10.6 C
Bottrop
Dienstag, September 29, 2020

„Orchesterklasse“ am Heinrich-Heine-Gymnasium erhält Unterstützung von „Studienstiftung Grasedieck“

Das Projekt ist eine Kooperation der Musikschule der Stadt Bottrop und dem Heinrich-Heine-Gymnasium. Besonderheiten für den kommenden Jahrgang 2021/22.
15,538FansGefällt mir

News

„Orchesterklasse“ am Heinrich-Heine-Gymnasium erhält Unterstützung von „Studienstiftung Grasedieck“

Das Projekt ist eine Kooperation der Musikschule der Stadt Bottrop und dem Heinrich-Heine-Gymnasium. Besonderheiten für den kommenden Jahrgang 2021/22.

Einbruch in Wohnhaus

Auf der Straße Zur Grafenmühle wurde am Samstagabend in ein Wohnhaus eingebrochen. Nach bisherigen Erkenntnissen kletterten die unbekannten Täter mit Hilfe einer...

Unfallflucht mit Sachschaden

Zwischen Samstag 20:00 Uhr und Sonntag 01:00 Uhr beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer ein geparktes Motorrad an der Straße Im Beckram. Hinweise auf...

Kita Brinkmannsfeld von Corona-Fall betroffen

12 Erzieherinnen und 13 Kinder in Quarantäne geschickt Die Kindertagesstätte Brinkmannsfeld ist von einem Corona-Fall...

In der Boy geht´s wieder rund

Am Samstag, den 18. Mai 2019, sollten sich die Bewohnerinnen und Bewohner der Boy einen Termin dick in den Kalender eintragen: das Boyer Stadtteilfest. „Aber natürlich dürfen und sollen auch die Bewohner aus anderen Stadtteilen herzlich gerne am Stadtteilfest hier auf dem Boyer Marktplatz in der Zeit von 10 bis 18 Uhr teilnehmen“, sag Holger Czeranski vom B&C Verlag, der gemeinsam mit den Verantwortlichen des Vereins Marketing für Bottrop bereits zum zweiten Mal in der Boy die „Kuh fliegen lässt“. Denn bereits im Vorjahr war das Stadtteilfest in der Boy bei sommerlichen Temperaturen ein absolutes Highlight. „Das Stadtteilfest wurde herausragend gut angenommen, der Boyer Marktplatz war proppenvoll und wir haben sehr viel positives Feedback bekommen. Von daher war schnell klar, dass es 2019 eine Neuauflage geben wird“, so Holger Czeranski. Und das erfolgreiche Konzept des Vorjahres, es wird in diesem Jahr noch ausgebaut. „Hintergrund des Boyer Stadtteilfestes ist es, dass die Boyer gemeinsam einen schönen Tag verbringen und zusammenfinden, gerne noch weiter zusammenrücken. Darüber hinaus haben hier Vereine, Institutionen, Unternehmen und viele mehr die Möglichkeit, einem breiten Publikum mit ihrer Arbeit zu präsentieren“, unterstreicht Holger Czeranski, der auch für ein buntes und abwechslungsreiches Programm auf der Ostermann-Bühne garantiert. Natürlich muss auch niemand hungrig bleiben am 18. Mai, es gibt leckeres aus Konze´s Gulaschkanone, Eis gibt´s von Pizzinato. „Desweiteren bieten die KG Grün Weiße Funken für die kleinen Besucher Kinderschminken und Zöpfe flechten an, auch die katholische Kindertageseinrichtung St. Johannes Baptist I, Zumba Melle, Jasmin Kulla mit dem Thermomix, die Freiwillige Feuerwehr Boy, das THW, Mrs. Sporty, die Zweitbesetzung, der SV Rhenania Bottrop – der sich für das Amanda-Torwandschießen verantwortlich zeichnet -, das Grusellabyrinth, der Schneeleo vom alpincenter, Fahrzeuge Bohn und die Apotheke am Boyer Markt sind vor Ort“, so Czeranski. Kaffee und Kuchen wird es am Stand der AWO Boy geben, auch der Clown und Zauberer Liar hat einige Späße im Programm. Durch den Tag und das Bühnenprogramm führt DJ Thomas Kraus. „Wir freuen uns auf jeden einzelnen Besucher und auf einen  erneut wunderschönen Tag hier auf dem Boyer Marktplatz“, sagt Holger Czeranski.

 

Das Bühnenprogramm:

10.00 Uhr – 11.00 Uhr           DJ Thomas Kraus

11.00 Uhr – 12.00 Uhr           Die Zweitbesetzung mit „Tabaluga“

12.00 Uhr – 12.45 Uhr           KG Grün-Weiße Funken

12.45 Uhr – 13.15 Uhr           Übung FFW Bottrop-Boy

13.15 Uhr – 14.00 Uhr           Posaunenchor Altstadt

14.00 Uhr – 15.00 Uhr          KG Bottrop-Boy

15.00 Uhr – 15.10 Uhr           KiTa St. Johannes Baptist

15.15 Uhr – 15.30 Uhr           DJ Thomas Kraus

15.30 Uhr – 16.00 Uhr           Übung FFW Bottrop-Boy

16.00 Uhr  – 18.00 Uhr          Simon Krebs „Simon Show“

Latest Posts

„Orchesterklasse“ am Heinrich-Heine-Gymnasium erhält Unterstützung von „Studienstiftung Grasedieck“

Das Projekt ist eine Kooperation der Musikschule der Stadt Bottrop und dem Heinrich-Heine-Gymnasium. Besonderheiten für den kommenden Jahrgang 2021/22.

Einbruch in Wohnhaus

Auf der Straße Zur Grafenmühle wurde am Samstagabend in ein Wohnhaus eingebrochen. Nach bisherigen Erkenntnissen kletterten die unbekannten Täter mit Hilfe einer...

Unfallflucht mit Sachschaden

Zwischen Samstag 20:00 Uhr und Sonntag 01:00 Uhr beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer ein geparktes Motorrad an der Straße Im Beckram. Hinweise auf...

Kita Brinkmannsfeld von Corona-Fall betroffen

12 Erzieherinnen und 13 Kinder in Quarantäne geschickt Die Kindertagesstätte Brinkmannsfeld ist von einem Corona-Fall...