2.9 C
Bottrop
Freitag, April 23, 2021

Gewerkschaft NGG kritisiert Arbeitsbedingungen bei Lieferando

Durch Corona boomt Liefergeschäft in Bottrop Fahrrad-Kuriere im Corona-Stress: Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat die Arbeitsbedingungen beim Essenslieferdienst Lieferando...
15,748FansGefällt mir

News

Gewerkschaft NGG kritisiert Arbeitsbedingungen bei Lieferando

Durch Corona boomt Liefergeschäft in Bottrop Fahrrad-Kuriere im Corona-Stress: Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat die Arbeitsbedingungen beim Essenslieferdienst Lieferando...

Sicherheit von Motorradfahrern im Fokus – PoliTour fällt in diesem Jahr aus

Die Zahl schwerer Verkehrsunfälle zu senken, in die Motorradfahrer verwickelt sind, ist ein wichtiges Ziel der polizeilichen Verkehrssicherheitsarbeit. Schwerpunkte bilden dabei die...

Mädchen bei Verkehrsunfall schwer verletzt

An der Kreuzung Bahnhofstraße/Devensstraße/Friedrich-Ebert-Straße ist am Mittwochnachmittag ein 9-jähriges Mädchen angefahren und verletzt worden. Das Mädchen aus Bottrop war gegen 16.10 Uhr...

Baustelle auf der Sterkrader Straße

Autofahrer müssen auf der Sterkrader Straße in der kommenden Woche ab Montag, 26. April bis zum 14. Mai mit Behinderungen rechnen. In...

Ein halbes Leben bei und für Fahrzeuge Bohn – Doppeljubiläum am 30. Juni

Das wird ein Fest am 30. Juni auf der Gungstraße – denn Grund zum Feiern gibt es genug. Fahrzeuge Bohn gibt es nun schon seit 60 Jahren und die Zusammenarbeit mit der Automarke Nissan läuft auch schon erfolgreiche 45 Jahre. So soll dieses Doppeljubiläum gebührend gefeiert werden. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm mit DJ Thomas Kraus, Live-Musik von LOFX oder auf das Clownpaar Oli & Felinchen – und auf Claudia Osadnik.

Claudia Osadnik ist seit über 27 Jahren fester Bestandteil im Hause Bohn und hat schon ihre Ausbildung zur Bürokauffrau beim Firmengründer Alfred Bohn absolviert. Ob Büro, Kasse, Service, Kundenbetreuung, Claudia ist allen Bereichen freundlich und kompetent zur Stelle.

„Ich arbeite schon mein halbes Leben bei Fahrzeuge Bohn und bin schon fast ein Familienmitglied. Bei den Enkelkindern von Herrn Bohn stand ich Pate, davor habe ich seine Kinder mit aufwachsen gesehen.  Mir ist es wichtig, ganz für meine Kunden da zu sein und ab und zu auch ein privates Wort zu sprechen. Von meinen Kollegen werde ich als  „die Seele des Betriebes“ geschätzt. Meine weiblichen Kunden liegen mir besonders am Herzen, weil ich ihnen in dieser Männerdomäne das Gefühl vermitteln möchte, ernst genommen zu werden.

Doppeljubiläum am 30. Juni von 10 – 18 Uhr bei

Fahrzeuge Bohn, Gungstr. 12 – 18 Uhr in Bottrop-Boy

Latest Posts

Gewerkschaft NGG kritisiert Arbeitsbedingungen bei Lieferando

Durch Corona boomt Liefergeschäft in Bottrop Fahrrad-Kuriere im Corona-Stress: Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat die Arbeitsbedingungen beim Essenslieferdienst Lieferando...

Sicherheit von Motorradfahrern im Fokus – PoliTour fällt in diesem Jahr aus

Die Zahl schwerer Verkehrsunfälle zu senken, in die Motorradfahrer verwickelt sind, ist ein wichtiges Ziel der polizeilichen Verkehrssicherheitsarbeit. Schwerpunkte bilden dabei die...

Mädchen bei Verkehrsunfall schwer verletzt

An der Kreuzung Bahnhofstraße/Devensstraße/Friedrich-Ebert-Straße ist am Mittwochnachmittag ein 9-jähriges Mädchen angefahren und verletzt worden. Das Mädchen aus Bottrop war gegen 16.10 Uhr...

Baustelle auf der Sterkrader Straße

Autofahrer müssen auf der Sterkrader Straße in der kommenden Woche ab Montag, 26. April bis zum 14. Mai mit Behinderungen rechnen. In...