5.9 C
Bottrop
Samstag, Dezember 5, 2020

Stadtoberhäupter im gemeinsamen Austausch

Oberbürgermeister Bernd Tischler hat Gladbecks neue Bürgermeisterin Bettina Weist zum Gespräch eingeladen Seit dem 13. September hat Gladbeck mit...
15,571FansGefällt mir

News

Stadtoberhäupter im gemeinsamen Austausch

Oberbürgermeister Bernd Tischler hat Gladbecks neue Bürgermeisterin Bettina Weist zum Gespräch eingeladen Seit dem 13. September hat Gladbeck mit...

Zwei Bottroperinnen bei Unfall verletzt

An der Kreuzung Kirchhellener Straße/Am Limberg hat es am heute, gegen 10.15 Uhr, einen Unfall mit zwei Verletzen gegeben. Eine 59-jährige Bottroperin...

SF_ABDUL gewinnt Volksbank-eCup-Premiere

Der Gewinner der eSport-Cup-Premiere der Vereinten Volksbank heißt SF_ABDUL. Er gewann das 128 Teilnehmer starke FIFA-Online-Turnier am Donnerstag Abend. SF_ABDUL freut sich...

Teilsperrung der Essener Straße ab 7. Dezember

Grund dafür sind Arbeiten an der Wasserversorgung Die Essener Straße wird ab Montag, 7. Dezember, im Bereich Kreuzung Einbleckstraße...

„Ich will etwas zurückgeben“

Der Mann ist bekannt wie der sprichwörtlich bunte Hund: Kenan Duyar. Seit Jahrzehnten bewegt sich der Bottroper als Selbstständiger in den Clubs und Discotheken der Region, hat Vieles gemacht und Vieles gesehen. Als Inhaber des Gigaparcs arbeitete er bereits mit zahlreichen Größen aus dem Bereich DJ und Entertainment zusammen. Zurecht erhielt Duyar zahlreiche Auszeichnungen für seine Location und seine Konzepte.

Doch jetzt war es für Duyar an der Zeit, in seine Heimatstadt Bottrop zurück zu kehren und mit der Discothek Ibiza das Alte mit dem Neuen zu verbinden. „Klar, ich kenne viele Leute aus dieser Stadt, die schon früher gemeinsam mit uns zu den angesagtesten Beats und DJ´s gefeiert haben“, sagt Duyar, der hier in seinem Büro auf der Hochstraße sitzt wie ein Vater, der stolz auf sein Kind ist. Sein Kind, es liegt direkt neben seinem Büro, von dem aus er Events plant, DJ´s bucht, Bestellungen aufgibt und alles erledigt was anfällt. Es sei für ihn selbstverständlich, auf die Bottroperinnen und Bottroper zu zugehen, ihre Meinung einzuholen, die Gäste abzuholen. Sei es in persönlichen Gesprächen, oder aber auch über die sozialen Medien, Kenan Duyar und sein Team stehen zur Verfügung, hören sich Verbesserungsvorschläge, Kritik und Lob an. „Uns ist es wichtig, dass sich alle hier bei uns wohl fühlen, eine gute Zeit haben und sich mit dem Ibiza und unserer Philosophie wohlfühlen. Meine Intention hinter dem Ibiza ist: warum sollen gute Clubs nur in Düsseldorf aufmachen, auch Bottrop hat eine Discothek der gehobene Klasse – dennoch nicht überteuert – verdient. Ich will etwas zurückgeben, und das kommt bei unseren Besuchern auch genau so an“, sagt der Ibiza-Inhaber. Ein paar Stellschrauben mussten noch etwas justiert werden, aber nun, so sagt er, sei alles im Soll. „Wir werden den Bottropern in diesem Jahr tolle Abende bieten, mit großartigen Partys, so viel steht fest“, verspricht Kenan Duyar. Alle Infos über Partys, die Location und vieles mehr finden Interessierte auf facebook sowie im Internet auf www.ibiza-bottrop.de.

Latest Posts

Stadtoberhäupter im gemeinsamen Austausch

Oberbürgermeister Bernd Tischler hat Gladbecks neue Bürgermeisterin Bettina Weist zum Gespräch eingeladen Seit dem 13. September hat Gladbeck mit...

Zwei Bottroperinnen bei Unfall verletzt

An der Kreuzung Kirchhellener Straße/Am Limberg hat es am heute, gegen 10.15 Uhr, einen Unfall mit zwei Verletzen gegeben. Eine 59-jährige Bottroperin...

SF_ABDUL gewinnt Volksbank-eCup-Premiere

Der Gewinner der eSport-Cup-Premiere der Vereinten Volksbank heißt SF_ABDUL. Er gewann das 128 Teilnehmer starke FIFA-Online-Turnier am Donnerstag Abend. SF_ABDUL freut sich...

Teilsperrung der Essener Straße ab 7. Dezember

Grund dafür sind Arbeiten an der Wasserversorgung Die Essener Straße wird ab Montag, 7. Dezember, im Bereich Kreuzung Einbleckstraße...