11.8 C
Bottrop
Montag, Oktober 26, 2020

Einbrüche und Diebstahl

An der Straße Alter Postweg wurde am Samstagnachmittag in ein leerstehendes Firmengebäude eingebrochen. Die unbekannten Täter hatten es offensichtlich auf Kupferteile abgesehen...
15,571FansGefällt mir

News

Einbrüche und Diebstahl

An der Straße Alter Postweg wurde am Samstagnachmittag in ein leerstehendes Firmengebäude eingebrochen. Die unbekannten Täter hatten es offensichtlich auf Kupferteile abgesehen...

„Heimat shoppen by night“ findet in geänderter Form statt

Als Alternative ist eine Lichtaktion in der Innenstadt geplant, um lokale Händler zu unterstützen Die gemeinsam vom Gemeinnützigen Verein...

Autos am Tetraeder aufgebrochen – Polizei sucht Zeugen

Auf dem Tetraeder-Parkplatz an der Beckstraße sind (wieder) Autos aufgebrochen worden. Am späten Freitagabend, um kurz vor Mitternacht, bemerkten Zeugen einen Tatverdächtigen...

Bottroper Infotelefon zum Coronavirus weitet wieder die Erreichbarkeit aus

Klarstellung: Maximale Gruppengröße im öffentlichen Raum nun mit fünf Personen Text: Stadt Bottrop

Auszeichnung für Gefäßzentrum am Knappschaftskrankenhaus Bottrop

Im Rahmen der bereits dritten Rezertifizierung durch die Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie konnte sich das Gefäßzentrum am Knappschaftskrankenhaus Bottrop unter der Leitung von Prof. Dr. Gernold Wozniak insbesondere durch die extrem breite Expertise auf dem Gebiet der Gefäßmedizin hervorheben.

Durch die besondere Kombination verschiedener Fachdisziplinen und den somit intensiven Austausch zwischen der Gefäßchirurgie, der Angiologie, der Radiologie und Neuradiologie sowie der Neurologie mit angebundener Schlaganfall-Einheit, der Diabetologie und auch der Nephrologie / Rheumatologie kann ein überaus großes Maß an verschiedenen Erkrankungen aus dem Bereich der Gefäßmedizin bestmöglich behandelt werden.

In Verbindung mit der zusätzlich engen Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Ärzten und den sehr fortschrittlichen Wegen der Digitalisierung ergab sich für die Zertifizierung ein überaus positives Ergebnis.

Latest Posts

Einbrüche und Diebstahl

An der Straße Alter Postweg wurde am Samstagnachmittag in ein leerstehendes Firmengebäude eingebrochen. Die unbekannten Täter hatten es offensichtlich auf Kupferteile abgesehen...

„Heimat shoppen by night“ findet in geänderter Form statt

Als Alternative ist eine Lichtaktion in der Innenstadt geplant, um lokale Händler zu unterstützen Die gemeinsam vom Gemeinnützigen Verein...

Autos am Tetraeder aufgebrochen – Polizei sucht Zeugen

Auf dem Tetraeder-Parkplatz an der Beckstraße sind (wieder) Autos aufgebrochen worden. Am späten Freitagabend, um kurz vor Mitternacht, bemerkten Zeugen einen Tatverdächtigen...

Bottroper Infotelefon zum Coronavirus weitet wieder die Erreichbarkeit aus

Klarstellung: Maximale Gruppengröße im öffentlichen Raum nun mit fünf Personen Text: Stadt Bottrop