10.9 C
Bottrop
Dienstag, April 20, 2021

Impfungen nun für die Jahrgänge 1948 und 1949

Start am kommenden Mittwoch (21. April). Am Mittwoch, 21. April 2021, startet ab 8.00 Uhr die Terminvergabe für die...
15,749FansGefällt mir

News

Impfungen nun für die Jahrgänge 1948 und 1949

Start am kommenden Mittwoch (21. April). Am Mittwoch, 21. April 2021, startet ab 8.00 Uhr die Terminvergabe für die...

InnovationCity Bottrop bleibt beim Sonnenstrom der Spitzenreiter im Ruhrgebiet

Das ist eine gute Nachricht für den Klimaschutz: Bottrop ist und bleibt spitze bei der Nutzung von Sonnenenergie zur Stromerzeugung. Die InnovationCity...

Geparktes Auto gerammt

Mutmaßlich unter Alkoholeinfluss ist ein Autofahrer (36) aus Bottrop am Sonntagabend, 18.04., gegen 20 Uhr auf dem Nordring in Bottrop-Eigen in einen...

Kellerbrand und Brandmeldeanlage

Am Sonntag gegen 20:15 wurde ein Feuer im Keller eines Gebäudes auf dem Borsigweg gemeldet. Die Kräfte der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen...

Allerlei Verpackungsfrei – wir sind dabei

Unsere aufmerksamen Leser sind spätestens seit Samstag voll auf dem Laufenden: Unsere Stadt wird im Juni um eine Attraktion reicher. Am 17.6., punkt 10 Uhr eröffnet auf der Gladbecker Straße mit „Allerlei Verpackunsgfrei“ der erste Laden in Bottrop, der sich Umwelt-, Tierschutz sowie Nachhaltigkeit auf die Fahne geschrieben hat. Unverpackt einkaufen – und zwar nur in den Mengen, die auch wirklich benötigt werden. „Wir haben unser Sortiment darauf ausgerichtet, dass die Kunden bei uns voll versorgt werden. Natürlich freuen wir uns über Kritik und Anregungen, um uns stetig zu verbessern und uns noch besser auf die Kundenwünsche einzustellen“, sagen die beiden Bottroper Inhaber Annette und Sebastian Metzgen. Egal ob Getreide, Hülsenfrüchte, Tee, Kaffee, Softdrinks, Obst, Gemüse, Käse und Milchprodukte, Tierfutter (nass und trocken) und Drogeriewaren; aus rund 400 Produkten des täglichen Lebens können die Kunden ab dem 17. Juni hier im ehemaligen Ernstings wählen. Weil wir von Wir lieben Bottrop nicht nur alleine die Idee von „Allelei Verpackungsfrei“ herausragend finden, sondern auch voller Spannung verfolgen, wie aus dem Nichts ein neuer und schöner Laden entsteht – mit all den Rückschlägen, Schweiß, Blut und Tränen – werden wir Annette und Sebastian Metzgen bei der Verwirklichung ihres Traumes begleiten. Bei uns werdet Ihr in regelmäßigen Abständen auf dem Laufenden über den Fortschritt gehalten.

Wer die beiden Bottroper Inhaber Annette und Sebastian Metzgen aktiv bei der Umsetzung unterstützen möchte, der kann dies per Crowdfunding noch bis zum 22. Mai 2017 unter folgendem Link tun:

 

www.startnext.com/allerlei-verpackungsfrei

 

Verpackungsfrei 1

Latest Posts

Impfungen nun für die Jahrgänge 1948 und 1949

Start am kommenden Mittwoch (21. April). Am Mittwoch, 21. April 2021, startet ab 8.00 Uhr die Terminvergabe für die...

InnovationCity Bottrop bleibt beim Sonnenstrom der Spitzenreiter im Ruhrgebiet

Das ist eine gute Nachricht für den Klimaschutz: Bottrop ist und bleibt spitze bei der Nutzung von Sonnenenergie zur Stromerzeugung. Die InnovationCity...

Geparktes Auto gerammt

Mutmaßlich unter Alkoholeinfluss ist ein Autofahrer (36) aus Bottrop am Sonntagabend, 18.04., gegen 20 Uhr auf dem Nordring in Bottrop-Eigen in einen...

Kellerbrand und Brandmeldeanlage

Am Sonntag gegen 20:15 wurde ein Feuer im Keller eines Gebäudes auf dem Borsigweg gemeldet. Die Kräfte der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen...