Bremer Thementage – 3 Tage für ein schönes Zuhause

Die Bremer Baustoffe GmbH präsentiert Ihnen vom 19.04.-21.04.2018 innovative Neuheiten und Problemlösungen rund um Ihr Eigenheim und Ihren Garten. Zum Thema Bad zeigen sie Ihnen, wie Sie aus Ihrem jetzigen Bad Ihre eigene kleine Wellnessoase machen können. Angefangen von der begehbaren Dusche mit trittsicheren Fliesen, einer beheizten Sitzbank  bis hin zum Washlet-WC für die WC-Hygiene der Zukunft. Im Bad wie auch im Wohnbereich werden Fliesen im XXL Format bis zu einer Größe vom 300×100 cm immer gefragter. Dadurch wird der Anteil der reinigungsintensiven Fugen deutlich reduziert. Im Bad lässt sich mit dem Format 120×260 der Duschbereich fast fugenlos verlegen, auf Bodenflächen finden die Größen 100×100 oder 120×120 cm immer mehr Freunde. Bremer zeigt Ihnen in der Fliesenausstellung die neuesten Kollektionen an Wand- und Bodenfliesen.

Bathtub in corian, Faucet and shower in tiled bathroom with windows towards garden

Wenn es um das Reinigen von Fliesen, Bädern aber auch von Außenbereichsbelägen geht, lädt Bremer Baustoffe Sie am 19.04.2018 von 14-19 Uhr herzlich ein, sich mit dem Reinigungsspezialisten der Fa. Lithofin auszutauschen. Bei einem kleinen Snack und Getränken erfahren Sie hier Tipps und Tricks rund um das Thema Reinigung. Im Bereich Garten erwarten Sie ebenfalls viele Neuheiten. Es wird die neue Generation der keramischen Terrassenplatten gezeigt. Auch hier ist das Großformat z.B. 90×90 cm sehr gefragt. Des Weiteren gibt es keramischen Platten jetzt auch in 8 cm Stärke für die Garagen- oder Hofeinfahrt. Sie sind fleckensicher und lichtecht. In der Gartenausstellung werden Ihnen auch neue Produkte zu den Themen Licht im Garten, schöne Sichtschutzzäune und WPC-Beläge für Terrassen vorgestellt. Der Gartenbauspezialist Rolf Hammer ist am Freitag in der Zeit von 14 – 19 Uhr und am Samstag von 8 – 14 Uhr vor Ort. Er hat in Zusammenarbeit mit Bremer Baustoffe schon viele Traumgärten gestaltet und wird Ihnen auch zum beliebten Thema Regenwassernutzung nützliche Produkte vorführen.

Als Problemlöser für feuchte Wände stehen Ihnen am Freitag und Samstag in der gleichen Zeit die Firmen Bergendahl als Verarbeiter und Botament als Hersteller zur Verfügung. Diese sind Spezialisten im Bereich Vinylverlegung sowie für Putze und Farben. In der Türenausstellung der Bremer Baustoffe werden Ihnen die neuen Trends für Innentüren gezeigt. Ein besonderes Highlight sind Weißlack-Innentüren in 3-D Optik. 
Erleben Sie zudem aktuelle Holzoberflächen und Glastüren. Wenn es um exklusive und ausgefallene Deckengestaltung geht, präsentiert sich am Freitag und Samstag mit der Fa. Plameco-Decken ein weiterer Netzwerkpartner zu den Thementagen. Dieser zeigt Ihnen, wie Sie mit einer schönen Decke und toller Beleuchtung Ihren Wohnraum, das Bad oder die Küche optisch toll aufwerten können. Zu all diesen Themen und auch vielen anderen handwerklichen Projekten für ein schönes Zuhause stehen Ihnen Bremer Baustoffe mit dem Projektbetreuer Martin Zepmeusel und das Handwerkernetzwerk gerne jederzeit zur Seite. Hier erhalten Sie das „rundum sorglos Paket“, von der Angebotserstellung über die Abwicklung bis zur Fertigstellung. Der Projektbetreuer sorgt für einen reibungslosen Ablauf Ihres Bauvorhabens.

 

Zu dem Handwerker-Netzwerk gehören folgende Unternehmen:

Bergendahl Malerfachbetrieb

Blank Bau GmbH

Franz Fahnenbruck Fliesenverlegung

Hammer Garten- und Landschaftsbau

Hellmich Dachdeckerbetrieb

Kalde Türelemente

Organista Elektrotechnik

Pitschmann-Pappas Glaser-Fachbetrieb

Plameco Decken

Manfred Przibylla Sanitär/Heizung

Scholkemper Bauunternehmung

Wesselmecking Metallbau

W&A Woodcraft and Art Möbelbau

 

Zu den Thementagen gibt es bei Bremer Baustoffe folgende Gewinnspiel-Aktion:

 

Besuchen Sie die Fliesenausstellung und geben eine Bewertung für Ihren Fliesenfavoriten ab. Am Samstag wird unter allen Teilnehmern um 13 Uhr der Gewinner ermittelt. Dieser erhält bis zu 30 m² Fliesen für sein neues Bad oder den Wohnbereich.

Tagged in:
Über 

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.