Kategorie: Soziales

83 Beiträge insgesamt

Die besten Boxer Deutschlands zu Gast im Jahnstadion

Anlässlich der Deutschen Meisterschaft für den Gebrauchshundesport des Boxer Klub E.V. Sitz München, dem zweitgrößten Rassehundeverband Deutschlands, treffen sich 42 Boxer aus der gesamten Bundesrepublik im Bottroper Jahnstadion, um ihren Meister zu ermitteln. „Der Gebrauchshundesport trifft bei uns im Ruhrgebiet auf großes Interesse“, so Paul Fiele, Vorsitzender der Gruppe Gladbeck

Weiterlesen

Bottroper Sparkassenkunde gewinnt 100.000 Euro in der Sparlotterie der Sparkassen

An sich und andere denken – das ist das Motto der Sparlotterie der Sparkassen. Neben einer Chance auf 100.000 Euro jeden Monat engagiert sich jeder Bottroper Teilnehmer an der Sparlotterie auch ganz automatisch für gemeinnützige Projekte in unserer Stadt. In diesem Monat durfte ein Bottroper jubeln – mit 100.000 Euro

Weiterlesen

Hundertjährige sollen für Bottrop in Erinnerungen schwelgen

Im Rahmen des Stadtjubiläums unter dem Motto „bottrop.100“ wird kommendes Jahr gefeiert: von Januar bis Dezember soll gespielt, gelacht, gesungen aber auch zurückgeblickt werden. Zwei Weltkriege, die Bergbau-Ära, die Einführung des Frauenwahlrechts, die Industrialisierung – die Hundertjährigen von heute haben viel erlebt. Ihre Lebenserfahrung ist kostbar, das weiß auch das

Weiterlesen

Sprechstunde zur Demenz

Am 25. September im Seniorenheim St. Teresa in Fuhlenbrock Das Gesundheitsamt der Stadt Bottrop führt in Kooperation mit verschiedenen Partnern „Gedächtnissprechstunden“ zur Demenz-Prävention durch. Es besteht kostenlos die Möglichkeit, sich über die Unterstützungsangebote in Bottrop beraten zu lassen oder auch mit Hilfe eines Früherkennungstests festzustellen, ob eine altersbedingte Vergesslichkeit vorliegt

Weiterlesen

Bestanden! Krankenpflegeschüler feiern ihren Abschluss

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop gratuliert den zwölf frischgebackenen Pflegefachkräften zum erfolgreichen Examen. 2312 Stunden  Theorie an der zentralen Krankenpflegeschule in Recklinghausen und 2500 Stunden Praxis am Knappschaftskrankenhaus Bottrop sowie in externen Einsatzorten liegen hinter den Auszubildenden. Nun haben sie das staatliche Examen bestanden. Und das Beste: All denjenigen, die sich für

Weiterlesen

Familienfest läutet neue Zeiten im Quartier „Prosper III“ ein

Der „Rote Platz“ auf dem Prosper III Gelände an der Kardinal-Hengsbach-Straße wird bunt: Am Samstag, 15. September, findet in der Zeit von 11 bis 16 Uhr ein großes Familienfest statt und gleich 20 Akteure beteiligen sich. „Wir wollen gemeinsam dem alten Quartier ein neues Gesicht geben“, sagt Quartiersmanagerin Nora Schrage-Schmücker

Weiterlesen

Die Sparkasse Bottrop freut sich auf sechs neue Auszubildende

Herzlich empfangen wurden Erol Cin, Jonas Eichstädt, Nicole Gnoewych, Özge Kabalakli, Jacqueline Soblik und Daniel Tondorf in der Sparkasse Bottrop.   In den ersten Tagen werden die angehenden Bankkaufleute  auf ihre Tätigkeit in den BeratungsCentern der Sparkasse vorbereitet. „Neben wichtigen Tipps für den Start in das Berufsleben kommt auch das

Weiterlesen

„Gemeinsam Trauerwege gehen“

Einladung des Trauerbegleiter-Teams der Ambulanten Hospizgruppe Bottrop e. V. am Freitag, 07. September 2018 um 15.30 Uhr im Park-Café, Knappschaftskrankenhaus Bottrop, 46242 Bottrop, Osterfelder Straße 157 Nach dem Tod eines lieben Menschen gehen Angehörige und Freunde viele Wege, die sie in dieser Zeit, im Angesicht der Trauer und Betroffenheit eher

Weiterlesen

Kindertrödelmarkt am Weltkindertag 2018

Am 16. September auf dem Abenteuerspielplatz an der Devensstraße Im Rahmen des Weltkindertages 2018 am Sonntag, 16. September, findet ein Kindertrödelmarkt auf dem Abenteuerspielplatz an der Devensstraße statt. Von 12 bis 17 Uhr werden gut erhaltene Spielzeuge und Kinderkleidung verkauft und getauscht. Tische werden von dem Fachbereich Jugend und Schule

Weiterlesen

Viele Köpfe, viele Ideen – in Batenbrock wird gemeinsam angepackt

Land will das „Integrierte Stadtentwicklungskonzept“ finanziell fördern Die Landesregierung hat entschieden, das „Integrierte Stadtentwicklungskonzept“ für Batenbrock finanziell fördern zu wollen. Außerdem kann die Stadtverwaltung damit in den nächsten Jahren auch Fördermittel aus dem Städtebauprogramm des Bundes und aus europäischen Fördertöpfen erhalten. Das „Integrierte Stadtentwicklungskonzept“ wurde im vergangenen Jahr durch die

Weiterlesen