18.6 C
Bottrop
Sonntag, September 19, 2021

Fußgängerin verletzt

Am Donnerstag, gegen 12:30 Uhr, wollte ein 86-jähriger Autofahrer aus Bottrop von der Schützenstraße aus nach links in die Peterstraße abbiegen. Gleichzeitig...
15,745FansGefällt mir

News

Fußgängerin verletzt

Am Donnerstag, gegen 12:30 Uhr, wollte ein 86-jähriger Autofahrer aus Bottrop von der Schützenstraße aus nach links in die Peterstraße abbiegen. Gleichzeitig...

„Stadtradeln“ für die Kleinsten

Kindergartenkinder können ab dem 20. September in die Pedale treten Um bereits Kindergartenkinder auf eine spielerische Art und Weise...

Seit 40 Jahren eine Stimme für besondere Belange

Der Beirat für Menschen mit Behinderung trat 1981 zu seiner ersten Sitzung zusammen und erlebt nun ein rundes Jubiläum

Kellerbrand in Bottrop

Auf dem Nordring kam es am Mittwoch, den 15.09.2021 gegen 20:20 Uhr zu einem Brandereignis im Keller eines Wohnhauses. Während ein Trupp...

Der Energieberater zeigt wie es geht

Sein eigenes Haus der Zukunft bauen – und das auch noch mit Strom, das durfte nun der technik- und energiebegeisterte Nachwuchs im Alter von 10 bis 12 Jahren im Zentrum für Information und Beratung am Südringcenter umsetzen. Im Rahmen des von der Stadt Bottrop angebotenen Kulturrucksacks fand dort diese Woche ein Workshop statt, in dem ICM-Energieberater und Quartiersarchitekt Heinz-Eberhard Stapelmann höchstpersönlich sein technisches Wissen rund um den klimagerechten Hausbau vermittelte. So bastelten die jugendlichen Teilnehmer eifrig an ihren Häusern und lernten nebenbei Wissenswertes über Energie und Klimaschutz. Natürlich durften die Kids ihre neuen Häuser mit nach Hause nehmen und dort weiter daran arbeiten. „Es ist immer wieder schön zu sehen, mit wie viel Freude die Kinder an dieses Projekt gehen und mit wie viel Enthusiasmus und feinem Gespür für Nachhaltigkeit sowie Energieeffizienz hier an den individuellen Häusern gearbeitet wird“, so Stapelmann von der Innovation City Management GmbH. Der nächste Workshop findet im Oktober statt.

Latest Posts

Fußgängerin verletzt

Am Donnerstag, gegen 12:30 Uhr, wollte ein 86-jähriger Autofahrer aus Bottrop von der Schützenstraße aus nach links in die Peterstraße abbiegen. Gleichzeitig...

„Stadtradeln“ für die Kleinsten

Kindergartenkinder können ab dem 20. September in die Pedale treten Um bereits Kindergartenkinder auf eine spielerische Art und Weise...

Seit 40 Jahren eine Stimme für besondere Belange

Der Beirat für Menschen mit Behinderung trat 1981 zu seiner ersten Sitzung zusammen und erlebt nun ein rundes Jubiläum

Kellerbrand in Bottrop

Auf dem Nordring kam es am Mittwoch, den 15.09.2021 gegen 20:20 Uhr zu einem Brandereignis im Keller eines Wohnhauses. Während ein Trupp...