Kategorie: Hilfreiches

124 Beiträge insgesamt

Knappschaftskrankenhaus Bottrop unterstützt Bemühungen für die Versorgung von Patienten mit Gewebespenden

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop ist eines von über 100 Spenderkrankenhäusern, die im bundesweiten Netzwerk der Deutschen Gesellschaft für Gewebetransplantation (DGFG) mit über 31 Standorten insbesondere die Transplantation von Augenhornhaut unterstützen. „Bei Gewebespenden erklären sich Menschen bereit, nach ihrem Tod Gewebe zu spenden, z. B. Augenhornhaut, Herzklappen oder Blutgefäße. Dank der Spenderhornhaut

Weiterlesen

Bottroper Ordensschwester berichtet über Arbeit im Gesundheitsamt

Die Ordensschwester Karin Ripp aus Bottrop arbeitet bereits seit vier Jahren im Bottroper Gesundheitsamt und kümmert sich um die Schuleingangsuntersuchungen. Mit Beginn der Corona-Pandemie hat sich das Aufgabengebiet der gelernten Chirurgin verändert. „Seit Mitte März ist hier alles nur noch auf Corona ausgerichtet“, berichtet die Medizinerin. Wie in vielen Kommunen

Weiterlesen

Bottrop hält zusammen – die Nachbarschaftshilfe Bottrop initiiert gemeinnützige Aktion mit amBOTioniert an der Waschstrasse von Sergej Adrian

Für andere Menschen da sein – das schreibt sich die Initiative „Nachbarschaftshilfe Bottrop“ groß auf die Fahne. In Kooperation mit amBOTioniert und der Waschstrasse Gladbecker Strasse 100 gibt es deshalb am 03.06. eine große Spendensammelaktion. Wer am 03.06. zwischen 13 Uhr und 18 Uhr die Waschstraße von Sergej Adrian nutzt

Weiterlesen

Bottroper Infotelefon zum Coronavirus ändert für das Pfingstwochenende die Erreichbarkeit

Aufgrund der aktuellen Nachfrage wird das Team des Infotelefons zum Coronavirus am kommenden Wochenende die Hotline mit abgeänderter Erreichbarkeit besetzen. Sowohl am Pfingstsonntag als auch Pfingstmontag (31.05. und 01.06.) bleibt das Infotelefon geschlossen. Am Samstag (30.05.) kann das Team von 9 bis 14 Uhr erreicht werden. Von Montag bis Freitag

Weiterlesen

Regionale Schulberatungsstelle bietet Unterstützung an

Die Regionale Schulberatungsstelle der Stadt Bottrop hat ihr Beratungsangebot an die aktuelle Lage im Rahmen der Corona-Pandemie angepasst. Lehrbeauftragte sowie Erziehungsberechtigte können sich hier zu Themen wie dem häuslichen Lernen oder der Gestaltung von Unterrichtseinheiten in den kommenden Wochen zusätzlich informieren. Auch allgemeine Ängste und Unsicherheiten in Bezug auf den

Weiterlesen

Neue Regelungen für Bestattungen auf den Friedhöfen

Die Stadtverwaltung hat in der Corona-Lage die Vorgaben mit Blick auf das Friedhofswesen leicht gelockert. So sind ab sofort wieder Trauergemeinden mit bis zu 20 Personen unter Einhaltung der Abstandsregeln zugelassen. Bisher waren nur noch bis zu zehn Trauernde zugelassen. Die Friedhofsverwaltung an der Brakerstraße bleibt für Publikum allerdings weiterhin

Weiterlesen

Ratgeber zum Coronavirus: Besondere Beilage in der Samstagsausgabe des „Stadtspiegels“

Die Ausgabe des „Stadtspiegels“ für kommenden Samstag (18.04.) wird eine Sonderbeilage beinhalten. Mit dem Flyer „Ratgeber zum Coronavirus“ möchte die Stadtverwaltung erneut das Bewusstsein für die aktuelle Lage schärfen. „Wir haben bereits zahlreiche Maßnahmen eingeleitet, um die Ausbreitung des Virus möglichst gering zu halten. Auch dieses Info-Faltblatt soll einen Beitrag

Weiterlesen

Fünf Auszubildende bestehen erfolgreich ihre Abschlussprüfung

Für fünf junge Menschen fing das Jahr 2020 bei der Sparkasse Bottrop besonders gut an. Fabian Hollenberg, Marc Huckfeldt, Marvin Kraaß, Alina Christin Rothe und Sabrina Schonlau schlossen erfolgreich ihre zweieinhalbjährige Ausbildung zu Bankkaufleuten ab und wurden direkt ins Angestelltenverhältnis übernommen. Hierzu gratulierten Vorstandsvorsitzender Thomas Schmidt, Vorstandsmitglied Burkhard Klanten und

Weiterlesen

Trauungen an Samstagen weiterhin möglich

Das Projekt des neuen Traukonzepts des Standesamtes, welches ursprünglich bis zum 31. August 2020 befristet war, wird weitergeführt. Somit sind auch Trauungen an Freitagen und Samstagen weiterhin möglich und Terminreservierungen werden ab sofort wieder ein Jahr im Voraus angenommen. Dies hat die Stadtverwaltung am 10. Januar mitgeteilt. Im Rahmen des

Weiterlesen

Radarstandorte – 06. bis 12. Januar

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 6. bis zum 12. Januar Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt: Aegidistraße Alter Postweg Bannizastraße Batenbrockstraße Beckstraße Birkenstraße Devensstraße Eichendorffstraße Eichenstraße Essener Straße Feldhausener Straße Germaniastraße Gildestraße Gladbecker Straße Hans-Sachs-Straße Heidestraße Horsterstraße Im Fuhlenbrock Im Gewerbepark Johannesstraße Josef-Albers-Straße Kirchhellener Straße Kraneburgstraße

Weiterlesen