5.8 C
Bottrop
Mittwoch, Januar 20, 2021

Eröffnung des neuen B12-Anbaus des Kulturzentrums Bottrop verschoben

Skulpturenausstellung von Gereon Krebber im Impfzentrum Bottrop Besondere Zeiten erfordern besondere Kreativität Eigentlich hätte Gereon Krebber...
15,571FansGefällt mir

News

Eröffnung des neuen B12-Anbaus des Kulturzentrums Bottrop verschoben

Skulpturenausstellung von Gereon Krebber im Impfzentrum Bottrop Besondere Zeiten erfordern besondere Kreativität Eigentlich hätte Gereon Krebber...

Illegale Mountainbike-Strecke von Jugendlichen gebaut

In der Parkanlage hinter der „Villa Dickmann“ sollen sich größere Jugendgruppen getroffen haben Die Stadtverwaltung wurde von mehreren Personen...

Halbseitige Sperrung wegen Kanalbauarbeiten in der Hafenstraße

Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Februar Ab Mittwoch, den 20. Januar, werden Kanalbauarbeiten zwischen der Hafenstraße 102 bis...

Einbruch und Diebstahl

Am alten Bahnhof wurde zwischen Montagabend und Dienstagmorgen ein roter Ford Transit aufgebrochen und Werkzeugmaschinen im Wert von mehreren hundert Euro gestohlen....

Hospiz erhält 20.000 Euro von Rotariern

Bereits zum elften Mal hatte der Rotary Club Gladbeck-Kirchhellen im vergangenen Dezember zum Benefiz-Konzert auf den adventlich dekorierten Schmücker Hof geladen – „aber so einen großen Erfolg konnten wir bis dato noch nie verbuchen“, freute sich Rotary-Präsidentin Inge Fenne-Neumann, die nun die gesammelten Spenden an die Vorsitzende des „Hospiz Bottrop Förderverein“, Antje von der Gathen, übergeben konnten. 20.000 Euro, diese tolle Summe sollte am Ende des Abends bei dem Konzert am 17. Dezember, an dem rund 600 Besucherinnen und Besucher teilnahmen, gesammelt werden. „Wir sind absolut überwältigt, wir freuen uns riesig über diese sagenhafte Spende“, so Hospiz-Geschäftsführer Jürgen Münnich bei der Spendenübergabe an der Osterfelder Straße: „Wir benötigen jedes Jahr eine sechsstellige Summe an Spendengeldern, um einen reibungslosen Betrieb gewährleisten zu können. Die Krankenkassen decken nur einen gewissen Teil ab. Von daher kommen wir mit dieser Spende des Rotary-Clubs Gladbeck-Kirchhellen unserem Ziel ein großes Stück näher.“ Generiert wurden die 20.000 Euro durch den Verkauf der Eintrittskarten sowie durch Sponsoren. „Wir freuen uns sehr, dass wir diese für unsere Stadt so wichtige Einrichtung mit unserem Benefiz-Konzert unterstützen können“, unterstrich Philipp Thiemann, der als Vize-Präsident des Rotary-Clubs mit der Organisation des Konzertes betraut gewesen war.

Latest Posts

Eröffnung des neuen B12-Anbaus des Kulturzentrums Bottrop verschoben

Skulpturenausstellung von Gereon Krebber im Impfzentrum Bottrop Besondere Zeiten erfordern besondere Kreativität Eigentlich hätte Gereon Krebber...

Illegale Mountainbike-Strecke von Jugendlichen gebaut

In der Parkanlage hinter der „Villa Dickmann“ sollen sich größere Jugendgruppen getroffen haben Die Stadtverwaltung wurde von mehreren Personen...

Halbseitige Sperrung wegen Kanalbauarbeiten in der Hafenstraße

Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Februar Ab Mittwoch, den 20. Januar, werden Kanalbauarbeiten zwischen der Hafenstraße 102 bis...

Einbruch und Diebstahl

Am alten Bahnhof wurde zwischen Montagabend und Dienstagmorgen ein roter Ford Transit aufgebrochen und Werkzeugmaschinen im Wert von mehreren hundert Euro gestohlen....