6.7 C
Bottrop
Samstag, Februar 27, 2021

Whats up Bottrop?! – Perfekt unperfekt

Der Februar ist in diesem Jahr äußerst besonders und perfekt! Denn neben der Tatsache, dass er 28 Tage und somit genau 4...
15,571FansGefällt mir

News

Whats up Bottrop?! – Perfekt unperfekt

Der Februar ist in diesem Jahr äußerst besonders und perfekt! Denn neben der Tatsache, dass er 28 Tage und somit genau 4...

Feuer zu Ostern sind ausnahmslos verboten

Baum- und Strauchschnitte dürfen nicht einfach verbrannt werden Der Bottroper Corona-Krisenstab hat beschlossen, dass auch in diesem Jahr wegen...

Musikschule bleibt für Präsenzunterricht weiterhin geschlossen

Als Ersatz werden größtenteils digitale Unterrichtseinheiten angeboten Aufgrund der aktuellen Lage der Corona-Pandemie ist es weiterhin nicht möglich, dass...

Ev. Posaunenchor Bottrop Eigen sucht neue musikalische Leitung

Gerd Jentzsch, der sechs Jahre lang hervorragende und innovative musikalische Arbeit geleistet hat, gibt das Dirigat ab. Mit Dank...

500 Euro aus der „Revival-Disco“

Über eine Spendensumme in Höhe von 500 Euro durfte sich nun das Team des stationären Hospizes mit Geschäftsführer Jürgen Münnich freuen. Möglich gemacht hatte dies die Kolpingfamilie Bottrop-Eigen, die bei ihrer Veranstaltung „Revival-Disco“ unter der Leitung von DJ Hardy (Thomas Hartmann und Team), in den Jahren 2016 und 2017 durch den Verkauf von Eintrittskarten und Getränken diesen Gewinn erzielt hatten. „Wir bedanken uns herzlich für diese großzügige Spende bei allen, die diese ermöglicht haben“, so Hospizleiter Christoph Voegelin gegenüber den Vertretern der Kolpingfamilie Bottrop-Eigen, die die Spende in Person von Josef Schulte im Walde, Marianne Brosa sowie Gudrun und Siegfried Lieske übergeben hatten. „Wir benötigen jedes Jahr eine sechsstellige Summe, um den reibungslosen Betrieb unserer Einrichtung sowie den kostenlosen Aufenthalt für unsere Gäste gewährleisten zu können“, so Geschäftsführer Jürgen Münnich, „von daher freuen wir uns sehr, dass die Kolpingfamilie Bottrop-Eigen an uns gedacht hat.“

Latest Posts

Whats up Bottrop?! – Perfekt unperfekt

Der Februar ist in diesem Jahr äußerst besonders und perfekt! Denn neben der Tatsache, dass er 28 Tage und somit genau 4...

Feuer zu Ostern sind ausnahmslos verboten

Baum- und Strauchschnitte dürfen nicht einfach verbrannt werden Der Bottroper Corona-Krisenstab hat beschlossen, dass auch in diesem Jahr wegen...

Musikschule bleibt für Präsenzunterricht weiterhin geschlossen

Als Ersatz werden größtenteils digitale Unterrichtseinheiten angeboten Aufgrund der aktuellen Lage der Corona-Pandemie ist es weiterhin nicht möglich, dass...

Ev. Posaunenchor Bottrop Eigen sucht neue musikalische Leitung

Gerd Jentzsch, der sechs Jahre lang hervorragende und innovative musikalische Arbeit geleistet hat, gibt das Dirigat ab. Mit Dank...