10.6 C
Bottrop
Donnerstag, Mai 6, 2021

Landesweiter Kontrolltag zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen unter Beteiligung von Radfahrenden

Am Mittwoch fand unter dem Leitspruch "sicher.mobil.leben - Radfahrende im Blick" auch ein Kontrolltag im Zuständigkeitsbereich der Polizei Recklinghausen statt.
15,751FansGefällt mir

News

Landesweiter Kontrolltag zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen unter Beteiligung von Radfahrenden

Am Mittwoch fand unter dem Leitspruch "sicher.mobil.leben - Radfahrende im Blick" auch ein Kontrolltag im Zuständigkeitsbereich der Polizei Recklinghausen statt.

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 10. bis zum 16. Mai.

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 10. bis zum 16. Mai Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Brand in einer Lagerhalle – Aufwändige Löscharbeiten

In der Nacht zum Donnerstag kam es zu einem Brand in einer Lagerhalle an der Brakerstraße. Um 00:08 Uhr schlug die automatische...

Oberbürgermeister Tischler begrüßt japanischen Diplomaten

Japanischer Generalkonsul Kiminori Iwama informiert sich über Klimaprojekt Innovationcity Der neue japanische Generalkonsul in Nordrhein-Westfalen, Kiminori Iwama, ist zu...

Bergwerksorchester spielt für das Hospiz

Am Samstag, den 10. März 2018, dürfen sich die Besucher*innen der Bottroper Kultur-Kirche an der Scharnhölzstraße auf ein Klangerlebnis der besonderen Art freuen, wenn das Bergwerksorchester „Consolidation Gelsenkirchen“ gemeinsam mit der „RGM-Bigband Dortmund“ ein Benefizkonzert zu Gunsten des stationären Hospizes geben wird. „Wir freuen uns sehr darüber, dass uns diese außergewöhnlichen Orchester mit einem rund zweistündigen Konzert unterstützen werden“, so die Vorsitzende des Förderverein, Antje von der Gathen, die nach den Begrüßungsworten an den Moderator des Abends, Gerd Dammann, übergeben wird.

Die ausgewogene Programmliste sieht Stücke von Leonard Bernstein bis Leonard Cohen, von Dmitri Schostakowitsch bis Eric Clapton vor. Natürlich darf das „Steigerlied“ in dem Repertoire nicht fehlen.

Der veranstaltende Förderverein möchte mit der Wahl der Interpreten auch auf die endende Bergwerkshistorie in der Stadt Bezug nehmen. Einlass am 10. März in der Kulturkirche Heilig Kreuz ist um 18.30 Uhr, eine Stunde später um 19.30 Uhr startet das Benefizkonzert. Der Eintritt ist frei, jedoch wird um eine Spende für das stationäre Hospiz gebeten.

Latest Posts

Landesweiter Kontrolltag zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen unter Beteiligung von Radfahrenden

Am Mittwoch fand unter dem Leitspruch "sicher.mobil.leben - Radfahrende im Blick" auch ein Kontrolltag im Zuständigkeitsbereich der Polizei Recklinghausen statt.

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 10. bis zum 16. Mai.

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 10. bis zum 16. Mai Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Brand in einer Lagerhalle – Aufwändige Löscharbeiten

In der Nacht zum Donnerstag kam es zu einem Brand in einer Lagerhalle an der Brakerstraße. Um 00:08 Uhr schlug die automatische...

Oberbürgermeister Tischler begrüßt japanischen Diplomaten

Japanischer Generalkonsul Kiminori Iwama informiert sich über Klimaprojekt Innovationcity Der neue japanische Generalkonsul in Nordrhein-Westfalen, Kiminori Iwama, ist zu...