17 Pflegeschüler in die Ausbildung gestartet

Derzeit haben 12 neue Schülerinnen und Schüler das erste Ausbildungsjahr in der Gesundheits- und Krankenpflege im Knappschaftskrankenhaus Bottrop begonnen. Die dreijährige Ausbildung setzt sich aus theoretischen Unterrichtsblöcken und aus abwechselnden praktischen Teilen auf
Stationen, Funktionsbereichen sowie bei Kooperationspartnern zusammen. Die Ausbildung endet mit dem staatlichen Krankenpflegeexamen und der Verleihung des Krankenpflegediploms.

Neben den Pflegeschülern begannen auch fünf Gesundheits- und Krankenpflegeassistenten ihre Ausbildung bei der Gafög, in Kooperation mit dem Knappschaftskrankenhaus Bottrop. Nach der Prüfung der 1-jährigen Ausbildung vor dem Gesundheitsamt Bottrop, sind die Absolventen berechtigt, die Berufsbezeichnung „Gesundheits- und Krankenpflegeassistent/in zu führen.

Über 

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.