Kategorie: Kultur

8 Beiträge insgesamt

Grandiose Auftaktveranstaltung der Lok|Art Eventreihe im Lokschuppen Bottrop

Am 5.10.2017 war es soweit. Der Lokschuppen startete mit den „Banda Senderos“, die Beatpistoleros aus dem Ruhpott, seine neue Kunst und Kulturreihe „Lok|Art-Eventkultur“. Schon von der ersten Sekunde an, brachten die Bandas den Saal zum Beben und animierten alle Gäste zum mitmachen. Jeder wurde von den Beats, der tollen Lichtshow

Weiterlesen

Kulturwerkstatt präsentiert am 26. November „Poetry Slam“

Veranstaltung und Workshop in Kooperation mit „WortLautRuhr“   „WortLautRuhr“ – das ist „Poetry Slam“ im Ruhrgebiet und das schon seit mittlerweile mehr als zehn Jahren. Und „slammen“ werden die jungen Autoren nun auch endlich in Bottrop. Am Sonntag, dem 26. November, veranstaltet die Kulturwerkstatt in Kooperation mit „WortLautRuhr“ ein „Poetry

Weiterlesen

20.09.2017 Nachtfrequenz – Nacht der Jugendkultur

Von Graffiti bis Voice Contest: Wenn Jugendliche Kultur machen Kostenlose Mitmachaktionen laden auf vier Etagen des Kulturzentrums zum Sehen, Hören, Erleben ein. Rockbands bespielen den Kulturhof. Aktionen laufen bis Mitternacht. Wenn Jugendliche Kultur machen, dann wird es vor allem eines nicht: eintönig. So verspricht es das diesjährige Programm der Kulturwerkstatt

Weiterlesen

„Ali Baba, oder…?“ Musicalproduktion der Musikschule

Aufführungen im Kammerkonzertsaal   „Ali Baba, oder…?“ ist die aktuelle Musicalproduktion der Musikschule, die am Samstag und Sonntag,  9. und 10. September, dreimal auf der Bühne des Kammerkonzertsaals aufgeführt wird. Unter Federführung von Musikschullehrerin Christina Hanisch haben über 40 Kinder und Jugendliche das Musical einstudiert.   Ali Baba entdeckt durch

Weiterlesen

Tacheles an der Theke

 „Kneipentour gegen Stammtischparolen“   Das Theater-Duo „Zuvielcourage“ wird am Donnerstag, dem 07. September 2017, ab 19.30 Uhr im Gemeindezentrum „Herz Jesu“ an der Brauerstraße zu Gast sein. Zuvielcourage ist ein bühnenreifer Crashkurs in politischer Einmischung. Es geht darum, dem Publikum auf kurzweilige Weise wirkungsvolles ‚Mundwerkszeug‘ zu vermitteln, mit dem es künftig

Weiterlesen

„Tag des offenen Denkmals 2017“ findet am 10. September statt

Kreuzkamp-Kapelle und Schloß Beck stehen im Mittelpunkt Der „Tag des offenen Denkmals“ findet in Bottrop auch am Sonntag, dem 10. September, statt. Unter der Schirmherrschaft der Deutschen Stiftung Denkmalschutz werden an diesem Tag bundesweit historische Stätten und Denkmale öffentlich zugänglich gemacht. Das diesjährige Thema lautet „Macht und Pracht“. Städtisch mitorganisiert

Weiterlesen