22.7 C
Bottrop
Mittwoch, Juli 28, 2021

Pedelec-Fahrer bei Unfall verletzt

Im Bereich Hauptstraße/Pelsstraße wurde am Dienstagnachmittag ein 74-jähriger Radfahrer aus Gladbeck leicht verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte eine 62-jährige Autofahrerin aus Bottrop...
15,745FansGefällt mir

News

Pedelec-Fahrer bei Unfall verletzt

Im Bereich Hauptstraße/Pelsstraße wurde am Dienstagnachmittag ein 74-jähriger Radfahrer aus Gladbeck leicht verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte eine 62-jährige Autofahrerin aus Bottrop...

Defekte Klimatechnik | Taube findet den Ausgang nicht

(Li) Gegen 11:00 Uhr ging bei der Leitstelle der Feuerwehr Bottrop die Meldung ein, dass bei der Wartung im Bereich der Klimatechnik...

Bernhard Windmöller war 47 Jahre bei der Stadtverwaltung

Leiter der Ausländerbehörde geht in den Ruhestand Der Abteilungsleiter der Ausländerbehörde, Bernhard Windmöller, geht nach 47 Jahren bei der...

Lieferdienst LOUISE – ab August mit neuem Preismodell

Lieferungen kosten dann je nach Abo 2,50 bis 6 Euro Der Projektzeitraum des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie...

Spende aus Händen der Kleinsten

Es ist bereits eine kleine, sehr schöne Tradition geworden, wie das stationäre Hospiz von der Kita St.Elisabeth in jedem Jahr unterstützt wird. „Wir sind nicht nur große Befürworter des stationären Hospizes, sondern auch des Spendenlaufes Jeder Meter zählt“, erläutert Kita-Leiterin Andrea Bert. „Da unsere Kinder aber noch zu klein sind, um am Original-Lauf teilzunehmen, haben wir auch in diesem Jahr wieder einen kleinen Spendenlauf rund um unsere Kita abgehalten, und das bereits zum dritten Mal“, so Andrea Bert. Und die Kleinen legten sich richtig ins Zeug, spulten Runde um Runde ab und wurden natürlich wie es sich gehört mit Sprudel, Bananen und Äpfeln versorgt. „Wir sammeln immer alle erlaufenen Spenden in einem Topf, von dem ein Teil in unsere Kita für Anschaffungen fließt, ein Teil wird gespendet“, so die Leitern von St. Elisabeth, die nun mit ihren Mitstreiterinnen Anna Binia sowie Marianne Kruse Hospizleiter Christoph Voegelin eine Spende in Höhe von 500 Euro übergeben konnte. „Wir freuen uns alle riesig, es ist ganz außergewöhnlich, dass schon so junge Kinder mit dermaßen Feuereifer Spenden für die gute Sache erlaufen. Unser Dank geht an alle Verantwortlichen, an die Eltern und Unterstützer und natürlich in erster Linie an die kleinen Läuferinnen und Läufer“, so Christoph Voegelin.

Latest Posts

Pedelec-Fahrer bei Unfall verletzt

Im Bereich Hauptstraße/Pelsstraße wurde am Dienstagnachmittag ein 74-jähriger Radfahrer aus Gladbeck leicht verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte eine 62-jährige Autofahrerin aus Bottrop...

Defekte Klimatechnik | Taube findet den Ausgang nicht

(Li) Gegen 11:00 Uhr ging bei der Leitstelle der Feuerwehr Bottrop die Meldung ein, dass bei der Wartung im Bereich der Klimatechnik...

Bernhard Windmöller war 47 Jahre bei der Stadtverwaltung

Leiter der Ausländerbehörde geht in den Ruhestand Der Abteilungsleiter der Ausländerbehörde, Bernhard Windmöller, geht nach 47 Jahren bei der...

Lieferdienst LOUISE – ab August mit neuem Preismodell

Lieferungen kosten dann je nach Abo 2,50 bis 6 Euro Der Projektzeitraum des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie...