1.3 C
Bottrop
Sonntag, Januar 24, 2021

Whats up Bottrop?!

Maske auf und durch Wir werden sie einfach nicht los… Die Regierung beschließt eine erweiterte Maskenpflicht und verlängert den...
15,571FansGefällt mir

News

Whats up Bottrop?!

Maske auf und durch Wir werden sie einfach nicht los… Die Regierung beschließt eine erweiterte Maskenpflicht und verlängert den...

Öffnungszeiten im ZIB coronabedingt verändert: Kostenlose Energieberatungen weiterhin möglich

Die Innovation City Management GmbH (ICM) stellt coronabedingt die Öffnungszeiten für das Zentrum für Information und Beratung (ZIB) am Hauptbahnhof Bottrop um:...

Aktuelle Regelungen zur Kindertagesbetreuung verlängert

Die Vorgaben zum „eingeschränkten Pandemiebetrieb“ gelten nun bis zum 14. Februar Die aktuellen Regelungen zur Kindertagesbetreuung, die durch Ministerium...

Stadt stattet Lehrpersonal an Schulen vorsorglich mit FFP2-Masken aus

Vorgang wurde bereits lange vor Beschluss des Landes angestoßen Um für den in Zukunft wiederkehrenden Präsenzunterricht gewappnet zu sein...

Rhenania Bottrop zu Gast im Rathaus

Die F1 und F 2 Junioren Teams des SV Rhenania 1919 Bottrop e.V. waren aufgrund einer Einladung des Oberbürgermeisters der Stadt Bottrop, Herrn Bernd Tischler seine Gäste im historischen Ratssaal des Bottroper Rathaus.

Der Oberbürgermeister hat im vergangenen Sommer die Schirmherrschaft über das „Internationale SUN KING U8 Turnier“ des SV Rhenania übernommen.

Die Jung Rhenanen bedankten sich hierfür mit ihrem Besuch bei ihm sehr gerne.

5

Im Ratssaal wurde ein amüsanter Kurzfilm über das Fußballturnier vorgeführt, der den Kindern, den anwesenden Eltern, Großeltern und dem Oberbürgermeister viel Spaß bereitete.

Der Turnierorganisator, Dietmar Brauckmann bedankte sich bei allen Helfern, beim Oberbürgermeister und dessen „rechter Hand“ Frau Jesenek-Förster für die Hilfe und Unterstützung bei  der Vorbereitung und Durchführung des Turniertages mit einigen sportlichen Präsenten.

Im weiteren Verlauf des Nachmittags erklärte der Oberbürgermeister allen Anwesenden und insbesondere den Kindern die Ruhrgebietstypischen Wandmalereien im historischen Ratssaal.

Auch den eigens angereisten Mitgliedern vom „Team Rollmobs“ des gleichnamigen Spielmobils der Stadt Bottrop dankten die Kinder mit eigenen Pokalen für den tollen Einsatz.

1

Darüber hinaus überreichten die F –Kicker des SV Rhenania Bottrop der Teamleitung des Rollmobs, Nadine Puylaert einen großen Scheck über einen Betrag in Höhe von 519,19 €. Diese finanzielle Unterstützung, die beim Turnier erwirtschaftet wurde, soll auf Wunsch der Rhenanen Talente für die Anschaffung von Spielgeräten im Rollmobs Verwendung finden. Den Kindern und dem Organisation Team des SV Rhenania 1919 Bottrop e.V. war und ist es wichtig hiermit auch direkt anderen Kindern helfen zu können, denen es vielleicht nicht immer so gut geht wie ihnen selbst.

Der Spendenbetrag ist auch deshalb  beachtenswert, da doch die Summe eine gewisse Ähnlichkeit mit dem Gründungsjahr des SV Rhenania hat. Immerhin feiert der Verein auf der Platzanlage  Blankenfeld im Jahre 2019 sein 100 jähriges Bestehen. Hierauf wollten die F Junioren bereits jetzt hinweisen.

2

Allen Helfern, Unterstützern und Freunden danken die Verantwortlichen des Turniers sowie die Kinder ganz herzlich mit einem Bottroper Glück Auf!

Latest Posts

Whats up Bottrop?!

Maske auf und durch Wir werden sie einfach nicht los… Die Regierung beschließt eine erweiterte Maskenpflicht und verlängert den...

Öffnungszeiten im ZIB coronabedingt verändert: Kostenlose Energieberatungen weiterhin möglich

Die Innovation City Management GmbH (ICM) stellt coronabedingt die Öffnungszeiten für das Zentrum für Information und Beratung (ZIB) am Hauptbahnhof Bottrop um:...

Aktuelle Regelungen zur Kindertagesbetreuung verlängert

Die Vorgaben zum „eingeschränkten Pandemiebetrieb“ gelten nun bis zum 14. Februar Die aktuellen Regelungen zur Kindertagesbetreuung, die durch Ministerium...

Stadt stattet Lehrpersonal an Schulen vorsorglich mit FFP2-Masken aus

Vorgang wurde bereits lange vor Beschluss des Landes angestoßen Um für den in Zukunft wiederkehrenden Präsenzunterricht gewappnet zu sein...