14 C
Bottrop
Sonntag, Mai 16, 2021

Blühende Grüße aus Welheim

Foto von Stefanie Vollenberg
15,736FansGefällt mir

News

Blühende Grüße aus Welheim

Foto von Stefanie Vollenberg

Whats up Bottrop ?! – Volle Kraft vorraus

Immer öfter können wir jetzt wieder Sommerluft schnuppern. Die Sonne tut uns gut und wirkt sich günstig auf die Infiziertenzahlen aus. Der...

Grüne Energie vom eigenen Dach und Balkon: Themenabend am 26. Mai erklärt, wie es geht

Wer davon träumt, selbst Strom zu erzeugen, erfährt auf einem Themenabend am Mittwoch, 26. Mai, wie das funktionieren kann. Man muss nicht...

Jetzt mehr als 50.000 Erstimpfungen in Bottrop

Stadt steuert in den kommenden Tagen auf die 50-Prozent-Quote zu. In dieser Woche wurde in Bottrop die 50.000-Marke bei...

Karo hat´s geschafft

Ziemlich genau, also sogar fast auf den Tag genau ein Jahr ist es her, dass wir uns im Rahmen unserer Serie über Existenzgründer in unserer Stadt auf den Weg in den Fuhlenbrock gemacht hatten. Dort haben wir mit Karolina Glas eine junge Frau kennengelernt, die wenige Tage zuvor den Sprung ins kalte Wasser der Selbstständigkeit gewagt hatte, und mit ihrem Kosmetikstudio Esthétique Beauté durchstarten wollte. Dass das erste Jahr zugleich auch immer das Schwerste ist, das wissen nicht nur Existenzgründer sondern jeder, bei dem nicht nur tagein tagaus RTL II durch die Bude flimmert. Grund genug für uns, noch einmal an der Hans-Böckler-Straße vorbeizufahren und einen Blick zu riskieren. Gut, wir wussten natürlich bereits im Vorfeld dass es ein positives Treffen wird, und wir wussten natürlich auch, dass sich die Jung-Unternehmerin ihren Platz in der Bottroper Branche erkämpft hat. Warum sie sich damals überhaupt für den Bereich Kosmetik entschieden habe, fragten wir Karolina Glas vor einem Jahr.

Weil es ihr in den Genen liege, antwortete sie, und heute steht fest: nicht nur die Kosmetik, auch die Selbstständigkeit liegt ihr in den Genen. Volle Terminbücher zeigt sie uns an diesem Tag, ihre Kapazitäten platzen aus allen Nähten. Gut sieht die 29-Jährige aus, fast schon erholter als noch vor 365 Tagen. Die Augen leuchten, die Mundwinkel scheinen den geschwungenen Bogen nach oben gar nicht mehr verlassen zu wollen. Erfolg hält halt frisch, und vor allem die Sicherheit, die Weichen  für das eigene Leben genau richtig gestellt zu haben. „Ich bin wirklich sehr glücklich mit meinem Entschluss. Ich konnte mir in diesem Jahr bereits einen so großen Rückhalt an Stammkunden aufbauen, wie ich es niemals für möglich gehalten hätte“, so Karolina Glas. Natürlich kommen trotz der vielen Termine die Fortbildungen nicht zu kurz. „Ein absolutes Muss für mich, ich muss nicht nur, ich will immer auf dem neuesten Stand sein, um meinen Kundinnen und Kunden immer das Beste an Service und Material bieten zu können“, sagt die Bottroperin. Und die ist mittlerweile so gut im Geschäft, dass sie für das Jahr 2019 eine Aushilfe sucht. „Ich benötige Unterstützung in den Bereichen Kosmetik, Fußpflege sowie Handpflege, um alle Anfragen kundenfreundlich von der Terminvergabe her bearbeiten zu können“, unterstreicht die Jung-Unternehmerin, bei der es dringend angeraten ist, frühzeitig Termine zu vereinbaren. Und bevor ein erfolgreiches Jahr 2018 sich dem Ende neigt, da geht es noch einmal um Prestige und Preise. „Ende des Jahres bin ich bei der Wimpern-Meisterschaft in Kalkar, danach geht’s weiter für mich, ich habe noch einige Pläne für die Zukunft“, so Karolina Glas. Wir freuen uns sehr, noch mehr freuen wir uns, wenn wir im November 2019 wieder vorbeischauen dürfen, hier an der Hans-Böckler-Straße in der Esthétique Beauté.

Latest Posts

Blühende Grüße aus Welheim

Foto von Stefanie Vollenberg

Whats up Bottrop ?! – Volle Kraft vorraus

Immer öfter können wir jetzt wieder Sommerluft schnuppern. Die Sonne tut uns gut und wirkt sich günstig auf die Infiziertenzahlen aus. Der...

Grüne Energie vom eigenen Dach und Balkon: Themenabend am 26. Mai erklärt, wie es geht

Wer davon träumt, selbst Strom zu erzeugen, erfährt auf einem Themenabend am Mittwoch, 26. Mai, wie das funktionieren kann. Man muss nicht...

Jetzt mehr als 50.000 Erstimpfungen in Bottrop

Stadt steuert in den kommenden Tagen auf die 50-Prozent-Quote zu. In dieser Woche wurde in Bottrop die 50.000-Marke bei...