barbier. Gesagt, getan, vor wenigen Tagen feierte auch Laden Nummer zwei an der Horster Straße Eröffnung – ganz stilecht mit Zigarren und DJ.

DSC_0952

„Das gibt uns als Team die Möglichkeit, einen reinen Damen- sowie einen reinen Herrensalon zu betreiben“, sagt Özmen, der mit seinem Barber Shop eine alte, fast vergessene Handwerkstradition des Barbiers wieder aufleben lässt. „Kein normaler Frisör, sondern vielmehr ein Erlebnis, fast schon wie ein Besuch in 1001 Nacht – nicht weniger wollen wir unseren Kunden bieten“, unterstreicht der eifrige Jung-Unternehmer, der sich der Unterstützung seiner Freunde, Bekannte, – vor allem aber auch der Familie sicher sein kann. Immerhin, auch Schwester Kübra steht voll mit in der Verantwortung des neuen Familienunternehmens und kümmert sich in ihrem Kosmetik-Bereich um die Schönheit der Frauen, immer häufiger aber auch der Herren. „Mein großer Dank gilt meiner Frau, die mich immer unterstützt und unter die Arme greift, damit ich hier meinen Lebenstraum erfüllen kann. Des Weiteren danke ich meinen Freunden und meiner Familie, ganz besonders meinem Vater, der Tag und Nacht gearbeitet hat, damit es hier losgehen kann“, so Serdar Özmen, der Barbier von Bottrop.

Latest Posts

Auch weiterhin kein Schulsport und Schwimmunterricht mehr

Krisenstab reagiert auf "Corona-Einträge" in Schulen Alle städtischen Sportanlagen einschließlich der Schwimmbäder sind nun bis zum Jahresende auch für...

VHS und Bibliothek öffnen wieder am 2. Dezember

Die Reparaturarbeiten an der Notbeleuchtung im Kulturzentrum August Everding dauern noch bis Anfang kommender Woche. Deshalb ist das Kulturzentrum teilweise geschlossen. Die...

VHS und Lebendige Bibliothek bleiben weiter geschlossen

Notbeleuchtung im Gebäudekomplex noch nicht repariert Das Gebäude an der Böckenhoffstraße, in dem sich die VHS und die Lebendige...

Einbruch

Am Mittwoch, zwischen 14:00 Uhr und 15:00 Uhr, gelangten unbekannte Täter an der Hans-Böckler-Straße über den Balkon in eine Wohnung und durchsuchten...