Chiara

470 Beiträge insgesamt Internetseite

Mogge erfolgreich in Singen

Bei den Internationalen Deutschen Para-Meisterschaften in Singen konnte sich Para-Leichtathletin Juliane Mogge über eine Silbermedaille im Kugelstoßen der Klasse F36 freuen. Nachdem Juliane über zwei Monate aufgrund einer Erkrankung kein Training absolvieren konnte, ist dieser Erfolg umso höher einzustufen. Beim 1. Marktplatzstoßen in Bottrop zeigte sie schon eine gute Leistung,

Weiterlesen

Kampfgeist trotz Hitze in Kevelaer

Bei den offenen Nordrheinmeisterschaften der Senioren waren heiße Hochsommertemperaturen angesagt. Die Jungsenioren des LC Adler ließen sich nicht abschrecken und verteilten sich auf zwei Strecken, 1500m und 5000m. Mareike Ressing begab sich in der Vorbereitung für die Senioren DM in Leinefelde-Worbis auf die kurze Strecke. Gemeinsam mit ihr standen Katja

Weiterlesen

Entwarnung bei Bodenbelastung und Salatpflanzen

Für die Bodenuntersuchungen rund um die Kokerei liegen nunmehr die Messwerte vor und sie geben Anlass zu Entwarnung. Denn anders als die im Freien ausgesetzten Grünkohlpflanzen im vergangenen Jahr, zeigen die Böden in Gärten, Parks und Wohngebieten keine auffällig erhöhten Werte. Die Untersuchung durchgeführt hatte das Institut für Stadtökologie und

Weiterlesen

Interessierte zur Planung des neuen „Pumptracks“ eingeladen

Im Rahmen der „Pumptrack“-Woche im Volkspark Batenbrock sind am Donnerstag, dem 18. Juli, ab 17 Uhr alle Interessierten eingeladen, gemeinsam den neuen „Pumptrack“ für den Batenbrock Park zu planen. In einem Workshop werden Entwürfe für eine Wunschstrecke erarbeitet, die dann im nächsten Jahr im Volkspark gebaut werden soll. Die Mittel

Weiterlesen

Schuldezernent Paul Ketzer verabschiedet hohen Aufsichtsbeamten

Der Erste Beigeordnete und Schuldezernent Paul Ketzer hat sich für die Stadt Bottrop heute (15. Juli) von einem langjährigen Schulaufsichtsbeamten der Bezirksregierung Münster, verabschiedet. In den Ruhestand tritt der Leitende Regierungsschuldirektor Friedhelm Horst ein, der auch für das Bottroper Berufskolleg zuständig war. Friedhelm Horst hat nach der Fachhochschulreife an der

Weiterlesen

Bottrop-Ebel 19

Das Stadtteilarbeit-Team der „Lebendigen Bibliothek“ hat in Zusammenarbeit mit der Schillerschule, Teilstandort Ebel, ein multimediales, literaturpädagogisches Projekt „Bottrop-Ebel 19: eine kleine Bergarbeiter-Siedlung im Ruhrgebiet“ durchgeführt. In Anlehnung an das Buch von Michael Wolf „Bottrop-Ebel 76“ haben die Kinder ihr eigenes Fotobuch „Bottrop-Ebel 19“ erstellt. Die Kinder präsentierten das Fotobuch bei

Weiterlesen

„Hand-in-Hand“ ist nun auch „Klimaschutz-Kita“

Das AWO-Familienzentrum „Hand-in-Hand“ feierte jetzt ein Sommerfest zum 100-jährigen Bestehen der AWO, bei dem Oberbürgermeister Bernd Tischler „Hand-in-Hand“ auch als fünfte Bottroper „Klimaschutz-Kita“ auszeichnete. Ganz im Sinne des Mottos „Kleine Schritte – große Wirkung“ wurden im vergangenen Jahr gemeinsam viele kleinere und größere Schritte gemeistert, um die Themen Klimaschutz und

Weiterlesen

Stadt Bottrop gewinnt Wettbewerb: Jetzt stehen die Fußwege im Fokus

Es ist die umweltfreundlichste Fortbewegungsart der Welt, und trotzdem kommt das Gehen in der Verkehrsplanung aus verschiedensten Gründen oft zu kurz. In Bottrop soll sich das jetzt ändern: Beim landesweiten Wettbewerb um einen professionellen Fußverkehrs-Check hat Bottrop den Zuschlag erhalten. In Düsseldorf verlieh Landesverkehrsminister Hendrik Wüst dem Technischen Beigeordneten Klaus

Weiterlesen

Sommerferien-Aktion in der „Lebendigen Bibliothek“

Ab dem 16. Juli können Leser und Leserinnen der „Lebendigen Bibliothek“ Filme zu den bekannten Konditionen (sieben Tage Leihfrist, keine Verlängerung) aus den unterschiedlichen Bereichen für die Hälfte der üblichen Ausleihgebühr ausleihen. Zu zahlen sind dann nur noch 75 Cent pro Ausleihe. Diese Sonderaktion für DVD’s und Blu-ray’s läuft bis

Weiterlesen

„Bund und Länder sollen die Zeche, die sie bestellt haben, auch bezahlen“

Oberbürgermeister Bernd Tischler und Stadtkämmerer Willi Loeven fordern mit einer „Bierdeckel“-Aktion zu den kommunalen Finanzen Bund und Länder auf, „die Zeche, die sie bestellt haben, auch zu bezahlen“. Tischler und Loeven betonen: „Wir unterstützen diese Aktion und werden Sie durch mediale Aktionen und Informationen sowie in Gesprächen mit Abgeordneten weiter

Weiterlesen