Sommerfest am Forsthaus

Bereits zum dritten Mal veranstalten Claudia und Christoph Lenko vom Forsthaus Specht ihr Familien- und Sommerfest auf der Wiese am 18. August in der Zeit von 15 bis 20 Uhr hinter dem schönen Restaurant auf der Oberhausener Straße. „In den Jahren zuvor haben wir so viel Lob geerntet – und es hat natürlich so viel Spaß gemacht – da wollten wir einfach auch im dritten Jahr ein schönes Fest im Freien mit allen feiern, die Spaß an ein paar schönen Stunden in unserem ruhigen und schönen Garten mitten im Wald haben wollen“, sagt Claudia Lenko, die auch in diesem Jahr gemeinsam mit Ehemann Christoph sowie dem Team aus fleißigen Helfern ein tolles Programm zusammengestellt hat. Neben leckeren Würstchen vom Grill, Kuchen und Kaffee, können sich die Gäste auch wieder über Eis von Da Rino freuen. „Darüber hinaus zapfen wir auch in diesem Jahr wieder frisches Stauder vom Fass und wir werden erstmals auch einen Weinstand anbieten“, so Claudia Lenko. Natürlich kommen die kleinen Besucherinnen und Besucher ebenfalls wieder voll auf ihre Kosten.

Neben Kinderschminken durch die Grün-Weißen Funken sorgen auch zwei Hüpfburgen für Spaß und Abwechslung.  „Wir freuen uns sehr, dass wir auch in diesem Jahr wieder die Jugend-Feuerwehr bei uns begrüßen dürfen, die uns bei unserem Ballon-Wettbewerb, bei dem es tolle Sachen zu gewinnen gibt, unterstützen wird“, so Claudia Lenko. Für die musikalische Untermalung zeichnet sich ebenso wie in den Vorjahren die Band LOFX verantwortlich. „Wir freuen uns auf viele Besucher, wir drücken die Daumen, dass das Wetter auch in diesem Jahr mitspielt“, sagt Christoph Lenko. „Und wer im Forsthaus à la carte essen möchte? „Kein Problem, unser Restaurant hat am 18. August wie gewohnt geöffnet“, so die Lenkos.

Über 

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.