16.8 C
Bottrop
Samstag, September 25, 2021

Unfall – 16-Jähriger verletzt

Bei einem Unfall auf der Ecke Hans-Böckler-Straße/ Am Lamperfeld wurde ein 16-Jähriger aus Bottrop leicht verletzt. Der Jugendliche war mit seinem Fahrrad...
15,745FansGefällt mir
Start Helden:tot

Helden:tot

Das Theater Essen Süd inszeniert das zeitgenössische Stück des Essener Autors Stefan Sprang als Zweipersonen-Kammerspiel.

Der Protagonist Marcus Wennmann hält sich für einen ganz großen Marketing Fachmann. Doch sein Chef sieht das anders und feuert ihn – gerade mal mit Ende dreißig, weil er zu ausgebrannt und alt sei.

In 90 emotional hoch aufgeladenen Minuten erzählt ein Gefallener von seiner Überzeu- gung als „Held der Arbeit“, seinem Scheitern, seinem Plan im Gespräch mit den Stimmen in seinem Kopf. Was ist richtig, was ist falsch, wenn alles plötzlich Kopf steht? Ein Abend, der vermeintliches Heldentum entlarvt in einer furiosen Gedankenkaskade, die vielleicht Hoffnung sät auf eine bessere Welt.

Datum: 20.03.2020
Beginnt um: 19:30
Endet um: unbekannt
Location: Filmforum an der Blumenstraße
Eintritt:
Web: