1.3 C
Bottrop
Sonntag, Januar 24, 2021

Whats up Bottrop?!

Maske auf und durch Wir werden sie einfach nicht los… Die Regierung beschließt eine erweiterte Maskenpflicht und verlängert den...
15,571FansGefällt mir

News

Whats up Bottrop?!

Maske auf und durch Wir werden sie einfach nicht los… Die Regierung beschließt eine erweiterte Maskenpflicht und verlängert den...

Öffnungszeiten im ZIB coronabedingt verändert: Kostenlose Energieberatungen weiterhin möglich

Die Innovation City Management GmbH (ICM) stellt coronabedingt die Öffnungszeiten für das Zentrum für Information und Beratung (ZIB) am Hauptbahnhof Bottrop um:...

Aktuelle Regelungen zur Kindertagesbetreuung verlängert

Die Vorgaben zum „eingeschränkten Pandemiebetrieb“ gelten nun bis zum 14. Februar Die aktuellen Regelungen zur Kindertagesbetreuung, die durch Ministerium...

Stadt stattet Lehrpersonal an Schulen vorsorglich mit FFP2-Masken aus

Vorgang wurde bereits lange vor Beschluss des Landes angestoßen Um für den in Zukunft wiederkehrenden Präsenzunterricht gewappnet zu sein...

Stadtverwaltung stellt „Baum-App“ vor

Dem Bürger ist es zukünftig möglich, jeden Baum in der Stadt auszuwählen und festzustellen, welche Baumart sich etwa vor seinem Haus befindet. Möglich gemacht wird dies durch eine „Baum-App“, die die städtischen Fachbereiche Umwelt und Grün sowie Informatilonsverarbeitung in Zusammenarbeit aus dem bestehenden Baumkataster weiter entwickelt haben.

Der Name der Baumart ist in der „Baum-App“ botanisch und deutsch hinterlegt. Informationen zu jeder Baumart sind mit einem Wikipedia-Link verbunden. Des Weiteren findet der Bürger den Bezirk wieder, in welchem der Baum sich befindet, das Pflanzjahr des Baumes, teilweise die Baumhöhe, der Kronendurchmesser und den Stammdurchmesser.

Als besonderes Angebot ist es möglich, jedem verzeichneten Baum eine e-mail zu senden. In der Mail kann der Bürger oder die Bürgerin Auffälligkeiten aber auch positive Dinge dem Fachbereich Umwelt und Grün mitteilen. Durch diese Möglichkeit wird aus städtischer Sicht die Wahrnehmung für das Grün in der Stadt verbessert.

Die Idee zur „Baum-App“ stammt von der australischen Stadt Melbourne, die dies bereits praktiziert und diesbezüglich positive Rückmeldungen bekommen hat.

Latest Posts

Whats up Bottrop?!

Maske auf und durch Wir werden sie einfach nicht los… Die Regierung beschließt eine erweiterte Maskenpflicht und verlängert den...

Öffnungszeiten im ZIB coronabedingt verändert: Kostenlose Energieberatungen weiterhin möglich

Die Innovation City Management GmbH (ICM) stellt coronabedingt die Öffnungszeiten für das Zentrum für Information und Beratung (ZIB) am Hauptbahnhof Bottrop um:...

Aktuelle Regelungen zur Kindertagesbetreuung verlängert

Die Vorgaben zum „eingeschränkten Pandemiebetrieb“ gelten nun bis zum 14. Februar Die aktuellen Regelungen zur Kindertagesbetreuung, die durch Ministerium...

Stadt stattet Lehrpersonal an Schulen vorsorglich mit FFP2-Masken aus

Vorgang wurde bereits lange vor Beschluss des Landes angestoßen Um für den in Zukunft wiederkehrenden Präsenzunterricht gewappnet zu sein...