Kategorie: Soziales

28 Beiträge insgesamt

Alle Jahre wieder: Nikoläuse besuchen Patienten – Überraschung für Patienten des Knappschaftskrankenhauses

Willkommene Abwechslung im Klinik-Alltag: Auch in diesem Jahr tauschte eine kleine Anzahl von Mitarbeitern ihre Dienstkleidung gegen Nikolaus-Kostüme. Die Nikoläuse besuchten Patienten in ihren Zimmern, die den Nikolaustag nicht im Kreise ihrer Lieben erleben können und verteilten kleine Präsente. Außerdem wurden Türen und Tore auf den Stationen geöffnet, damit  die

Weiterlesen

Traditionellen Sternenbasar der Ambulanten Hospizgruppe Bottrop e. V.

Am 25. November 2017 in der Zeit 10 – 16 Uhr werden handgefertigte Geschenkartikel wie Stricksocken, Mützen, Handwärmer, diverse Karten, Sterne, Marmelade, Plätzchen…. und natürlich der beliebte Bottrop-Kalender in den Büroräumen an der Neustr. 2 ausgestellt und verkauft. In liebevoller Kleinarbeit haben einige MitarbeiterInnen ihre kreativen Ideen umgesetzt und wieder

Weiterlesen

Ambulante Hospizgruppe sucht Verstärkung – Informationsabend für Interessierte an der ehrenamtlichen Mitarbeit

Die Ambulante Hospizgruppe bietet ab Januar 2018 zwei Kurse für zukünftige ehrenamtliche Mitarbeiter an und lädt alle Interessierten zu einem Informationsabend am 22.11.2017 um 18.00 Uhr in die Büroräume an der Neustraße 2 ein. Zurzeit zählt die Ambulante Hospizgruppe 49 aktive Mitglieder, die in der Sterbe- und Trauerbegleitung und in

Weiterlesen

Kinder und Senioren verzaubern Bottrop – Mehrere Generationen schmücken Weihnachtsbäume

Rund 50 Tannenbäume tauchen die Bottroper Innenstadt seit gestern in ein weihnachtliches Ambiente. Das ist mehr als 400 Kindern und 50 Senioren zu verdanken. Bereits zum sechsten Mal organisierten die Sparkasse und das Amt für Wirtschaftsförderung die Aktion. Das Ergebnis ist wieder einmal zauberhaft. Erstmalig waren alle Seniorenzentren herzlich eingeladen

Weiterlesen

Bottroper Aktivwoche „Demenz, was nun?“

Das Demenz-Servicezentrum Westliches Ruhrgebiet lädt gemeinsam mit dem Gesundheitsamt Bottrop und den Bottroper Akteuren zur Aktivwoche „Demenz, was nun?“ ein. Diese findet vom 13. bis 18. November 2017 statt, mit dem Ziel Menschen in Bottrop Mut zu machen, Demenz aktiv zu begegnen. Die Aktivwoche startet am 13. November von 15-18

Weiterlesen

Große Spendenaktion für Bottroper Vereine startet am Weltspartag

Sparkassen-Kunden entscheiden mit bei der Vergabe von bis zu 20.000 Euro Spendengeldern Wieder beteiligt die Sparkasse ihre Kunden an der Entscheidung zur Vergabe von Fördergeldern aus dem Zweckertrag der Sparlotterie. Jeder Kunde, der zu einem Beratungsgespräch in die Sparkasse kommt, kann seinem Lieblingsprojekt 5 Euro gutschreiben lassen und darüber hinaus

Weiterlesen

Tenwa Ryu Bottrop spendet 250 Euro an amBOTioniert!

Bereits zum 4. mal hat die Tenwa Ryu- Abteilung Jiu Jitsu des Sportverein Bottrop 2008 e.V. einen Budo-Herbstlehrgang zum guten Zweck durchgeführt. Dieses Mal fiel die Wahl, für die Erlöse zum guten Zweck, auf den gemeinnützigen Verein amBOTioniert. Unter dem Motto, wer kämpfen kann, der soll auch helfen können, lernten

Weiterlesen

Schmerzvolle Griffe und Tricks

Wer am vergangenen Samstagvormittag auf der Gladbecker Str. unterwegs war, wird sich bestimmt gefragt haben, was die vielen Mädchen und Frauen in den orangen Sweatshirts dort gemacht haben. Insgesamt 30 Mädchen und Frauen, im Alter von 7 bis 45 Jahren, haben die Praxisprüfung ihres Selbstverteidigungskurses – unter der Leitung von

Weiterlesen

Übergänge in der Trauer – „Was bleibt, was geht mit?“

„Übergänge in der Trauer“ – Trauer zu leben bedeutet, einen Weg zu gehen, der ganz unter -schiedliche Facetten, hat und manche Herausforderung und vielleicht auch kostbare Geschenke birgt. Auf dem Trauerweg gibt es Schwellen, die es zu durchschreiten und  überwinden gilt. Es gibt Tage und Ereignisse, die besonders schwer sind

Weiterlesen

Bottrop setzt auf den Leistungssport – Neun junge Talente erhielten im Overbeckshof ihre Förderzusagen

Das Projekt zur Förderung des Leistungssport in Bottrop geht in die zweite Runde. Neun junge Sporttalente erhalten bis zum Sommer 2018 eine individuelle Förderung, um sich unter idealen Rahmenbedingungen auf den Leistungssport konzentrieren zu können. Im Rahmen eines Festaktes im Overbeckshof wurden am Dienstag die Förderzusagen durch den Oberbürgermeister und

Weiterlesen